Publizistik - welches Zweitstudium ?

Fragen zum Studium: Organisatorisches, Administratives und mehr...

Publizistik - welches Zweitstudium ?

Beitragvon dexylota » 28. Mai 2012, 14:53

Ich habe vor ab Oktober in Wien Publizistik zu studieren. Ich strebe aber ein Doppelstudium an, wobei ich mir noch nicht über das Zweitfach klar bin. Ich interessiere mich für IBWL und JUS aber bin auch für andere Studiengänge relativ offen. Welches Studium ließe sich eurer Meinung nach gut mit Publizistik und Kommunikwis. kombinieren ?

Wie läuft die Beantragung eines Doppelstudiums genau ab?
Ist es nach eurer Erfahrung vl besser ein Zweitstudium erst im 2. Jahr dazuzunehmen ?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
Danke im voraus für alle Antworten!
dexylota
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25. Februar 2012, 20:08

Re: Publizistik - welches Zweitstudium ?

Beitragvon historische.sprachen » 1. Juni 2012, 08:56

Gerne werden Germanistik, Geschichte, Theaterwissenschaft gewählt. Aber das müsste ein Einfachstudium sein d. h. Du brauchst keines.
BA mit Schwerpunkt Antikes Nordafrika, MA-Student mit Schwerpunkt Altorientalistik und Pädagogik
historische.sprachen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 508
Registriert: 4. März 2008, 14:08
Studium: BA, Altsemitist und Afrikanist


Zurück zu Studieren an der Universität Wien



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron