Projekte

Im Rahmen ihrer Möglichkeiten führt die Österreichisch-Südpazifische Gesellschaft wissenschaftliche Projekte durch. Bereits vor längerem wurde das Forschungsprojekt „Auf den Spuren der ‚Südsee‘ in Wien“ gestartet. Derzeit ruht seine Fortsetzung aufgrund fehlender finanzieller Ressourcen. Die Arbeitsgemeinschaft Kunst in Ozeanien befasste sich mit dieser Thematik, ist derzeit allerdings in einer Schaffenspause. Das aktuell laufende Projekt der OSPG beschäftigt sich mit der Österreichischen Migration nach Neuseeland. Hierzu wurden dank der Förderung durch die Österreichische Nationalbank allgemeine Datenerhebungen durchgeführt. Nach einer ressourcenbedingten Unterbrechung wird derzeit an einem Teilaspekt, der Jüdischen österreichischen Migration nach Neuseeland gearbeitet.

Weitere Projekte können jederzeit von Mitgliedern vorgebracht und nach Absprache mit dem Vorstand unter dem Dach der OSPG begonnen werden.

Print Friendly
FacebookTwitterGoogle+Email