Wohnen in Wien- schöne Bezirke!?

Freizeitaktivitäten und Forumsspiele

Beitragvon klarinette » 3. November 2007, 19:09

Brösel hat geschrieben:
klarinette hat geschrieben:es liegt nicht an meinem alter. es liegt daran dass ich scheìße aussehe. ich wurde nämlich nie großartig von irgendwem auf offener straße angemacht. ab und an in verkehrsmitteln beschimpft oder beleidigt, aber angemacht ne. wie gesagt, ich bin einfach zu schirch. woran liegts bei dir?


nein, es liegt am auftreten.
wenn man mit dem nötigen nachdruck und ohne links und rechts zu schauen, ohne jegliches interesse zu bekunden seinen weg von a nach b geht ist es ziemlich unwahrscheinlich angemacht zu werden.
oder man merkt es schlichtweg gar nicht wenn dem so wäre :wink:


ach so, na dann.
Du bist eine Perle in einer Auster und weißt es nicht! Manchmal öffnest Du die Schale,dann strahlt kurz Dein Glanz hinaus und Du bekommst soviel Angst vor Dir selber, daß Du schnell wieder zumachst.
Benutzeravatar
klarinette
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25. September 2003, 16:38

Beitragvon Papilio » 3. November 2007, 19:10

Oder man wehrt alles mit DEM bösen Blick hab.
Bild


Bild
Benutzeravatar
Papilio
SuperUser
SuperUser
 
Beiträge: 93
Registriert: 19. Mai 2005, 14:58
Wohnort: Wien

Beitragvon Brösel » 3. November 2007, 19:11

klarinette hat geschrieben:
ach so, na dann.



mein messerscharfer intellekt (:mrgreen:) meldet, du glaubst mir nicht :-s
*forumsinventar & stimme aus dem untergrund*
Benutzeravatar
Brösel
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 265
Registriert: 27. Mai 2003, 19:43
Wohnort: Forumsfiliale
Studium: Kunstgeschichte/Japanologie

Beitragvon klarinette » 3. November 2007, 19:12

Brösel hat geschrieben:
klarinette hat geschrieben:
ach so, na dann.



mein messerscharfer intellekt meldet, du glaubst mir nicht :-s


wenn du das sagst, dann wirds schon so sein.
Du bist eine Perle in einer Auster und weißt es nicht! Manchmal öffnest Du die Schale,dann strahlt kurz Dein Glanz hinaus und Du bekommst soviel Angst vor Dir selber, daß Du schnell wieder zumachst.
Benutzeravatar
klarinette
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25. September 2003, 16:38

Beitragvon Integra » 3. November 2007, 19:13

Brösel hat geschrieben:
klarinette hat geschrieben:es liegt nicht an meinem alter. es liegt daran dass ich scheìße aussehe. ich wurde nämlich nie großartig von irgendwem auf offener straße angemacht. ab und an in verkehrsmitteln beschimpft oder beleidigt, aber angemacht ne. wie gesagt, ich bin einfach zu schirch. woran liegts bei dir?


nein, es liegt am auftreten.
wenn man mit dem nötigen nachdruck und ohne links und rechts zu schauen, ohne jegliches interesse zu bekunden seinen weg von a nach b geht ist es ziemlich unwahrscheinlich angemacht zu werden.
oder man merkt es schlichtweg gar nicht wenn dem so wäre :wink:

*widersprechenmuss*
hilft oft auch nix
:sad: :aerger:
Am I crazy? I'm assuming that was a rhetorical question ...
Benutzeravatar
Integra
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1418
Registriert: 18. September 2003, 01:27

Beitragvon Brösel » 3. November 2007, 19:17

Integra hat geschrieben:*widersprechenmuss*
hilft oft auch nix
:sad: :aerger:


stimmt leider...aber es wehrt doch auch einen großteil ab :wink:

aber du bist eindeutig die königin im böse dreinschauen :mrgreen:
*forumsinventar & stimme aus dem untergrund*
Benutzeravatar
Brösel
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 265
Registriert: 27. Mai 2003, 19:43
Wohnort: Forumsfiliale
Studium: Kunstgeschichte/Japanologie

Beitragvon Tomatensuppe » 3. November 2007, 21:23

klarinette hat geschrieben:
Zenon von Elea hat geschrieben:
klarinette hat geschrieben:ich bin blond, eine frau, WOHNE seit meiner geburt im 10. und bin seit jahren nicht mehr angemacht worden von wem.


Naja, Klari ... in unserem Alter!


es liegt nicht an meinem alter. es liegt daran dass ich scheìße aussehe. ich wurde nämlich nie großartig von irgendwem auf offener straße angemacht. ab und an in verkehrsmitteln beschimpft oder beleidigt, aber angemacht ne. wie gesagt, ich bin einfach zu schirch. woran liegts bei dir?


Ich möchte gerne wissen, wie du wirklich aussiehst! Du wiederholst ständig - Ich sehe Sch.eiße aus!!!! Da stimmt was nicht... :gruebel:
Benutzeravatar
Tomatensuppe
Member
Member
 
Beiträge: 34
Registriert: 21. September 2006, 22:53
Wohnort: Wien

Beitragvon klarinette » 3. November 2007, 23:26

Tomatensuppe hat geschrieben:
klarinette hat geschrieben:
Zenon von Elea hat geschrieben:
klarinette hat geschrieben:ich bin blond, eine frau, WOHNE seit meiner geburt im 10. und bin seit jahren nicht mehr angemacht worden von wem.


Naja, Klari ... in unserem Alter!


es liegt nicht an meinem alter. es liegt daran dass ich scheìße aussehe. ich wurde nämlich nie großartig von irgendwem auf offener straße angemacht. ab und an in verkehrsmitteln beschimpft oder beleidigt, aber angemacht ne. wie gesagt, ich bin einfach zu schirch. woran liegts bei dir?


Ich möchte gerne wissen, wie du wirklich aussiehst! Du wiederholst ständig - Ich sehe Sch.eiße aus!!!! Da stimmt was nicht... :gruebel:
:?:
Du bist eine Perle in einer Auster und weißt es nicht! Manchmal öffnest Du die Schale,dann strahlt kurz Dein Glanz hinaus und Du bekommst soviel Angst vor Dir selber, daß Du schnell wieder zumachst.
Benutzeravatar
klarinette
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25. September 2003, 16:38

Beitragvon nessi » 4. November 2007, 00:23

Also ich finde, der 8. Bezirk ist soo ein schöner Bezirk :grin:, super zentral gelegen und man fühlt sich auch sehr sicher und kann auch nachts problemlos zu Fuß nach Hause gehen.

Sehr empfehlenswert sind auf jeden Fall auch der 9., der 18. und der 7. Bezirk.

Der 1. ist definitiv in einer unerreichbaren Preisklasse... auch der 19. ist meist zu teuer.
Der 2. ist sehr groß und da kommts dann wohl sehr darauf an, wo man wohnt (gibt einige verrufene Grätzel: Mexikoplatz, Praterstern, Vorgartenstraße).
Nicht schlecht, auch relativ zentral gelegen und vor allem preisgünstig ist sicher auch noch der 17..
Sehr schön, sicher und auch um einiges günstiger als zB der 8. soll der 3. Bezirk sein, der aber verkehrsanbindungsmäßig schlecht abschneidet... da kommts dann aber auch darauf an, wo deine Uni ist.

Abraten würd ich persönlich (aber es kommt sicher darauf an, wo genau du dann wohnst) vom 15., (ev. 16.), generell Gürtelnähe von U6 Gumpendorfer Straße bis U6 Josefstädter Straße (vor allem eben halt als junge Frau), 12., 10.(dessen Ruf sich aber schön langsam eher bessert), 22. (Kagran) und auch 23., 14. und 13. (die letzten drei sind einfach schon zu weit draußen).
Außerdem hätt ich keine Lust immer (auch abends) am Karlsplatz umsteigen zu müssen, daher fallen auch der 4. und 5. weg.

Aber keine Angst, Wien ist generell eine ziemlich sichere Großstadt.
Zuletzt geändert von nessi am 4. November 2007, 01:02, insgesamt 1-mal geändert.
nessi
 

Beitragvon nessi » 4. November 2007, 00:53

Achja, zum zweiten Thema in diesem Thread ;):

Ich will nicht arrogant klingen, aber ich hab schon öfter gehört, dass ich hübsch sei und werd auch beim Fortgehen oft angesprochen; mir passiert das aber zum Glück so gut wie nie, dass ich in Wien irgendwo auf der Straße blöd angemacht werde.

Zu Klari (ich kenne nur deine Posts und hab nicht die geringste Ahnung, wie du wirklich aussiehst): Wenn man sich selbst nicht hübsch findet oder auch ganz allgemein nicht mag, strahlt man das auch aus (& glücklicher machts einen sowieso nicht).
nessi
 

Beitragvon klarinette » 4. November 2007, 08:34

ich hab mit meinem post lediglich auf zenons lustigen post bezug genommen. ich kränk mich ja auch nicht, dass ich nicht angemacht werde auf der straße. irgendwann muss man sich allerdings überlegen, warum generell auf einen reagiert wird, wie eben auf einen reagiert wird. und da blieb dann eben irgendwann nur mehr DIESE erklärung über. ich find nicht dass ich etwas bestimmtes, also eine bestimmte einstellung mir selbst gegenüber, "ausstrahle". denn schon lang bevor ich mir überhaupt großartig gedanken über mein aussehen, in welcher art auch immer, gemacht hab, haben die leute schon auf mich reagiert wie sie das eben jetzt auch tun ;)
Du bist eine Perle in einer Auster und weißt es nicht! Manchmal öffnest Du die Schale,dann strahlt kurz Dein Glanz hinaus und Du bekommst soviel Angst vor Dir selber, daß Du schnell wieder zumachst.
Benutzeravatar
klarinette
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25. September 2003, 16:38

Beitragvon Papilio » 4. November 2007, 10:29

Es gibt so viele verschiedene Menschen auf diesen Planeten. Die werden nicht alle das gleiche von Dir denken. Vielleicht hattest Du einfach das PEch vielen Idioten in Deinem Leben zu begegnen...tue denen aber net den Gefallen, ihre Sicht auf Dich zu Deiner Sicht auf Dich zu machen.
Bild


Bild
Benutzeravatar
Papilio
SuperUser
SuperUser
 
Beiträge: 93
Registriert: 19. Mai 2005, 14:58
Wohnort: Wien

Beitragvon nessi » 4. November 2007, 17:56

Ja, genau, so hab ich das auch gemeint. Papilio ist es nur viel besser gelungen es in Worte zu fassen. :)
nessi
 

Beitragvon klarinette » 5. November 2007, 06:57

gut dann ist ja alles geklärt und wir können wieder zum eigentlichen thema zurück.

ich find übrigens den 21. cool. sehr schöne heurige dort.
Du bist eine Perle in einer Auster und weißt es nicht! Manchmal öffnest Du die Schale,dann strahlt kurz Dein Glanz hinaus und Du bekommst soviel Angst vor Dir selber, daß Du schnell wieder zumachst.
Benutzeravatar
klarinette
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25. September 2003, 16:38

Beitragvon hollygolightely » 7. November 2007, 11:21

irgendwie is eure diskussion beängstigend... ich hab bis jetzt in einer kleinstadt gelebt, selbst da hab ich mich gefürchtet beim nachhauseweg... in wien bin ich bis jetzt noch selten richtig spät alleine wo gewesen, ich finds nur arg nachts alleine ubahn zu fahren, weil man da so viele dinge hört die in anderen großstädten passieren.
Wie is es wenn man schon jahrelang in wien wohnt? hat man da noch angst?

Von den bezirken her kann ich übrigens sagen dass der 9. echt toll ist! wohn jetzt aber im 6. und find es dort auch nicht so schlecht weil bei mir viele hotels in der nähe sind und ich mich daher sicherer fühle... eine freundin von mir wohnt in der großfeldsiedlung, die is ziemlich abgeschottet, hinter ihrer wohnhausanlage is wien so gut wie aus.
hollygolightely
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 10
Registriert: 28. Juli 2007, 13:14
Wohnort: Oberwart

VorherigeNächste

Zurück zu Freizeit und Fun



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast