Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich, Beiheft 6

Beiträge zur historischen Archäologie

Festschrift für Sabine Felgenhauer-Schmiedt zum 60. Geburtstag

 

Cover Beiheft 6BMÖ Beiheft 6, 2003
263 Seiten. Vergriffen


Inhalt

Herbert Knittler, Auf bewährten Wegen neuen Zielen entgegen (Laudatio).

Alexandrine Eibner, Literaturverzeichnis Sabine FELGENHAUER-SCHMIEDT bis 2003.

Bernhard Hebert, Über kurz oder lang... Zur Mittelalterarchäologie in der Steiermark.

Kurt Bors, Knöpfe und Rädchenverzierungen aus Ortswüstungen.

Karl Friedl, Karin Kühtreiber, Ein spätmittelalterlicher Kachelofen von der Burgruine Schachenstein, Steiermark.

Alice Kaltenberger, Eine datierte Taschensonnenuhr von der Ruine Wildenstein bei Bad Ischl, Oberösterreich.

Gabriele Scharrer-Liška, Die Entwicklung hochmittelalterlicher Vorratsgefäße aus Grafitkeramik im Gebiet des heutigen Ostösterreichs und der angrenzenden Gebiete.

Konrad Spindler, Ein Grubeninhalt des mittleren 20. Jahrhunderts aus Volders in Tirol.

Kinga Tarcsay, Archäologische Erforschung zu Glas und Glashütten des Mittelalters und der Frühneuzeit im Osten Österreichs.

Claudia Walcher, Eine Kreuzemailscheibenfibel vom Burgstall Alteck, Niederösterreich.

Peter Eggenberger, Willisau. Archäologie in einer Kleinstadt.

Ingeborg Gaisbauer, Paul Mitchell, Doris Schön, Forschungen zum mittelalterlichen Wien. Neuansätze und Verpflichtungen zum Weiterdenken.

Tatjana Štefanovicova, Die archäologischen und schriftlichen Quellen zum mittelalterlichen Handwerk in Bratislava.

Nikolaus Hofer, Burg Möllersdorf und Veste Rohr - Anmerkungen zu hochmittelalterlichen Niederungsburgen im Wiener Becken.

Daniel Gutscher, Die bewusste Verwendung antiker Bauteile in mittelalterlichen Klosterbauten des Cluniazenserordens - sichtbarer Ausdruck des Rombezuges.

Reinhard Pohanka, Lebendig begraben - Ein Skelettfund aus dem Chor der Minoritenkirche in Wien: Opfer der Medizin, Übeltäter oder Wiedergänger?

Barbara Scholkmann, Frühmittelalterliche Sakralbauten in Entringen. Radiokarbondatierungen beigabenloser Bestattungen des Frühmittelalters als Grundlage einer Bauchronologie.

Josef Unger, Begräbnisriten vom 1. bis 18. Jahrhundert in archäologischen Quellen Mährens. Ein Überblick.

Helmut Hundsbichler, Zur Gebietsübergabe von Stiefern, 902 oder 903.

Thomas Kühtreiber, Ein spätmittelalterlicher Steigbügel von der "Römerstraße"/Weinfurt, Gem. Schwarzau/Gebirge, Niederösterreich. Ein Beitrag zur interdisziplinären Altwegeforschung.

Vladimir Nekuda, Die Bauernhäuser der Wüstungen Hard/Niederösterreich und Pfaffenschlag/Mähren.

Clemens Eibner, Mittelalterarchäologie und mündliche Tradition am Beispiel des Berg- und Hüttenwesens.