Vorträge

Diskussionen und Vorträge

Brigitta Schmidt-Lauber: Eröffnungsvortrag Andere Urbanitäten.
Anna Eckert: Verorten in der Weltprovinz
Georg Wolfmayr: ‘Wels – Es hätte schlimmer kommen können.’ Place-making in einer stigmatisierten Mittelstadt.
Konferenz ‘Wir sind nie urban gewesen’. Vom Metrozentrismus zur Pluralität des Städtischen.
Wien, Institut für Europäische Ethnologie; 7. bis 9. Oktober 2015

Anna Eckert, Brigitta Schmidt-Lauber und Georg Wolfmayer: Konzeption des Panels Small city life: urbanity in cities “off the map” und Vortrag Doing place and doing size: urban practices and imaginaries in middletowns. (23. Juni 2015, 10:30 Uhr)
SIEF2015 12th Congress
Zagreb, Croatia, 21. bis 25. Juni 2015

Anna Eckert: Vom guten Leben im Kleinen. Aushandlungen urbaner Lebensweisen in Mittelstädten.
Jahrestagung des DVPW-Arbeitskreises Lokale Politikforschung: “Variationen des Städtischen – Variationen lokaler Politik?”
Karl Jaspers Zentrum, Universität Heidelberg, 30. bis 31. Januar 2015,

Brigitta Schmidt-Lauber: Stadtidentität. Zum Lebensgefühl in einer Mittelstadt.
Veranstaltung “Zerstörung und Neubeginn. Vorträge und Podiumsdikussion zur Hildesheimer Stadtidentität”, Veranstalter: Hildesheim Marketing in Kooperation mit “Hildesheim blüht auf – Verein für Stadtgefühl e.V.”
Literaturhaus St. Jakobi, Hildesheim, 24. März 2015, 18 Uhr

Brigitta Schmidt-Lauber: On the map. Ethnographische Zugänge auf urbanes Leben in der Mittelstadt.
Städtebaukolloquium Stuttgart am Städtebau Institut, Universität Stuttgart, 18. November 2014

Brigitta Schmidt-Lauber: MittelStadt?! Begriff, Bedeutung und Alltagswelt eines städtischen Maßstabs. (3. Oktober 2013)
Symposium „Maßstab Mittelstadt“ vom 3. bis 4. Oktober 2013 im Rahmen
des New Design Festivals 2013 der New Design University St. Pölten.

Brigitta Schmidt-Lauber und Georg Wolfmayr: „Hier ist nichts los“. Städtische Befindlichkeiten in einer Stadt wie Wels. (1. Juni 2013)
27. Österreichische Volkskundetagung „Emotional turn?! Kulturwissenschaftlich-volkskundliche Zugänge zu Gefühlen/Gefühlswelten“ vom 29. Mai bis 1. Juni 2013
in Dornbirn.

Georg Wolfmayr: Urbanität in (einer Stadt wie) Wels. Ethnographische Forschung am Rande des Städtischen. (24. Jänner 2013)
Institutskolloquium im Wintersemester 2012 am Institut für Europäische Ethnologie, Universität Wien

Brigitta Schmidt-Lauber: Ethnographische Stadtforschung jenseits von Wien:
Urbanität der Mittelstadt
. (25. September 2012)
26. Österreichischer Historikerinnen- und Historikertag vom 25. bis 28. September 2012 in Krems (Donau-Universität).

Brigitta Schmidt-Lauber und Georg Wolfmayr: Mittelstädtische Urbanitäten. Stadtforschung jenseits der Metropole.
Interdisziplinärer Workshop „Stadt als Thema” im Rahmen des Fakultätsschwerpunkt „Österreich in seinem Umfeld“ am 23. November 2012 (Universität Wien).

 

Lokale Gesprächsrunde

Anna Eckert: Projektvorstellung und Diskussion im „Neuen Forum”, evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Andreas in Hildesheim. (1. August 2013)