Wien-Stadtfilm mittels Crowdfunding (UniWien-Absolvent)

Ein Ort um gemütlich zu plaudern und um neue Mitglieder kennen - und bekannte Mitglieder besser kennenzulernen.

Wien-Stadtfilm mittels Crowdfunding (UniWien-Absolvent)

Beitragvon PhilippZ » 9. Mai 2012, 10:47

Hallo,

Ich bin ein Thewi-Absolvent und mache gerade einen Kurzfilm über die Stadt Wien mit dem Titel "24hours Vienna".

>>> http://www.indiegogo.com/Vienna24h35mm <<<

Im Fokus stehen die bemerkenswerten Farben und Formen der Stadt, sowie das Entdecken der versteckten Details, die Lust machen Wien selbst zu erkunden. Gedreht wird mit crowd-finanzierten Equipment an einem 24Stunden-Drehtag(!). So soll ein kompletter Tag-Nacht-Zyklus porträtiert werden. Zielgruppe sind vor allem internationale Wien-Reisende. Um eine möglichst große Zielgruppe zu erreichen wird der Film auf Youtube und Vimeo veröffentlicht.

Finanziert wird über Crowdfunding. D.h. Sponsoren wie Du und Ich zahlen einen kleinen oder großen Betrag ein und machen so das Projekt möglich. Im Gegenzug bekommt der Geldgeber eine Leistung zurück. In diesem Fall bekommt der Unterstützer als Dank einen persönlichen HQ-Download des Film, DVDs, BlueRays, Filmcredits oder eine Werbepartnerschaft. Ein cooles Konzept wie ich finde! Deadline für das Crowdfunding ist der 14 Mai 2011. Ein bis zwei Monate später wird der Film veröffentlicht.

Schaut euch den obigen Link an wenn ihr mehr Wissen wollt.

Danke und lg Philipp
PhilippZ
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mai 2012, 10:38

Re: Wien-Stadtfilm mittels Crowdfunding (UniWien-Absolvent)

Beitragvon PhilippZ » 9. Mai 2012, 10:47

Jetzt noch drei Fragen bzw. Bitten an die große Community.

o Welche Orte in Wien findet ihr cool? Was sollte eurer Meinung nach unbedingt im Film vorkommen?

o Kennt ihr junge Wiener Musiker oder Bands? Ich möchte den Film mit authentischen Klängen der heutigen Musikszene unterlegen und benötige ein Stück von mindestens 2,4min Länge. Als Dank gibt es das Logo und eine Extrazeile, wie z.B. Weblink der Band, in den Credits. Außerdem landet das Logo oder Name auf den Cover von DVD und BlueRay.

o Derzeit bin ich auf der Suche nach Patronanz-Partnern für den Film. Also Firmen oder Institutionen mit Bezug zu Wien die Interesse haben am Anfang und Ende des Filmes Werbung für Ihre Firma zu betreiben.

Ich danke allen! lg Philipp
PhilippZ
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mai 2012, 10:38

Re: Wien-Stadtfilm mittels Crowdfunding (UniWien-Absolvent)

Beitragvon PhilippZ » 12. Juli 2012, 18:27

Hallo! Der Stadtfilm "24 HOURS VIENNA" ist fertig und kann frei auf Youtube angesehen werden.
http://youtu.be/Gubak2KLiEM

Danke!!!
PhilippZ
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mai 2012, 10:38


Zurück zu Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste