ID #1018

Was genau sind die Studierenden-Projekträume?

Die Projek/T/räume Althanstraße sind in unmittelbarer Nachbarschaft zur Fakultätsvertretung Lebenswissenschaften am UZA 1 gelegen, sie wurden auf Initiative der FV hin mit Mitteln der ÖH neu eingerichtet. Es gibt drei Räume in unterschiedlicher Größe, die nach vorhergehender Reservierung von 8-20 Uhr von Studis für Workshops, Lerngruppen, für die Vorbereitung von Referaten und ähnliche Zwecke genutzt werden können.

Alle drei Projekträume sind mit großen Whiteboards, PCs, Büroutensilien sowie einer Kaffee-/Teekochecke ausgestattet. Zusätzlich befinden sich Flipcharts, ein Beamer, ein Kopierer / Multifunktionsdrucker sowie Reinigungsmaterialien in den Räumlichkeiten.

Wie können die Räume reserviert werden?

Tags: -

Verwandte Artikel:

Kommentieren nicht möglich