StV Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Beratung im Februar

E-Mail Drucken PDF

Im Ferienmonat Februar finden die üblichen Beratungszeiten (Mittwoch Nachmittag) nicht statt. Stattdessen beraten wir zu folgenden Terminen:

 

16. - 18 Februar (Montag - Mittwoch), je 10:00 - 14:00 Uhr:

Beratung im Marietta-Blau-Saal bzw. im Prominentenzimmer im Hauptgebäude der Universität Wien. Wir beraten am Tisch der Zentrumsvertretung Lehramt.

 

Montag, 23. Februar: 14:00 - 16:00 Uhr: am Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein

 

Mittwoch, 25. Februar: 10:00 - 12:00 Uhr: am Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein

 

Ansonsten erreicht ihr uns jederzeit per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Was soll ich im ersten Semester belegen?

E-Mail Drucken PDF

 

AKTUALISIERT! (4.02.2015)

 

 

LEHRAMT LATEIN/GRIECHISCH

Das Lehramtsstudium an der Universität Wien besteht derzeit noch aus 2 Unterrichtsfächern und der allgemeinen pädagogischen Ausbildung. Für das erste Semester ist die Studieneingangs- und Orientierungsphase (kurz: STEOP) vorgesehen, die sowohl in den beiden Unterrichtsfächern als auch in Pädagogik zu absolvieren ist.

Lehrveranstaltungen Lehramt Latein – 1. Semester

Folgende Fächer sind in der STEOP und müssen abgeschlossen werden, bevor andere Prüfungen bzw. Übungen abgeschlossen werden können:

.) VO Klassische Literatur in Übersetzung (Latein) [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

.) UE Grundlagen des Übersetzens (Latein)

.) VO Einführung in das Lehramtsstudium des altsprachlichen Unterrichts [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

Folgende Fächer sind weiters empfehlenswert:

.) VO Grundlagen der Grammatik (Latein)

.) Tutorium zu Grundlagen des Übersetzens

Lehrveranstaltungen Lehramt Griechisch – 1. Semester

Folgende Fächer sind in der STEOP und müssen abgeschlossen werden, bevor andere Prüfungen bzw. Übungen abgeschlossen werden können:

.) VO Klassische Literatur in Übersetzung (Griechisch) [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

.) UE Griechische Lektüre I (Teil 2)

.) VO Einführung in das Lehramtsstudium des altsprachlichen Unterrichts [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

Folgendes Fach sind weiters empfehlenswert:

.) VO Griechische Kulturgeschichte

 

BACHELOR KLASSISCHE PHILOLOGIE

Bei einem Bachelor-Studium Klassische Philologie kann man zwischen den Schwerpunkten Latinistik und Gräzistik wählen. Der Studienstart ist aber für alle gleich, egal welcher Schwerpunkt gewählt wird:

Lehrveranstaltungen Bachelor Klassische Philologie – 1. Semester

Folgende Fächer sind in der STEOP und müssen abgeschlossen werden, bevor andere Prüfungen bzw. Übungen abgeschlossen werden können:

.) VO Klassische Literatur in Übersetzung (Latein) [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

.) VO Klassische Literatur in Übersetzung (Griechisch) [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

.) UE Grundlagen des Übersetzens (Latein)

.) VO STEOP: Grundkurs Alte Geschichte 1

.) VO Wirkungsgeschichte – Motive: Achilleus [diese Vorlesung wird dieses Semester nicht angeboten, Prüfungsstoff wird zur Verfügung gestellt]

Folgende Fächer sind weiters empfehlenswert:

.) VO Grundlagen der Grammatik (Latein)

.) VO Griechische Kulturgeschichte

.) VO Griechische Lektüre I (wenn Griechisch-Kenntnisse vorhanden; für Schwerpunkt Gräzistik)

.) Tutorium zu Grundlagen des Übersetzens

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. Februar 2015 um 20:03 Uhr
 
E-Mail Drucken PDF

{#emotions_dlg.laughing}

Herzlich willkommen auf der Homepage der StRV Klassische Philologie!

Wer wir sind und was wir tun

Die Studienrichtungsvertretung Klassische Philologie besteht derzeit aus 3 StudentInnen, die sich um die Anliegen der Studierenden des Instituts für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein an der Uni Wien kümmern. Wir sind da, um zu beraten, zu informieren und euch gegenüber den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Instituts bei Schwierigkeiten zu vertreten. Außerdem haben wir einen Sitz in den Insitutskonferenzen, den Studienkonferenzen der Studienprogrammleitung Altertumswissenschaften, den Fakultätskonferenzen der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, in der Zentrumsvertretung des Zentrums für LehrerInnenbildung und halten den Kontakt zur ÖH Uni Wien. Weiters organisieren wir die monatlichen Philologen-Stammtische und das alljährliche Krampuskränzchen. Zusätzlich bieten wir jedes Semester Inskriptionsberatungen für Erstsemestrige an, bei denen wir persönlich beraten, auch all jene, die ihr erstes Semester schon lange hinter sich haben.

Wie auch die Universitätsvertretung werden wir bei den ÖH Wahlen alle 2 Jahre gewählt, im Gegensatz zur UV werden die Mandate der StV aber direkt von den Studierenden vergeben, man wählt also eine Person – keine Fraktion. Die Studienvertretung Klassische Philologie gehört – im Gegensatz zu einigen anderen Studienvertretungen – keiner Fraktion an.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Wir bemühen uns, die Seite aktuell zu halten, aber bitte vergesst nicht, euch auch die Aushänge auf den Pinnwänden des Instituts anzusehen!

Beratung: jeden Mittwoch, 13:30 - 15:30 Uhr im Büro von Frau Enache (Professorengang), bzw. nach persönlicher Vereinbarung

ACHTUNG: Beratung in der vorlesungsfreien Zeit nur nach persönlicher Vereinbarung

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen und Beschwerden stehen wir euch jederzeit zur Verfügung - entweder persönlich am Institut oder per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

Thomas - Yvonne - Severin

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 04. Dezember 2014 um 15:46 Uhr
 

Die StRV - Severin, Thomas, Yvonne

altagbwbzn4vvztglehwy8lqtezquzuvlukmv6ro8ob9hng.jpg

Demnächst

Mo Feb 23 @14:00 - 04:00
Beratung am Institut
Mi Feb 25 @10:00 - 12:00
Beratung am Institut

ÖH Uni Wien

Anmeldung

Letzte Forumsbeiträge