Frauen*projekte 21.09.2010 - 18:04

 

Auch dieses Semester werden wieder wissenschaftliche Schreibwerkstätten und Diplomand_innencoachings organisiert. Wer, wie, was, warum und überhaupt könnt ihr dem unten verlinkten Infomaterial entnehmen!

 

Folder

Schreibwerkstätten

Diplomand_innencoachings

 

Solltet ihr Interesse haben, wendet euch einfach per Mail an frauenprojekte[at]oeh.univie.ac.at!

 

StRV/IG Geschichte
Inskriptionsberatung 08.09.2010 - 08:50

 

Liebe KollegInnen,

 

wie jedes Semester wird es auch diesmal wieder eine Inskriptionsberatung geben. Und zwar wie gehabt in der AudiMax-Garderobe im Hauptgebäude. Wir werden dabei zwischen 20.9. und 30.9. zu folgenden Zeiten zur Verfügung stehen:

 

Mo: 9:00 bis 13:00 Uhr

Di: 9:00 bis 13:00 Uhr

Mi: 9:00 bis 13:00 Uhr

Do: 14:00 bis 18:00 Uhr

Fr: 9:00 bis 13:00 Uhr

 

wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

 

StRV/IG Geschichte
Nächster Journaldienst 28.07.2010 - 23:04

Der Journaldienst vom 1.9. entfällt. Bitte Euch um Verständnis.

Strv/IG Geschichte
Journaldienst Sommer 2010 06.07.2010 - 11:52

 

Liebe KollegInnen,

wir wünschen allen einen erholsamen Sommer, egal wie ihr diesen vorhabt zu verbringen! Solltet ihr über die Sommermonate irgendwelche Fragen haben, wendet euch entweder per Mail an uns oder kommt in den einmal pro Woche stattfindenen Journalsdienst: jeden Mittwoch von 14:00 - 16:00 Uhr am KoRa.

 

StRV/IG Geschichte
Kundgebung 30.06.2010 - 20:54

Am 1.07 findet um 18:30 am Heldenplatz eine Kundgebung gegen Abschiebungen statt.

Anlass ist die Abschiebung der Familie Zogaj, wichtig ist es uns zu erwähnen, dass diese Familie kein Einzelfall 

ist, sondern viele Menschen in Österreich von dieser Politik bedroht sind und nicht nur jene ein Recht auf

Solidarität haben die von einem Großteil der Menschen als "gut Integriert" betrachtet werden.

 

StRV/IG Geschichte
Gastvortrag zum spanischen BürgerInnenkrieg 16.06.2010 - 21:06

17 June 2010


"Irishmen in the International Brigades of the Spanish Civil War"


5.00-6.30pm University of Vienna Main Building, Hörsaal 32


Wir laden euch alle herzlich zu diesem Gastvortrag ein, der von der StRV/IG Geschichte in Kooeration mit Dr. Finbarr McLoughlin organisiert wird.


Link zum Plakat:
http://www.univie.ac.at/strv-geschichte/plakat-oconnor.pdf



StRV/IG Geschichte
Fest abgesagt 02.06.2010 - 16:21

Wegen massivem Meteorologischem Wiederstand müssen wir unser Campusfest leider absagen.

 

Raumänderung Zeitgeschichtetage 25.05.2010 - 22:17

Alle Panels, die in den Räumlichkeiten von edu4you angesetzt waren, wurden in die Aula am Campus verlegt.

StRV/IG Geschichte
Journaldienst vorverlegt 16.05.2010 - 12:01

 

Liebe KollegInnen,

der Journaldienst am Montag, den 17.05. wird auf 13:00-15:00 Uhr vorverlegt! (Ab 15 Uhr findet eine Führung durch das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes statt > näheres unter dem Menüpunkt Veranstaltungen).

 

StRV/IG Geschichte
Winckler: "Der Herr im Haus bin ich!" 10.05.2010 - 20:56

 

Langsam sollte es das Rektorat gewohnt sein, dass auf dieser Universität hin und wieder Hörsäle besetzt werden! So wie heute zum Beispiel. Aber statt darüber froh zu sein, kritische Menschen um sich zu haben, reagierte das Rektorat  gegen 19:30 mit einer hermetischen Abriegelung des Hauptgebäudes. Wohlgemerkt: Die Sperre blieb aufrecht, nachdem die BesetzerInnen nach (reichlichem!) staatsgewaltigem Druck wieder gegangen waren.

Aber Spaß beiseite: Damit verhindert das Rektorat nicht nur die Benutzung der Bibliothek, die bis 21:45 geöffnet hat, es zeigt auch, dass es sich in einer Universität ohne StudentInnen offensichtlich wohler fühlt. Damit zeigt es ganz nebenbei, dass sämtliches Entgegenkommen und sämtliche Gesprächsbereitschaft ("Dialog ist ja sooooooooooo wichtig!") reine Makalatur sind, wenn es hart auf hart kommt. Und schreit im Subtext geradezu heraus, dass es dem Rektorat in Wirklichkeit vollkommen egal ist, wie beschiss....ähem bescheiden die Studienbedingungen an der Uni Wien wirklich sind. Damit spricht Rektor Winckler auch definitv in dem KLARTEXT, den die Universitätskonferenz vom Ministerium fordert. Nämlich dem, dass Zugangsbeschränkungen super, Freiräume und Perspektiven unnötig und die absolute Diktatur des Rektorats demokratisch höchst legitim ist.

 

Danke, aber das kann uns gestohlen bleiben!

 

p.s. ein Rechtsstaat ist ja in Ordnung. Aber gleich so rechts?

 

 

StRV/IG Geschichte
Seite:1, 2, 3, ... 14, 15, 16, 17, 18, ... 23, 24, 25