Novara CD-ROM – Novara Digital Book Edition 2001

PDF-Version: Johann Stockinger
Coverdesign: Hermann Mückler 
Interaktive PDF-Version mit 1.555 Seiten, 66 Bildern und 6 Karten
Sprache: Englisch.
Systemanforderungen: Pentium Computer, 32 MB RAM, Windows, Adobe Acrobat Reader 3.0 oder höher. 
Digitalisierung durch die Universitätsbibliothek Graz
Koproduktion der Österreichisch-Philippinischen Gesellschaft und der Österreichisch- Südpazifischen Gesellschaft (OSPG)

Von 1857 bis 1859 fuhr die österreichische Fregatte Novara mit einem Wissenschafter-Team an Bord um die Welt und brachte viele Forschungsergebnisse und noch mehr gesammelte Objekte zurück. Die Auswertung der gesammelten Informationen dauerte Jahre und führte zu vielen Publikationen. Die englische Volksausgabe des Novara-Berichtes liegt hier nun erstmals in digitalisierter Form vor.

So werden die nur mehr zu sehr hohen Preisen in Antiquariaten gehandelten Berichte wieder für alle Interessierten und ForscherInnen in originaler Form auf modernem Medium zugänglich.

Bezug der Novara CD-Rom

Diese CD-Rom sowie alle weiteren Novara Bände können direkt bei der:
Österreichisch-Südpazifischen Gesellschaft (OSPG)
c/o Institut für Ethnologie, Kultur- und Sozialanthropologie
Universitätsstrasse 7/4. Stock/Zi. B 412
A-1010 Wien, Österreich
Telefonnummer: +43-1-4277-485-08
FAX Nummer: +43-1-4277-9485
E-Mail: ospg@reflex.at
sowie in ausgewählten Buchhandlungen erworben werden.
Preis: € 10,00
Für Mitglieder der OSPG: € 8,00
Zum Preis der einzelnen Bände werden bei Zusendung Portokosten verrechnet.
Schnellpostsendungen und Luftpost nach Übersee auf Anfrage.

Print Friendly
FacebookTwitterGoogle+Email