Fragen-Thread

Ein Ort um gemütlich zu plaudern und um neue Mitglieder kennen - und bekannte Mitglieder besser kennenzulernen.

Fragen-Thread

Beitragvon glamorous » 29. März 2011, 21:53

thja, das sollte dir eine lehre sein :D

ich find lebensmittel sollten nicht hin werden. so im sinne von nie. das würd mir vor allem in punkto milch sehr entgegenkommen :roll:
Kopf hoch, sonst fällts Krönchen runter!

Er sagt: "Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch" und er glaubt, dass er jedes Buch, das er liest, auch verstehen kann. (Erich Fried)
Benutzeravatar
glamorous
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 869
Registriert: 21. Februar 2007, 17:44

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 29. März 2011, 22:21

glamorous hat geschrieben:ich find lebensmittel sollten nicht hin werden. so im sinne von nie. das würd mir vor allem in punkto milch sehr entgegenkommen :roll:

Mhm, das kenne ich von irgendwo. Bei mir werden leider sehr viele Lebensmittel hin, aber da die Lebensmittelpreise wieder mal drastisch gestiegen sind, sollte ich mir das schön langsam mal abgewöhnen...
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Re: Fragen-Thread

Beitragvon grauhoernchen » 29. März 2011, 23:31

darkfire hat geschrieben:
glamorous hat geschrieben:ich find lebensmittel sollten nicht hin werden. so im sinne von nie. das würd mir vor allem in punkto milch sehr entgegenkommen :roll:

Mhm, das kenne ich von irgendwo. Bei mir werden leider sehr viele Lebensmittel hin, aber da die Lebensmittelpreise wieder mal drastisch gestiegen sind, sollte ich mir das schön langsam mal abgewöhnen...


das sollte man sich eher mal aus umweltschutztechnischen gründen abgewöhnen
Benutzeravatar
grauhoernchen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 545
Registriert: 31. August 2007, 13:36
Wohnort: Wien

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 29. März 2011, 23:37

grauhoernchen hat geschrieben:das sollte man sich eher mal aus umweltschutztechnischen gründen abgewöhnen

Ach, das ist doch eh schon wurscht, wenn man sich ansieht, wie viele Autos in Wien tagtäglich die Umwelt verschmutzen...
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Re: Fragen-Thread

Beitragvon grauhoernchen » 29. März 2011, 23:58

darkfire hat geschrieben:
grauhoernchen hat geschrieben:das sollte man sich eher mal aus umweltschutztechnischen gründen abgewöhnen

Ach, das ist doch eh schon wurscht, wenn man sich ansieht, wie viele Autos in Wien tagtäglich die Umwelt verschmutzen...


was für ein argument ...
Benutzeravatar
grauhoernchen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 545
Registriert: 31. August 2007, 13:36
Wohnort: Wien

Re: Fragen-Thread

Beitragvon Angie » 30. März 2011, 00:40

grauhoernchen hat geschrieben:
darkfire hat geschrieben:
grauhoernchen hat geschrieben:das sollte man sich eher mal aus umweltschutztechnischen gründen abgewöhnen

Ach, das ist doch eh schon wurscht, wenn man sich ansieht, wie viele Autos in Wien tagtäglich die Umwelt verschmutzen...


was für ein argument ...


ein DF-Argument: die pösen anderen sind viel pöser als ich, also kann ich eh pöse sein!! :lol:
"There will come a time when you believe everything is finished; that will be the beginning. " - Louis L'Amour
Benutzeravatar
Angie
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 454
Registriert: 14. November 2003, 16:56
Studium: Germanistik / Kunstgeschichte

Re: Fragen-Thread

Beitragvon kuschelweich_w » 30. März 2011, 10:41

Angie hat geschrieben:
grauhoernchen hat geschrieben:
darkfire hat geschrieben:
grauhoernchen hat geschrieben:das sollte man sich eher mal aus umweltschutztechnischen gründen abgewöhnen

Ach, das ist doch eh schon wurscht, wenn man sich ansieht, wie viele Autos in Wien tagtäglich die Umwelt verschmutzen...


was für ein argument ...


ein DF-Argument: die pösen anderen sind viel pöser als ich, also kann ich eh pöse sein!! :lol:



typischer gruppenmitläufer halt: wenns alle andern so machen, dann bringts eh nix ein eigenes gewissen, moral und ethik an den tag zu legen...
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 4. April 2011, 13:37

Welches Kundencenter der Wiener Gebietskrankenkasse ist für den 20. Bezirk zuständig? Im Internet finde ich überhaupt keine Informationen und auf der Homepage von der Wiener Gebietskrankenkasse steht auch nix...
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Re: Fragen-Thread

Beitragvon Sir Charles82 » 4. April 2011, 18:39

darkfire hat geschrieben:Welches Kundencenter der Wiener Gebietskrankenkasse ist für den 20. Bezirk zuständig? Im Internet finde ich überhaupt keine Informationen und auf der Homepage von der Wiener Gebietskrankenkasse steht auch nix...


Geh in die Spittelau, die Kundencenter sind bezirksübergreifend
Historiker & Archivar
Bild
Benutzeravatar
Sir Charles82
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 853
Registriert: 2. Juni 2005, 16:39
Wohnort: Wien-Währing
Studium: Doktorat Geschichte

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 4. April 2011, 20:05

Sir Charles82 hat geschrieben:
darkfire hat geschrieben:Welches Kundencenter der Wiener Gebietskrankenkasse ist für den 20. Bezirk zuständig? Im Internet finde ich überhaupt keine Informationen und auf der Homepage von der Wiener Gebietskrankenkasse steht auch nix...


Geh in die Spittelau, die Kundencenter sind bezirksübergreifend

Also ist es wurscht, wo ich hingehe? Ja, das Kundencenter in der Spittelau kenne ich eh, da bin ich immer hingegangen, wie ich noch im 9. Bezirk gewohnt habe, aber ich war mir nicht sicher, ob diese Stelle auch für den 20. Bezirk zuständig ist.
Na jedenfalls danke für deine Antwort!
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 8. April 2011, 20:42

Was kann passieren, wenn ich keine GIS-Gebühren zahle und erwischt werde? :lol:
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Re: Fragen-Thread

Beitragvon kuschelweich_w » 8. April 2011, 21:58

darkfire hat geschrieben:Was kann passieren, wenn ich keine GIS-Gebühren zahle und erwischt werde? :lol:


Nachzahlung. Erwischn tuns dich aber nur wennsd so blöd bist und sie reinlässt
Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben.

Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.

(by Terry Pratchett)
Benutzeravatar
kuschelweich_w
Posting Addict
Posting Addict
 
Beiträge: 792
Registriert: 19. April 2006, 11:47
Wohnort: St. Pölten
Studium: Medienmanagement

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 13. April 2011, 21:33

Was würdet ihr machen, wenn euch jemand € 15.000,-- schenken würde?
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Re: Fragen-Thread

Beitragvon Morgaine le Fay » 13. April 2011, 21:34

Mir keine Geldsorgen mehr.

Herrgott, wär das schön :grin:
Dance with your heart and your body will follow...
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Posting Master
Posting Master
 
Beiträge: 1310
Registriert: 6. Februar 2006, 16:42

Re: Fragen-Thread

Beitragvon darkfire » 13. April 2011, 21:39

Hmmm, also ich überlege mir, ob ich mir ein Auto kaufen soll... ich brauche zwar nicht wirklich eins, aber all meine Freunde haben schon ein eigenes Auto, nur ich nicht... :roll:
darkfire
UltraUser
UltraUser
 
Beiträge: 409
Registriert: 30. Januar 2007, 13:40

Nächste

Zurück zu Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron