"Akustik und Musikalische Hörwahrnehmung"
32. Jahrestagung der DGM 2016, vom 9.-11. September 2016

Organisation: Prof. Dr. Christoph Reuter
Veranstaltungsort: Universität Wien, Hörsaalgebäude C2
Spitalgasse 2-4, AAKH Campus Hof 2

1090 Wien, Österreich
http://musikwissenschaft.univie.ac.at/

 

Anmeldung zur DGM Jahrestagung 2016

Tagungsprogramm

Poster zur Tagung

Anreise nach Wien und Hotels

Google Maps-Karte zur Tagung

!! Pre-Conference Tour am 8.9.2016 !!

 

Die DGM trifft sich 2016 zu ihrer 32. Jahrestagung im Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Wien. Unter dem Tagungsthema "Akustik und musikalische Hörwahrnehmung" soll es darum gehen, die Entstehungs-, Übertragungs- und Wahrnehmungsprozesse beim Musizieren und Musikhören aus den Perspektiven der Musikpsychologie, der Psychoakustik und der musikalischen Akustik zu betrachten. Durch die Verknüpfung dieser und anderer Fachbereiche sollen neue, zukunftsweisende und die Fächer verbindende Fragestellungen aufgeworfen werden.
Keynotes von Prof. Dr. Wolfgang Auhagen (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und Prof. Gregor Widholm (Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien) werden bestehende Anknüpfungspunkte zwischen den Disziplinen aufzeigen und Impulse für neue Ideen und Diskussionen setzen.
Erwünscht sind Einreichungen aus den Bereichen Klang- und Geräuschwahrnehmung, Musikinformatik, Music Information Retrieval (MIR), Instrumenten-, Raum- und Psychoakustik, Auditory Scene Analysis (ASA) und Wirkung von Musik. Darüber hinaus sind Beiträge willkommen, die den Nutzen von neuen Messmethoden sowie Mathematik und Informatik für die Musikpsychologie und die musikalische Akustik demonstrieren. Wie immer sind auch freie Beiträge aus anderen Themengebieten willkommen.

Call for Papers

Beiträge zur Präsentation können zum Tagungsthema oder als freie Beiträge eingereicht werden. Die als wissenschaftlich gleichwertig betrachteten Präsentationsformen sind Vortrag (20 Min.) oder Poster. Die Einreichung eines Abstracts muss bis zum 25. April 2016 über das Webformular der DGM erfolgen (aktiv ab 15. Februar 2016: http://jahrestagung.musikpsychologie.de). Dort finden sich auch alle weiteren Informationen. In den Beiträgen muss die Fragestellung klar erkennbar sein sowie Methodik und Ergebnisse in verständlicher Weise dargestellt werden. Nach anonymer Begutachtung der Einreichungen erfolgt zum 1. Juni 2016 eine Mitteilung über die Aufnahme eines Beitrags in das Tagungsprogramm. Bei zu großer Zahl positiv begutachteter Vorträge werden in Rücksprache mit den Autoren und Autorinnen einige Einreichungen als Poster angenommen. Bis zum 1. Juli 2016 sollen dann ergänzte und aktualisierte elektronische Fassungen der Abstracts (max. 500 Wörter) in druckreifer deutscher oder englischer Sprache zur Veröffentlichung im Tagungsreader eingereicht werden. Zu spät eintreffende oder den formalen Vorgaben nicht entsprechende Einreichungen können leider nicht veröffentlicht werden.

 

Pre-Conference Tour am 8.9.2016
(Freier Eintritt für DGM-MitgliederInnen/TagungsteilnehmerInnen)

1. Haus der Musik: Das Klangmuseum
11:00 Uhr:
Treffpunkt am Haus der Musik im Innenhof
Haus der Musik | Seilerstätte 30 | 1010 Wien
http://www.hausdermusik.com/

2. Führung durch die Musikvereinssäle
13:00 Uhr:
Treffpunkt am Musikverein Wien, am Künstlereingang,
Musikverein Wien | Bösendorferstraße 12 | 1010 Wien
https://www.musikverein.at/dermusikverein/musikvereinssaal.php

