Bringen Wasserfilter etwas?

Freizeitaktivitäten und Forumsspiele

Bringen Wasserfilter etwas?

Beitragvon Daniel-Havera » 25. Juni 2018, 15:37

Hallo liebe Studenten,

Mag sein, dass diese Frage nicht in dieses Forum hier passt, aber als ich letztens am WC in der Uni Wien war, habe ich mir die Frage gestellt, ob man nicht eventuell die Toiletten mit Wasserfilter ausstatten soll? Ich fülle meine Wasserflasche sehr oft mit dem Wasser auf der Toilette nach und habe mich ehrlich gesagt bis dato nicht nicht gefragt, ob dieses Wasser aus der Leitung wirklich so gut für uns ist? Selbstverständlich können wir uns glücklich schätzen, dass wir in Österreich leben und das sauberste Wasser der Welt haben, aber wie sieht es mit dem hohen Kalk Gehalt aus? Ist dieser überhaupt gut für unseren Körper? Ich habe mir gedacht, dass ich nächste Woche mit der Leitung der Uni spreche, ob wir nicht diverese Geräte wie diese hier https://wasserhelden.net an unsere Leitungen installieren sollen. Was meint ihr dazu? Findet ihr das eher unnötig und Geldverschwendung, oder sollten wir vielleicht nicht lieber doch darüber nachdenken, woher das Wasser aus der Leitung kommt und wie sauber es wirklich ist?

Liebe Grüße,
ein nachdenklicher Student
Daniel-Havera
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 25. Juni 2018, 15:24

Re: Bringen Wasserfilter etwas?

Beitragvon HolzMichl » 16. Juli 2018, 11:19

Du kannst dich gerne mal mit den entsprechenden Personen auseinandersetzen. Ansonsten überleg vielleicht, ob du eine individuelle Lösung findest. Wasserfilter gibt es für Trinkbehälter, so weit ich weiß.
Benutzeravatar
HolzMichl
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 61
Registriert: 13. September 2016, 13:21
Wohnort: Wien


Zurück zu Freizeit und Fun



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast