Magister Internationale Betriebswirtschaft

Sie wollen an der Universität Wien mit einem Studium beginnen? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen KollegInnen kennen und tauschen Sie Ihre ersten Erfahrungen aus!

Magister Internationale Betriebswirtschaft

Beitragvon Stefan87 » 6. Januar 2012, 01:21

Hallo zusammen,

Ich interessiere mich für das Magister Studium in Internationale Betriebswirtschaft der Universität Wien.

Derzeit bin ich in meinem letzten Semester für einen B.Sc., die benötigten Qualifikationen für die Zulassung für den Magister werde ich somit zum Start des Studiums haben. Nun ist es so, dass die offizielle 'Graduation-Ceremony' mit Übergabe der Dokumente erst Ende Oktober / Anfang November ist. Ich weiss, dass es möglich ist Dokumente, sogar nach Vorlesungsbeginn nachzureichen, nur ist meine Frage nun: Wie lange ist dies exakt möglich? Reicht es, wenn ich die benötigten Dokumente Anfang November nachreiche?

Danke!
Stefan87
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 6. Januar 2012, 01:13

Re: Magister Internationale Betriebswirtschaft

Beitragvon historische.sprachen » 8. Januar 2012, 15:27

Die Graduiertenfeier war bei mir ohne Bedeutung(habe darauf verzichtet und mir nur die Rolle gekauft) , relevant ist die Aushändigung des Verleihungsbescheid für den BSc durch das zuständige Prüfungsreferat, Bachelorrolle und Feier braucht man nicht für das Führen des Titels, ich habe nur die Fortsetzung melden müssen (da Bätschi des gleichen Faches und auch auf der Uni Wien), in meinem Fall lagen dort alle Daten auf und ich konnte gleich das Masterstudium beginnen, die können einen doch nicht ein Dreivierteljahr warten und ein Semester verlieren lassen
BA mit Schwerpunkt Antikes Nordafrika, MA-Student mit Schwerpunkt Altorientalistik und Pädagogik
historische.sprachen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 508
Registriert: 4. März 2008, 14:08
Studium: BA, Altsemitist und Afrikanist

Re: Magister Internationale Betriebswirtschaft

Beitragvon Stefan87 » 9. Januar 2012, 11:59

historische.sprachen hat geschrieben:Die Graduiertenfeier war bei mir ohne Bedeutung(habe darauf verzichtet und mir nur die Rolle gekauft) , relevant ist die Aushändigung des Verleihungsbescheid für den BSc durch das zuständige Prüfungsreferat, Bachelorrolle und Feier braucht man nicht für das Führen des Titels, ich habe nur die Fortsetzung melden müssen (da Bätschi des gleichen Faches und auch auf der Uni Wien), in meinem Fall lagen dort alle Daten auf und ich konnte gleich das Masterstudium beginnen, die können einen doch nicht ein Dreivierteljahr warten und ein Semester verlieren lassen


Da ich meinen Bachelor aber an einer Universitaet auserhalb Oesterreichs mache und zudem selber kein Oesterreicher bin wird es bei mir sicher anders aussehen. Denke ich rufe am besten mal bei der Universitaet in Wien an und erkundige mich wann der spaet moeglichste Termin ist.

Aber vielen Dank!
Stefan87
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 6. Januar 2012, 01:13


Zurück zu Interesse am Studium an der Universität Wien?



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron