VO Kraus Nordafrika

Methoden der KSA, Anwendungsorientierte Forschungsfelder, Aktuelle Themen der KSA, Regionale Schwerpunkte

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon sina » 7. Juli 2010 15:22

habe heute die note vom 2. termin bekommen.
sina
Babelfish
 
Beiträge: 168
Registriert: 22. Oktober 2007 17:03

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Pavement » 8. Juli 2010 17:01

Mit welchem Buchstaben beginnt dein Nachname? :)
Pavement
New User
 
Beiträge: 23
Registriert: 16. November 2009 10:38

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon sina » 8. Juli 2010 17:50

mit m. aber ich glaube nicht, dass er da irgendein spezielles system hat. hatte ihm zwei tage vorher ein mail geschrieben. vielleicht hat das ja geholfen....
sina
Babelfish
 
Beiträge: 168
Registriert: 22. Oktober 2007 17:03

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Missy » 21. Juli 2010 12:45

Wie siehts mit Noten aus? Hat schon jeder eine?
Ich hab ihm am Montag mal geschrieben, wie es mit den Noten vom 2. Termin aussieht. Mal sehen, wie lange er braucht, bis wieder Noten kommen..Oder vielleicht fehlt ja auch nur noch meine vom 2. Termin!

Lg
Missy
Gefräßiger Plapperkäfer von Traal
 
Beiträge: 562
Registriert: 8. August 2006 17:31

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Nixe » 21. Juli 2010 17:28

Hey,

also ich habs auch zum zweiten Termin gemacht und auch noch keine Note!!

lg
Benutzeravatar
Nixe
Babelfish
 
Beiträge: 242
Registriert: 5. November 2007 16:47
Wohnort: 1140

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Sofia » 22. Juli 2010 11:21

ich habe eben meine note vom zweiten termin erhalten, mein nachname beginnt mit "k". lg
Sofia
New User
 
Beiträge: 25
Registriert: 18. November 2008 12:49

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Missy » 22. Juli 2010 17:29

Hast du ihm eine Mail geschrieben, dass du die Note brauchst?

Ich hoffe, die Note stimmt, weil eine Freundin von mir war seeeehr unzufrieden mit ihrer Note!

LG
Missy
Gefräßiger Plapperkäfer von Traal
 
Beiträge: 562
Registriert: 8. August 2006 17:31

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Luisa » 26. Juli 2010 09:50

hmmm ich hab auch noch keine... :roll:
hab auch schon mal ein mail geschrieben, aber das hat offensichtlich nix gebracht.
aber es ist ja immer wieder beuhigend, dass es andre gibt, die auch noch keine haben ;)
Luisa
Babelfish
 
Beiträge: 70
Registriert: 25. Oktober 2007 08:29

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Nixe » 26. Juli 2010 20:34

Ich warte ebenfalls noch :(
Benutzeravatar
Nixe
Babelfish
 
Beiträge: 242
Registriert: 5. November 2007 16:47
Wohnort: 1140

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Pavement » 28. Juli 2010 12:13

bei mir auch noch keine note... langsam wird's eng bezüglich stipendien-nachweis usw.
:( :(

oje oje.
Pavement
New User
 
Beiträge: 23
Registriert: 16. November 2009 10:38

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Missy » 28. Juli 2010 12:47

Mich nervts langsam auch echt! Brauch die Note, damit ich Abschnitt einreichen kann!
Gibts nicht irgendwo ein Gesetz das besagt, dass die Noten innerhalb von 6 Wochen nach der Prüfung eingetragen sein müssen? Ich werd mich mal schlau machen, weil das kanns jetzt echt nicht mehr sein!
Missy
Gefräßiger Plapperkäfer von Traal
 
Beiträge: 562
Registriert: 8. August 2006 17:31

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Pavement » 30. Juli 2010 22:14

Ja, ich glaub das steht so im Studienrecht.
Aber was sollen wir machen? Das ist wieder ein ewiger bürokratischer Aufwand...

Meint ihr er hat vielleicht die Tests verloren?
Aber ich glaub man wartet generell beim Kraus immer so lange auf die Note oder? Ich bin mittlerweile echt schon verunsichert, ob er meinen Test noch "findet". Und von den paar Punkten hängt im Herbst mein Stipendium ab :(
(hab ich ihm schon geschrieben - keine Reaktion).

Was machen wir?
Tun wir uns im kollektiven Ärger zusammen und machen das mal in der SPL publik? (Wobei ich davon ausgeh, dass die eh Bescheid wissen und denen das egal ist).

Ich hab echt keine Ahnung an welche Stelle man sich da wenden kann..

Vorschläge?
Pavement
New User
 
Beiträge: 23
Registriert: 16. November 2009 10:38

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Nixe » 30. Juli 2010 22:54

Hey,

hab ihm jetzt ebenfalls geschrieben (allerdings erst vor ein paar Tagen).
Hoffe echt, dass das bald klappt mit den Noten. Schön langsam nervts wirklich.

Wüsste aber auch nicht was wir tun könnten :(
Benutzeravatar
Nixe
Babelfish
 
Beiträge: 242
Registriert: 5. November 2007 16:47
Wohnort: 1140

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Missy » 31. Juli 2010 12:35

Ich hab ihm vor 2 Wochen geschrieben, dass ich die Note dringen brauch für Anrechnung, aber hab weder eine E-Mail zurückbekommen, noch die Note im Univis eingetragen gefunden! Tja!

Es nervt wirklich, vor allem würd ich gern wissen, ob ich überhaupt positiv bin, oder ob ich auf die schnelle noch andere Prüfung machen muss! Und zweitens nervts mich total, dass wir Studenten sowieso keine Rechte haben, obwohl es gewisse Rechte geben sollte - wie das mit den 6 Wochen, dann muss Note eingetragen sein, usw. Aber daran hält sich sowieso niemand, weil mit Studenten kann mans ja machen!

Ich hab bei meinem Zweitstudium auch schon länger auf Noten warten müssen, aber bei der KSA geht es bei manchen Professoren so langsam, das es echt so dermaßen nervt! Und ich versteh echt nicht, warum das gerade beim Kraus jetzt so läuft mit den Noten! Meine Kinship Note hatte ich nach 2 Wochen!!!
Missy
Gefräßiger Plapperkäfer von Traal
 
Beiträge: 562
Registriert: 8. August 2006 17:31

Re: VO Kraus Nordafrika

Beitragvon Pavement » 31. Juli 2010 20:28

Dann hast du aber Glück gehabt. Ich kenn' Leute, die haben ein halbes Jahr auf die Kinship-Note gewartet.

IST DENN DAS SO SCHWER DAS EINIGERMASEN ZEITGERECHT ZU KORRIGIEREN?!
Es haben doch eh nicht so viele Leute die Prüfung gemacht, oder? Absolut unverständlich!!
Noch dazu weil er auch überhaupt nicht reagiert, wenn man ihn eh schon per Email anfleht. Und wenn ich mein Stipendium nicht krieg bin ich echt angeschissen. Ist das die Rache seitens der Lehrenden an die Studierenden? Im Sinne von: wir bekommen zu wenig Geld, also werden wir die Studierenden auch um ihr Stipendium bringen?! WAH BIN ICH SAUER.

Naja "angeblich" stehts wie gesagt im Studienrecht mit der Zeit die sie fürs bewerten brauchen dürfen. Allerdings weiß ich nicht, wo man
a) dieses besagte Studienrecht zur Einsicht findet kann, und
b) man dieses einklagen kann.

:evil: :evil: :evil:
Pavement
New User
 
Beiträge: 23
Registriert: 16. November 2009 10:38

VorherigeNächste

Zurück zu Aufbauphase

Ethnomitschriften

 • Upload 1: Anthropologie der Genderforschung von Patricia ZUCKERHUT • Sommersemester 2014 • 18. Oktober 2014 18:51
 • Upload 2: Denkweisen von Werner ZIPS • Sommersemester 2014 • 19. Juli 2014 11:06
 • Upload 3: Kolonialismus, Rassismus und Ethnizität von Ulrike DAVIS-SULIKOWSKI • Sommersemester 2014 • 25. Juni 2014 10:19
 • Update 1: Anthropologie der Mythen von Elke MADER • Sommersemester 2010 • 9. März 2014 21:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron