3 Studien anmelden?

Sie wollen an der Universität Wien mit einem Studium beginnen? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen KollegInnen kennen und tauschen Sie Ihre ersten Erfahrungen aus!

3 Studien anmelden?

Beitragvon nikitherat » 11. Juli 2012, 20:34

Hallo ich habe eine Frage an euch: Ich habe vor Publizistik und Kunstgeschichte zu studieren. Könnte ich zur Sicherheit (weil ja bei Pub ein Aufnahmetest ist und ich nicht weiß, ob ich den schaffe) zu diesen zwei Sachen noch eine dritte Studienrichtung anmelden oder ist das zu viel des Guten? Vielen Dank im Voraus :grin:
nikitherat
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 11. Juli 2012, 20:29

Re: 3 Studien anmelden?

Beitragvon chococat.01 » 11. Juli 2012, 22:55

hi, habe auch vor, publizistik zu studieren, habe bei der uni angerufen und die meinten man kann sich für so viele studienfächer anmelden wie man will...nur ich weis nicht wie andere das schaffen,..2 oder 3 fächer parallel zu studierenÖ_ö
chococat.01
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 28. Juni 2012, 14:56

Re: 3 Studien anmelden?

Beitragvon historische.sprachen » 12. Juli 2012, 08:26

viele betreiben nur eine Hauptstudienrichtung und studieren die anderen pro forma. Der Grund: Es werden Studierende der eigenen Studienrichtung vorgezogen, daher ist es gut, auch jene Studienrichtungen zu belegen, aus denen man regelmäßig Lehrveranstaltungen belegt. Es kommt ja auch den Instituten zugute, die dann auf mehr eigene Studierende verweisen können. Außerdem sollte man passende Lehrveranstaltungen aus nebenbei betriebenen Studienrichtungen aufs Hauptstudium angerechnet bekommen.

Bei meinem Minor habe ich nicht wenige Studienrichtungen zunächst für ein anderes Studienfach belegt.
BA mit Schwerpunkt Antikes Nordafrika, MA-Student mit Schwerpunkt Altorientalistik und Pädagogik
historische.sprachen
MegaUser
MegaUser
 
Beiträge: 501
Registriert: 4. März 2008, 14:08
Studium: BA, Altsemitist und Afrikanist

Re: 3 Studien anmelden?

Beitragvon chococat.01 » 12. Juli 2012, 10:19

was heißt pro forma?
chococat.01
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 28. Juni 2012, 14:56

Re: 3 Studien anmelden?

Beitragvon nikitherat » 12. Juli 2012, 15:00

chococat.01 hat geschrieben:hi, habe auch vor, publizistik zu studieren, habe bei der uni angerufen und die meinten man kann sich für so viele studienfächer anmelden wie man will...nur ich weis nicht wie andere das schaffen,..2 oder 3 fächer parallel zu studierenÖ_ö


ah ok, danke für die Info :grin:
also ich glaub zwei gehen noch, aber drei...das ist dann schon etwas heftig meines Erachtens :shock:

Danke jedenfalls!!
nikitherat
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 11. Juli 2012, 20:29

Re: 3 Studien anmelden?

Beitragvon nikitherat » 12. Juli 2012, 15:03

historische.sprachen hat geschrieben:viele betreiben nur eine Hauptstudienrichtung und studieren die anderen pro forma. Der Grund: Es werden Studierende der eigenen Studienrichtung vorgezogen, daher ist es gut, auch jene Studienrichtungen zu belegen, aus denen man regelmäßig Lehrveranstaltungen belegt. Es kommt ja auch den Instituten zugute, die dann auf mehr eigene Studierende verweisen können. Außerdem sollte man passende Lehrveranstaltungen aus nebenbei betriebenen Studienrichtungen aufs Hauptstudium angerechnet bekommen.

Bei meinem Minor habe ich nicht wenige Studienrichtungen zunächst für ein anderes Studienfach belegt.


Wow, das klingt gut was du studierst :) !! Was sind deine Zukunftspläne, wenn ich so ungeniert fragen darf :wink: ?
nikitherat
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 11. Juli 2012, 20:29


Zurück zu Interesse am Studium an der Universität Wien?



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 2 Gäste