Aktuelle Termine

Erster Schweizer Vorlesetag am 23. Mai 2018

Die Schweiz erhält einen nationalen Vorlesetag - eine jährlich wiederkehrende, nationale Leseförderungskampagne, die das Vorlesen ins Zentrum stellt. Denn Vorlesen macht nicht nur Spass, sondern verbessert auch die Bildungschancen von Kindern wesentlich. Auf unterhaltsame Weise fördert Vorlesen Ausdrucksfähigkeit, Wortschatz und Textverständnis. Jüngere Studien zeigen zudem: Kinder, denen regelmässig vorgelesen wird, fällt das Lesenlernen leichter und sie haben später im Durchschnitt bessere Schulnoten als Gleichaltrige ohne Vorleseerfahrung.

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM initiiert deshalb den “Schweizer Vorlesetag“ und setzt zusammen mit zahlreichen Partnern ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen. Jedes Jahr im Frühling findet schweizweit ein Vorlesetag statt, der sich an Kinder, Jugendliche und Familien richtet.

(Quelle: Aussendung SIKJM)

 

 

S5 Box

Login Form

KONTAKT:

 

Termin nach Vereinbarung:


Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +43 (0)1 4277 - 45029


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Postadresse:

Universität Wien
Philologisch-Kulturwissenschaftliches
StudienServiceCenter
Universitätscampus
Spitalgasse 2-4, Hof 2/9 (1.9.)
A-1090 Wien