3. Mittags-/Verschnaufpause im Resselpark am Karlsplatz
15:00 bis 16:00 Uhr
: Für Interessierte gibt es eine Möglichkeit zum Besuch der Karlskirche (heuer mit Panoramalift in die Kuppel)

4 Technisches Museum Wien: Führung durch die Instrumentensammlung
16 Uhr: Aufbruch vom Resselpark/Karlsplatz
16:30 Uhr: Treffpunkt am Technischen Museum
Technisches Museum Wien | Mariahilfer Str. 212 | 1140 Wien
http://www.technischesmuseum.at/ausstellung/musikinstrumente

 

Anreise nach Wien:

Mit dem Flugzeug: Flüge nach Wien Schwechat oder mit Ryanair nach Bratislava.

Von Schwechat aus kann man entweder mit dem

Ankunft beider Züge in Wien Mitte/Landstraße. Von dort mit der U4 Richtung “Heiligenstadt” bis “Schottenring”, umsteigen in die U2 Richtung “Karlsplatz” bis Haltestelle “Schottentor”

Von Bratislava aus fahren verschiedene Busse (Fahrplan Postbus Bratislava-Wien)

Mit dem Zug: Ankunft Wien Hauptbahnhof (U1 Richtung “Leopoldau” bis Haltestelle “Karlsplatz”, umsteigen in die U2 Richtung “Seestadt”, Ausstieg Haltestelle “Schottentor”)

Mit dem Auto: Navigationssystem oder Google. In der Wiener Innenstadt sind fast alle Straßen Kurzparkzonen, wo man lediglich 2 Stunden am Stück mit einem Parkticket stehen kann. Weitere Informationen: https://www.wien.gv.at/verkehr/parken/.
Bei Anreise mit dem Auto wäre die Suche einer Unterkunft mit Parkplatz anzuraten.
Parkhäuser in Uni-Nähe: http://www.parkeninwien.at/Parkgaragen-in-Wien.html#plz1090

Mit dem Bus: Busse nach Wien Erdberg (U3-Station) von z.B. Berlin aus.

 

Hotels

In den folgenden fünf Hotels wurden Zimmerkontingente für die TagungsteilnehmerInnen zur eigenen Buchung für den Tagungszeitraum vom 9.-11. Septermber 2016 reserviert. Bei der Buchung bitte den Code "DGM2016" angeben.

Da es sich Anfang September noch um die Hauptsaison in Wien handelt, sollte man möglichst bald Zimmer reservieren. Bitte beachten Sie die jeweilige Deadline für die Nutzung des Kontingents. Wenn das Kontingent früher überschritten sein sollte und weiterhin Zimmer verfügbar sind, können in den meisten Hotels noch weitere Zimmer zu den bestehenden Konditionen gebucht werden. Die Liste wird entsprechend aktualisiert.
Ein längerer Aufenthalt, wie z.B. bei Anreise am 8. September 2016 ist mit den Hotels selbst abzuklären.

Hotel Adresse Zimmer-kontingent Preis EZ Preis DZ buchbar bis
Hotel Birg Geblergasse*** Geblergasse 21,
1170 Wien
15 49,- € 54,-€ 20.08.2016
Hotel-Pension Bleckmann*** Währinger Straße 15,
1090 Wien
15 66,- € 88,- € 12.08.2016
Hotel am Schottenpoint*** Währinger Straße 22,
1090 Wien
10 74,- € 104,- € 09.08.2016
Hotel Boltzmann**** Boltzmanngasse 8,
1090 Wien
10 82,- € 104,- € 08.07.2016
Hotel Regina**** Rooseveltplatz 19,
1090 Wien
20 115,- € 140,- € 01.08.2016

Für Studierende wäre eine nahegelegene günstige Option außerdem das "MEININGER Hotel Wien Downtown Franz" in der Rembrandtstraße, welche Betten im Mehrbettzimmer ab ca. 17,00 Euro anbieten.

Alle Hotels, wie auch den Tagungsort, Einkaufmöglichkeiten, Geldautomaten, Restaurants finden Sie außerdem auf der Google Maps-Karte zur Tagung.