Gesellschaft für das Recht der Ostkirchen

Art. 18

Die Statuten der Gesellschaft können nur durch die Generalversammlung geändert werden.
Die Gesellschaft kann nur durch die Generalversammlung mit 2/3 Mehrheit der abgegebenen Stimmen aufgelöst werden.


© Gesellschaft für das Recht der Ostkirchen, Webmaster, letzte Änderung: 10. 08. 2012