Einführung in die Heterodoxe Ökonomie

Auch im Sommersemester 2011 wird wieder eine Selbstorganisierte Lehrveranstaltung (SOLV) angeboten. Titel der Veranstaltung ist 040098 UK Einführung in die Heterodoxe Ökonomie“.

Die Veranstaltung soll einen Überblick über die verschiedenen alternativen Ansätze von ökonomischen Theorien bieten.

Ein spezieller Fokus wird auf Krisentheorien gelegt. Der Kurs richtet sich an Studierende mit wirtschaftswissenschaftlichen Basiskenntnissen.

Die Vorlesung findet Dienstag, von 16-18 Uhr im Hörsaal 46 statt.

Hier auf dieser Seite wollen wir euch am laufenden über die Termine, Texte, … der Veranstaltung halten. Bitte tragt euch in die Mailingliste auf der rechten Seite ein, dann bekommt ihr aktuelle Infos. Passwort für die Texte ist das selbe wie letztes Jahr bei „Heterodoxe Makroökonomie“ und wird auf jeden Fall in der ersten Einheit bekanntgegeben.

Für Fragen bzw. Einreichung von Fragen für Texte  bitte ein mail an wiwiwien@gmail.com schreiben.

Im Konzeptpapier sind die wichtigsten Informationen enthalten. Es kann zu Änderungen kommen!

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Es sind auch alle herzlichen eingeladen jeweils nach der SOLV noch zusammen etwas trinken/essen zu gehen.

Syllabus (in English)