Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LEBENSMITTELCHEMISCHE ÜBUNGEN
#1
Sehr geehrte Studierende,

aufgrund der vielen Anfragen bezüglich der Anmeldungen zu den Lebensmittelchemischen Übungen und der nun abgeschlossenen Planung möchten wir Sie über Folgendes informieren:

Um sich vormerken, bzw. anmelden zu können ist es natürlich erforderlich, dass bereits innerhalb der Anmeldephase die Voraussetzungen der jeweiligen Curricula/Studienpläne im System als positiv erfüllt eingetragen sind.

Da die Anmeldephase mit 28.2.2012 endet, kann sich nur vormerken und angemeldet werden, wer die Prüfung zur VO Lebenssmittelchemie (für Diplomstudierende auch Lebensmittelanalytik) zu diesem Zeitpunkt bereits mit positiver Note eingetragen hat (die Ergebnisse der Prüfung von 27.01.2012 erwarten wir bis etwa 26. Februar).

Die Plätze der "Alternativen Praktikumslehrveranstaltung zu Lebensmittelchemie" (330040) sind den Studierenden der auslaufenden Studienversionen (Diplomstudium, Bakkalaureatsstudium Version 2006) vorbehalten.

Die Plätze der anderen Übungen:
330050 Lebensmittelanalytisches Praktikum
330051 Lebensmittelchemische Übungen Kurs 1
330016 Lebensmittelchemische Übungen Kurs 2

sind für die Studierenden im Bachelorstudium Version 2009 und ggf. auch der Version 2011 vorgesehen.

Eine Vormerkung im System ist hier zwar auch für Diplomstudierende und Bakkalaureatsstudierende Version 2006 grundsätzlich möglich, allerdings erfolgt eine Platzvergabe an die Studierenden dieser beiden Versionen nur, wenn in den Übungen Plätze frei bleiben.

Doppel/Mehrfachvormerkungen sind nicht zulässig. Diplomstudierende und Bakkalaureatsstudierende Version 2006, die sich für die "regulären" Übungen anmelden und dort keinen Platz bekommen, erhalten automatisch ein Platz in der Alternativen Praktikumslehrveranstaltung.

Da der Beginn und die Termine der Alternativen Praktikumslehrveranstaltung nun auf April (Vorbesprechung 13.4.2012, Übungstermine von 17.04.2012 bis 09.05.2012) verlegt werden mussten, um etwaige Überschneidungen mit anderen prüfungsimmanenten LVs zu vermeiden, können allenfalls freie Plätze dieser Lehrveranstaltung natürlich nachbesetzt werden. Solche Plätze können dann an Diplom- und Bakkalaureat Studierende Version 2006 vergeben werden, die die Voraussetzung bei der Prüfung Lebensmittelchemie am 07.03.2012 erworben haben (diese Ausnahme ist nur durch das Auslaufen der beiden Studiengänge begründet!).
Die Vergabe wird dann ausnahmslos nach den Noten der Lebensmittelchemieprüfung erfolgen.

MfG
SPL, SSC
Zitieren
#2
Ab wann sind dann fixe Termine für Lmchem. Übungen einzusehen
bzw. werden sie so gelegt dass man Lmchem. Ü, Ernährung des Menschen II & EW.Seminar im selben Semester belegen kann?
(denn zwischen 17.4-9.5 überschneidet es sich wieder zu oft mit dem EW.Seminar)

Und ist es diesmal wieder nötig 1000 Punkte zu setzen oder bekommen wirklich ALLE (Bakk 06) einen Platz in der Alternativveranstaltung?
Zitieren
#3
Ähm, wo sind denn nun die neuen termine zu finden??
Im VVZ stehen noch die alten, im univis ebenso.
Ich bitte um Berichtigung der Daten, vielen Dank!!
Zitieren
#4
bitte, ich brauche dringend die neuen termine!!!
danke- für Übg für bakk 2006.
Zitieren
#5
Danke für die Aktualisierung der Daten, aber leider überschneidet sich die alternative Übung trotzdem 3x mit dem ernährungswissenschaftlichen Seminar.
Wird eine 3xige Abwesenheit zulässig sein?
Vielen Dank!
Zitieren
#6
ja wegen den überschneidungen im seminar: mit den mikro übungen würde man dann insgesamt 4x fehlen...
gibt es irgendeine einigung darüber diese vl trotzdem zu absolvieren (vl mit einer zsätzlichen schriftlichen arbeit od ähnlichem)?
Zitieren
#7
Die Überschneidung mit dem EW-Seminar ist kein Problem - hier finden wir intern eine Regelung. Details bei der Seminarvorbesprechung.
Zitieren
#8
vielen vielen vielen Dank!!!!!
Zitieren
#9
Weiß jemand, ob man zur Vorbesprechung eine Vertretung hinschicken kann? Bin in den Osterferien nämlich nicht da...
Zitieren
#10
Bitte liebe Studenten der neueren Version, meldet euch bitte für die Lebensmittelchemischen Übungen an und gebt uns eine Chance durch das Lebensmittelanalytische Praktikum noch dieses Semester abzuschließen, damit wir einen Master auch noch beginnen können im SS.
Zitieren
#11
Diplomstudierende und Bakkalaureatsstudierende Version 2006, die sich für die "regulären" Übungen anmelden und dort keinen Platz bekommen, erhalten automatisch ein Platz in der Alternativen Praktikumslehrveranstaltung.

-> bedeutet das, wenn man sich für die Alternative Übung anmeldet, dass man "sicher" drinnen ist, ganz gleich wieviele Punkte man setzt, wenn auch diejenigen, die in den regulären Übungen keinen Platz bekommen haben, automatisch einen Platz erhalten?
Zitieren
#12
(16.02.2012, 09:21)melanie! schrieb: ja wegen den überschneidungen im seminar: mit den mikro übungen würde man dann insgesamt 4x fehlen...
gibt es irgendeine einigung darüber diese vl trotzdem zu absolvieren (vl mit einer zsätzlichen schriftlichen arbeit od ähnlichem)?

Das würde mich auch sehr interessieren!
Gibt es diesbezüglich eine Einigung bzw. Möglichkeit dass man sowohl die Übung Ernährung des Menschen 2, das ernährungswissenschaftliche Seminar sowie das alternative Praktikum zur Lebensmittelchemie dieses Semester absolvieren kann um dann im Wintersemester schon mit dem Masterstudium beginnen zu können?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lebensmittelchemische Übungen im Februar Wagner Karl-Heinz 7 3.278 12.01.2012, 15:13
Letzter Beitrag: janny

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste