Erweiterungscurriculum - alle EC auf einmal anmelden?

Fragen zum Studium: Organisatorisches, Administratives und mehr...

Erweiterungscurriculum - alle EC auf einmal anmelden?

Beitragvon Watschn » 3. März 2012, 22:18

Hey,
Also ich hab mich da mit Suchfunktion durchgekämpft und nicht wirklich eine Antwort auf meine Frage gefunden. Also frag ich mal hier.

Ich werd jetzt im SS mein 3. Semester in deutscher Philologie auf Bac anfangen und sollte endlich mitm EC beginnen. Ich weiß schon wo und wie ich das tu und auch sonst hab ich schon ne ungefähre Ahnung.
Einzige Frage die ich jetzt noch hab, nachdem das EC aus 60 ECTS besteht muss ich ja auch aus mehreren ECs auswählen. Muss ich die bei der Anmeldung schon alle wissen oder kann ich EC für EC anmelden, also eins nachm anderen mit jeweils 15 Punkten bzw 30 wenn ich nur zwei wähle (oder je nachdem, auf 60 muss ich kommen)

Vielen Dank im Voraus ^^
Watschn
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 13. September 2010, 22:57
Studium: Deutsche Philologie

Re: Erweiterungscurriculum - alle EC auf einmal anmelden?

Beitragvon Chrisl » 4. März 2012, 22:22

du kannst so viele EC's anmelden wie du willst, kannst sie auch wieder abbrechen. Erst wenn du sie voll hast (die 15 oder 30 ECTS) gilt sie (oder es; je nach dem ob man "die" erweiterung oder "das" Erweiterungscurriculum sagen will) als abgeschlossen.

LG Christian =)
Chrisl
Member
Member
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Oktober 2010, 16:49
Studium: Kultur- und Sozialanthropologie

Re: Erweiterungscurriculum - alle EC auf einmal anmelden?

Beitragvon Annabelle » 18. Oktober 2012, 22:58

Chrisl hat geschrieben:Erst wenn du sie voll hast (die 15 oder 30 ECTS) gilt sie (oder es; je nach dem ob man "die" erweiterung oder "das" Erweiterungscurriculum sagen will) als abgeschlossen.


Ich habe auch noch eine Frage:

Kann ich ein EC auch abbrechen, wenn ich schon Prüfungen bestanden habe?

Schon jetzt vielen Dank für die Hilfe!
Annabelle
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 18. Oktober 2012, 22:38


Zurück zu Studieren an der Universität Wien



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], wuwqbggl und 2 Gäste