Verein

Wendelin Schmidt-Dengler 1942-2008

Der Verein Neugermanistik Wien ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein. Er wurde 2008 unter dem Dach des Instituts für Germanistik der Universität Wien auf Initiative des im September 2008 verstorbenen Univ.-Prof. Dr. Wendelin Schmidt-Dengler gegründet.

Vorstand

Univ.-Prof. Dr. Roland Innerhofer, Präsident
roland.innerhofer@univie.ac.at

Mag. Dr. Alexandra Millner, Präsident-Stv.
alexandra.millner@univie.ac.at

MMag. Julie Bartosch, Schriftführerin
a0443096@unet.univie.ac.at

Univ.-Ass. Mag. Dr. Dorothea Rebecca Schönsee, Schriftführerin-Stv.
dorothea.rebecca.schoensee@univie.ac.at

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Wynfrid Kriegleder, Kassier
wynfrid.kriegleder@univie.ac.at

MMag. Dr. Christian Zolles, Kassier-Stv.
christian.zolles@univie.ac.at

Rechnungsprüfer

Mag. Bernhard Oberreither, 1. Rechnungsprüfer
bernhard.oberreither@univie.ac.at

Maria Schmidt-Dengler, 2. Rechnungsprüferin

Eingetragen ins Vereinsregister unter der ZVR-Zahl 184688922.
Gemeinnützig laut Gemeinnützigkeitsbestimmungen der §§ 34ff., Bundesabgabenordnung