Die Österreichisch-Südpazifische Gesellschaft (OSPG)

Der im Jahr 1996 gegründete gemeinnützige Verein sieht seine Aufgabe darin, allen Südpazifik-Interessierten als Informations- und Diskussionsplattform zu dienen, Wissen um Beziehungen zwischen Österreich und den Ländern des Südpazifiks durch einschlägige Aktivitäten zu fördern.Die OSPG hat ihren Sitz am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien. Sie sieht die enge wissenschaftliche Zusammen- arbeit mit der Kultur- und Sozialanthropologie sowie einen offenen Gedankenaustausch mit nicht-wissenschaftlichen InteressentInnen als programmatischen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit.

Mehr Informationen siehe Geschichte der OSPG

Print Friendly
FacebookTwitterGoogle+Email