Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät

1918-1938

 

 

Herzlich willkommen auf der Website des Projekts "Die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien 1918-1938".

 

Dieses Projekt wurde am Institut für Rechts- und Verfassungsgeschichte der Universität Wien durchgeführt und vom Fonds zur Förderung des wissenschaftlichen Forschung finanziert (FWF-Projekt P 21280). Es war Teil des Forums Zeitgeschichte der Universität Wien. Enge Kooperation bestand u.a. mit dem Hans Kelsen-Institut, mit dem Institut Wiener Kreis sowie mit dem Archiv der Universität Wien.

Projektstart: 01. 02. 2009
Projektende: 31. 10. 2013

Neu erschienen:

Restawi Cover

Thomas Olechowski, Tamara Ehs, Kamila Staudigl-Ciechowicz:
Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1918-1938
(= Schriften des Archivs der Universität Wien 20), Göttingen: v&r unipress 2014
837 Seiten, mit 10 Abbildungen. ISBN 978-3-89971-985-7 (pdf lesen)