Sittenverfall?

Ein Ort um gemütlich zu plaudern und um neue Mitglieder kennen - und bekannte Mitglieder besser kennenzulernen.

Beitragvon grauhoernchen » 6. Januar 2009, 17:30

Atréju (à mon seul désir) hat geschrieben:Nein ich würd schon sagen Sittenverfall.

Werteverfall gibts ja de facto gar nicht, weil jede Generation/Zeit ihre eigenen Werte hat. Also meine Werte sind sicher - zumindest das, was man gemeinhin als Werte bezeichnet - um einiges anders, als die meiner Großeltern.

und bei sitten is es genau das gleiche ... die ändern sich auch mit der zeit!
Benutzeravatar
grauhoernchen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 545
Registriert: 31. August 2007, 13:36
Wohnort: Wien

Beitragvon kuschelweich_w » 6. Januar 2009, 17:30

:evil: :evil: :evil:

das Forum hat einfach meinen Beitrag nicht gepostet...
Dieses Schwein!
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Beitragvon stofflinho » 6. Januar 2009, 17:34

Selbst die Foren sind nicht mehr das was sie einmal waren...
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Beitragvon kuschelweich_w » 6. Januar 2009, 17:35

stofflinho hat geschrieben:Selbst die Foren sind nicht mehr das was sie einmal waren...


Genau... und das Forum is definitiv nimmer jugendlich.
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Beitragvon n.i.n.a » 6. Januar 2009, 17:36

Atréju (à mon seul désir) hat geschrieben:Nein ich würd schon sagen Sittenverfall.

Werteverfall gibts ja de facto gar nicht, weil jede Generation/Zeit ihre eigenen Werte hat. Also meine Werte sind sicher - zumindest das, was man gemeinhin als Werte bezeichnet - um einiges anders, als die meiner Großeltern.


Dann eben Werteverschiebung :wink:
Und welche Werte hast du die deine Großeltern nicht hatten?
nord und süd, furt ischt nüt,
oscht und wescht, dahoam am bescht'

Redet einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt...Nur Du, Du lebe so, dass keiner es ihm glaubt!
n.i.n.a
PowerUser
PowerUser
 
Beiträge: 101
Registriert: 11. Juni 2006, 12:41
Wohnort: Wien/Vorarlberg

Beitragvon stofflinho » 6. Januar 2009, 17:38

kuschelweich_w hat geschrieben:
stofflinho hat geschrieben:Selbst die Foren sind nicht mehr das was sie einmal waren...


Genau... und das Forum is definitiv nimmer jugendlich.


Wurde ja eh schon festgestellt dass die Älteren teilweise genauso schlimm ist. Ich wart nur bis das Forum mal gegen einen Zaun pinkelt.
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Beitragvon n.i.n.a » 6. Januar 2009, 17:40

stofflinho hat geschrieben:
kuschelweich_w hat geschrieben:
stofflinho hat geschrieben:Selbst die Foren sind nicht mehr das was sie einmal waren...


Genau... und das Forum is definitiv nimmer jugendlich.


Wurde ja eh schon festgestellt dass die Älteren teilweise genauso schlimm ist. Ich wart nur bis das Forum mal gegen einen Zaun pinkelt.


:lol:
Ich finde ja Foren sowieso...komisch...
nord und süd, furt ischt nüt,
oscht und wescht, dahoam am bescht'

Redet einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt...Nur Du, Du lebe so, dass keiner es ihm glaubt!
n.i.n.a
PowerUser
PowerUser
 
Beiträge: 101
Registriert: 11. Juni 2006, 12:41
Wohnort: Wien/Vorarlberg

Beitragvon kuschelweich_w » 6. Januar 2009, 17:42

stofflinho hat geschrieben:
kuschelweich_w hat geschrieben:
stofflinho hat geschrieben:Selbst die Foren sind nicht mehr das was sie einmal waren...


Genau... und das Forum is definitiv nimmer jugendlich.


Wurde ja eh schon festgestellt dass die Älteren teilweise genauso schlimm ist. Ich wart nur bis das Forum mal gegen einen Zaun pinkelt.


Die Älteren sind meiner Meinung nach sowieso am dreistesten. Die Jungen sind wenn ma normal mit ihnen redet oft weitaus leiwander.

Das Forum is ärger, das pinkelt uns oft direkt ans Bein.
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Beitragvon stofflinho » 6. Januar 2009, 17:44

Da muss man jetz aber schon differenzieren.

Ans Bein pinkeln tun immer noch die User. Das Forum wird hier nur als Urinträger missbraucht.
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Beitragvon kuschelweich_w » 6. Januar 2009, 17:48

stofflinho hat geschrieben:Da muss man jetz aber schon differenzieren.

Ans Bein pinkeln tun immer noch die User. Das Forum wird hier nur als Urinträger missbraucht.



Nanana, wenns mal wieder ned geht, Beiträge löscht oder ned postet, etc.

dann is das Forum böse. Und faul. Und überhaupt, früher hätts des ned gebn.
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Beitragvon stofflinho » 6. Januar 2009, 17:50

Is jetz die Frage hat sich das Forum an uns angepasst oder wir uns an das Forum?
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Beitragvon n.i.n.a » 6. Januar 2009, 17:55

Mich würde ja mehr interessieren was kuschel eigentlich gepostet hat
nord und süd, furt ischt nüt,
oscht und wescht, dahoam am bescht'

Redet einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt...Nur Du, Du lebe so, dass keiner es ihm glaubt!
n.i.n.a
PowerUser
PowerUser
 
Beiträge: 101
Registriert: 11. Juni 2006, 12:41
Wohnort: Wien/Vorarlberg

Beitragvon stofflinho » 6. Januar 2009, 18:00

Vermutlich irgendwas böses das dann der Forenzensur zum Opfer gefallen ist.
Cooler als Jesus, Gescheiter als Gott

I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air. They fly so high, nearly reach the sky. Then like my dreams, they fade and die.
stofflinho
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 370
Registriert: 14. Februar 2008, 22:29

Beitragvon Sir Charles82 » 6. Januar 2009, 20:28

kuschelweich_w hat geschrieben:
stofflinho hat geschrieben:Da muss man jetz aber schon differenzieren.

Ans Bein pinkeln tun immer noch die User. Das Forum wird hier nur als Urinträger missbraucht.



Nanana, wenns mal wieder ned geht, Beiträge löscht oder ned postet, etc.

dann is das Forum böse. Und faul. Und überhaupt, früher hätts des ned gebn.


ja, früher ist das Forum nämlich komplett abgestürzt und man konnte monatelang keine neuen Themen mehr eröffnen sondern nur in vorhandene was reinschreiben ... das war VIEL besser :tongue:
Historiker & Archivar
Bild
Benutzeravatar
Sir Charles82
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 852
Registriert: 2. Juni 2005, 16:39
Wohnort: Wien-Währing
Studium: Doktorat Geschichte

Beitragvon Haferflocke » 6. Januar 2009, 20:37

:?:
que será es lo que será

Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Benutzeravatar
Haferflocke
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 813
Registriert: 26. März 2005, 07:52
Wohnort: Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron