Abnehm-Thread

Ein Ort um gemütlich zu plaudern und um neue Mitglieder kennen - und bekannte Mitglieder besser kennenzulernen.

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon grauhoernchen » 30. März 2011, 08:59

stofflinho hat geschrieben:
Die Friendzone gibts ja auch nur für uns. Nur sehr wenige Mädls werden jemals in die Verlegenheit kommen da rein zu kommen.

http://www.youtube.com/watch?v=8AngjEmgVZ8


ja, eh ... die hocken auch alle in der 'just se.x'-zone
Benutzeravatar
grauhoernchen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 545
Registriert: 31. August 2007, 13:36
Wohnort: Wien

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon stofflinho » 30. März 2011, 10:47

grauhoernchen hat geschrieben:
stofflinho hat geschrieben:
Die Friendzone gibts ja auch nur für uns. Nur sehr wenige Mädls werden jemals in die Verlegenheit kommen da rein zu kommen.

http://www.youtube.com/watch?v=8AngjEmgVZ8


ja, eh ... die hocken auch alle in der 'just se.x'-zone


So hat jeder sein Kreuz zu tragen. :D
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 3. April 2011, 09:21

Nach dem Geburtstag (Ernährung ausschließlich Zucker (außer der grandiosen Fisch-Grill-Platte am Naschmarkt)) ist mir eigentlich immer noch schlecht und ich hab noch Süßkram rumliegen. Dann kommt Ostern, wo ich viel zu Hause sein und keinen Sport machen werd.
Ich fürcht mich ein bissl xD

Mein Gewicht hat sich (laut Waage am Freitag) in den letzten 2 Wochen nicht verändert. Überraschung!
Ich muss aufhören Joghurt zu essen und Buttermilch zu trinken. Kaum gwöhnt man sich die Schokolade ab, hat man schon ein Alternativlaster -.-
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 3. April 2011, 19:14

Es ist schon fast wieder warm genung um Mahlzeiten durch Obst, Joghurt und Wasser zu ersetzen.

Yes! :grin:
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon glamorous » 3. April 2011, 19:57

und der unterschied zu nicht-warm wäre dann was? du brauchst theoretisch keine kohlehydrate mehr..? im sinne von brot und so zeug.. und machst auf uwe kröger - der übrigens grad dank dancing stars alle regeln über bord wirft und laut eigenen angaben alles in sich hineinstopft was er in die finger kriegt, was ich persönlich höchst amüsant finde^^

ich hab in einem heroischen anfall alles böse das zuhause war und offen, also nicht für längere zeit aufhebbar, vernichtet dieses we (das eine einzige große, fettgedruckte ausnahme von.. eigentlich allem war), also kann ich ab morgen wieder hardcore zuckerfrei etc. leben und mich ausgiebig über mein los beschweren :D und ich will endlich den blöden rock anziehn können *gnah*
in wahrheit nervt mich dieses hm-darf-ich-das-essen?inzwischen gewaltig (die antwort ist ohnedies meist ein nein mit ausrufezeichen), diese permanente selbstüberwachung inklusive stundenlangem gegrüble vor und nach regelverstößen und die gefühlte vollkommene sinnlosigkeit sämtlicher aktionen, die aber in der familie liegt offenbar, weil auch mutter und schwester klagen gar sehr^^ allein der herr papa mampft was geht, nimmt dabei kontinuierlich ab und gibt weise ratschläge à la "müsstsas so machen wie ich: schmalzbrot. net joghurt. do is zucker drin. im schmalzbrot ned."
jahaaa -.-
Kopf hoch, sonst fällts Krönchen runter!

Er sagt: "Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch" und er glaubt, dass er jedes Buch, das er liest, auch verstehen kann. (Erich Fried)
Benutzeravatar
glamorous
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 869
Registriert: 21. Februar 2007, 17:44

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 3. April 2011, 20:22

Der Unterschied wäre, dass mir auf viel Essen schlecht wird und ich wenns mir heiß ist auch überhaupt keinen Hunger hab.

Was bist du tapfer! Ich befinde mich noch in der Geburtstagswoche und tu dasselbe. Alles vernichten. Heute ein Eisbecher und Naschmarktreste ^^
Das Gegrüble kenn ich. Mittlerweile frag ich mich gar nicht mehr, ob ich das Essen kann, sondern zerleg sofort alles Essbare in seine nährwertmäßigen Bestandteile - Was hast du heut gegessen? Kohlehydrate mit Eiweiß und Fett drauf. Zur Nachspeise gabs Zucker.
Ich mag die Schmalzbrotlogik :clown:
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon glamorous » 3. April 2011, 20:50

danke.. ich hab grad probiert - der rock passt mir noch weniger als jemals zuvor! :hiek: gut, abends und nach family-day vllt nicht unbedingt maßstabsgetreu, aber trotzdem.. hat das fett jez angst dass es wie seine paar jämmerliche kilokollegen verschwinden muss und rottet sich deshalb sicherheitshalber auf den hüften zusammen oder was? omg, ist fett etwa intelligent - und böse?! :hiek: :hiek:

keine ahnung, ich brauch ein besseres system -.- aber ich merk mir so schlecht auf was ich mich grad geeinigt hab^^
Kopf hoch, sonst fällts Krönchen runter!

Er sagt: "Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch" und er glaubt, dass er jedes Buch, das er liest, auch verstehen kann. (Erich Fried)
Benutzeravatar
glamorous
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 869
Registriert: 21. Februar 2007, 17:44

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon glamorous » 6. April 2011, 11:20

so, jetzt wirds wieder zeit, wieder richtig motiviert gas zu geben.. die blöppeligen halben kilos pro woche bringen einen ja nicht wirklich weit, auch wenns besser is als nix^^
aber wie fies schnell man sich wieder dran gewöhnt, mal gach einen keks oder sowas zu essen ohne groß drüber nachzudenken :hiek: im vergleich wie langs dauert sich das abzugewöhnen und wie hart das is.. kein sehr gerechtes system..
wenns jez endlich mal warm würde und warm bliebe könnt ma sich schön viel sparen, indem ma sich halt kiloweise obst reinstopft statt keks-popcorn-schokolade -.-

und zur verstärkung de rmotivation geh ich jez mal bissi shoppen :D
Kopf hoch, sonst fällts Krönchen runter!

Er sagt: "Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch" und er glaubt, dass er jedes Buch, das er liest, auch verstehen kann. (Erich Fried)
Benutzeravatar
glamorous
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 869
Registriert: 21. Februar 2007, 17:44

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 6. April 2011, 21:25

Ha! Ich wär für so einen "blöppeligen halben Kilo" dankbar, wenns ein gehaltener wär. Bei mir geht im Moment gar nix. ... Was mich, bei meinem derzeitigen Essverhalten echt nicht wundern braucht :roll:

Egal. Ich hatte heute nen super Tag und hab darüber irgendwie vergessen zu essen. Also komm ich grad heim nach 10 Stunden Essenspause und denk mir: Juhu :D

Endlich wieder Obst als Nach- und Zwischendurchspeise essen. Das wird toll!
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon glamorous » 6. April 2011, 21:45

also du brauchst jez aber echt nix mehr abnehmen.. und erklär mir nicht, deine oberschenkel sind fett, das sind sie nicht. nihicht. und wenn dus doch glaubst dann nimm die treppe statt dem lift :P was ich auch nicht mache zaus, bin ich lebensmüde?! mit einkaufstaschen oder nach unitag in den 4ten stock, na herzlichen dank o.O und genau diese einstellung ist mit das problem *lach*
ich denk mir bei mir so ca., es wär doch viel praktischer wenn ich mir einfach ein ganzes bein wegschneiden könnte, dann hätt ich das gewicht das ich brauch. zackweg. aber das spielts halt leider nicht -.-

ja, wenn man wichtigeres und besseres zu tun und zu denken hat, dann ist essen überaus nebensächlich :) und wenn man nichts hat was einen ablenkt, muss man sich eben was ausdenken :D kopfkino konnt ich immer schon gut, was solls..

aber die dumme ananas wirkt sich sehr auf meine zunge aus. so ca wie eine zahnarztspritze :boggle:
Kopf hoch, sonst fällts Krönchen runter!

Er sagt: "Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch" und er glaubt, dass er jedes Buch, das er liest, auch verstehen kann. (Erich Fried)
Benutzeravatar
glamorous
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 869
Registriert: 21. Februar 2007, 17:44

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 6. April 2011, 22:05

Dohooch sind sie
und
Dohooch muss ich
Und was heißt "jetzt"? Ich hab bewusst eigentlich so gut wie noch gar nichts abgenommen.
2kg seit den Sommerferien eben durchs Training. Der Monat hat gewichtstechnisch nichts gebracht.

Treppen geh ich auch niemals nie. Mir reichen die 3mal in der Woche, die ich jetzt aufs Germanistik-Institut raufsteigen darf. Glatter Selbstmord :shock:
Kopfkino hab ich Unmengen. Bringts nicht. Wobei....es ist auch nicht so, dass ich nicht dran gedacht hätte zu essen. Es ist mir nur in der Zeit nichts untergekommen *gg*

Bei mir hatte die Ananas diese Wirkung diesmal nicht. Aber gut, ich hab diesmal auch nicht das ganze Ding auf einmal gefuttert. Könnte ein Vorteil sein...
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon glamorous » 6. April 2011, 22:14

ook, wie tragisch ist es, dass ich jetzt echt nicht wusste, wie lang die sommerferien her sind und was jetzt eigentlich is? ich hab null zeitgefühl mehr, ich hab nurmehr unitag-arbeitstag-freiertag-rausfahrtag-unitag-... monat, woche, jahr, völlig egal, kein plan :o

ha, ich freu mich auch auf jeden donnerstag. hs 50. kurz vor ende der vo komm ich dann wieder zu atem -.- aber es bereitet mir eine gewisse genugtuung, dass ich definitiv nicht der einzige mensch bin, der *omgomgOMGKEUCHichsterbe*-zustände hat nach dem aufstieg :D vor allem ists dort oben dann echt heiß und saustickig, sehr angenehm *irks*

bei mir schon. ich muss nur aufpassen, wo ich zur weltfremden irren werde. und vorher aus dem kopfkino raus. was schwer ist, weil ich ein genie bin und somit meine illusionswelt um längen besser ist als die realität, jedenfalls die die ich bewusst steuern kann, die träume eh meistens nicht..
Kopf hoch, sonst fällts Krönchen runter!

Er sagt: "Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch" und er glaubt, dass er jedes Buch, das er liest, auch verstehen kann. (Erich Fried)
Benutzeravatar
glamorous
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 869
Registriert: 21. Februar 2007, 17:44

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon stofflinho » 6. April 2011, 23:11

Morgaine le Fay hat geschrieben: Also komm ich grad heim nach 10 Stunden Essenspause und denk mir: Juhu :D


Du freust dich also darüber dass du 10h nix gegessen hast?

Im realen Leben wirkst du irgendwie nur halb so verrückt wie du dich im Internet darstellst.
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon kuschelweich_w » 7. April 2011, 07:58

stofflinho hat geschrieben:
Morgaine le Fay hat geschrieben: Also komm ich grad heim nach 10 Stunden Essenspause und denk mir: Juhu :D


Du freust dich also darüber dass du 10h nix gegessen hast?

Im realen Leben wirkst du irgendwie nur halb so verrückt wie du dich im Internet darstellst.


denk ich mir auch :D
1. wie kann man sich drüber freuen, seinem Körper zu schaden? 10 Std. garnix zu essen is viell. in der Nacht gut, aber sonst sicher nicht.
2. Morgaine, du warst NIE fett. Du bist grad so richtig "kranke Frauen - Klischee". Keine Notwendigkeit das weiter zu diskutieren.
3. Gewicht nicht abzunehmen, wenn man Sport macht = logisch?!
4. Nix essen wenn man Sport macht = ziemlich DUMM.
5. Gewicht is sowieso nicht aussagekräftig darüber, ob man gesund und fit ist.
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Re: Abnehm-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 7. April 2011, 10:15

Es war halt einfach keine Zeit zum Essen bzw. war nix in meiner Nähe. Kaufen wollt ich nix.
Man kann auch fit, gesund und dünn sein. "Normal" reicht mir nicht. Mag ich nicht. Will ich nicht. Kein Sinn das zu diskutieren.
Wenn man Sport macht, baut man Muskeln auf, die schwerer sind als Fett. Den blah kenn ich schon, aber irgendwann sollt das Gewicht halt doch auch runter gehen.

@Stoffl: Versteh das Statement nicht. :gruebel:
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

VorherigeNächste

Zurück zu Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast