Aktuelle Zeit: 18.04.2014, 19:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 12.10.2011, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2004, 10:39
Beiträge: 432
Wohnort: 1130
konnte heute leider nicht in die lv gehen. kann mir bitte jemand schreiben, wie das mit dem besuch der redaktion abläuft?

vielen dank! 8)

_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Ich träume von Dingen und frage: Warum nicht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 13.10.2011, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 8:57
Beiträge: 246
Wohnort: Wien
Sie wird uns Anfang November eine Fragenliste ausschicken und dann sollen wir zu irgendeiner Redaktion gehen, die Crossmedia betreibt.

Ich weiß nicht wirklich, wie ich das umsetzen werde - denke nicht, dass Standard&Co es so prickelnd finden, wenn 140 StudentInnen ständig anfragen, ob sie dort herumtanzen dürfen...

Wir müssen das aber abgeben, um eine Note auf die Prüfung zu bekommen. Sie schauts aber nur durch, ob's da ist und macht Stichproben. Müssen den Bericht dann digital bei ihr abgeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 09.01.2012, 21:27 
Offline

Registriert: 25.06.2010, 21:48
Beiträge: 2
Hallo - wäre super, wenn ihr mich bzgl. der Spezi aufklären könntet. Hab mich erst jetzt angemeldet. Ist das noch machbar?
lg u. danke,
Alex


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 12.01.2012, 20:50 
Offline

Registriert: 09.09.2009, 6:30
Beiträge: 26
Hallo!
@ alex2210: Ja also grundsätzlich ist der redaktionsbericht bis 20.1. abzugeben, wenn du die prüfung jetzt im jänner machen willst. du musst auf moodle in der gruppe schauen, ob es noch geplante redaktionsbesuche gibt. wenn nicht musst du selbst bei den redaktionen nachfragen und versuchen einen termin zu bekommen. falls du bis 20.1. keinen termin mehr bekommst, dann hast du die möglichkeit auch nachher noch den bericht einzureichen, allerdings kannst du dann erst die prüfung im feb/märz machen, da der bericht voraussetzung für die prüfungsteilnahme ist.
leider muss ich dir dazu sagen, dass es sich bei der spezi um eine anwesenheitspflicht handelt und jede einheit eine anwesenheitsliste durchgegeben wurde. ich weiß nicht, ob du überhaupt beurteilt wirst, da du ja eigentlich 90% der Anwesenheitspflicht gefehlt hast. Ich würde da besser noch mal nachfragen, nur damit es keine bösen Überraschungen gibt.

So gut und jetzt an alle: ich habe leider keine vollständige oder gar verständliche mitschrift. war zwar meistens anwesend und hab auch mitgeschrieben aber wegen dieser kombination mit deutsch und englisch, ergibt jetzt meine mitschrift keinen sinn und ist unbrauchbar. da ich gerne die prüfung machen möchte und nicht nur von den folien lernen will, wollte ich fragen, ob jemand so nett wäre und mir seine mitschrift zur verfügung stellt. ich kann im gegenzug etwaige andere mitschriften von spezis, rechtsfächern etc. anbieten.
Danke schon mal im Voraus und liebe grüße


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 13.01.2012, 19:57 
Offline

Registriert: 14.11.2011, 12:06
Beiträge: 2
Hi,

also ich hab die Info, dass bei der VO keine Anwesenheitspflicht bestand. Durch regelmäßige Teilnahme an der VO (nachweisbar durch die Anwesenheitsliste) erhält man im Falle einer Zwischennote die bessere!?

Lg


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 8:57
Beiträge: 246
Wohnort: Wien
Genau. Keine Anwesenheitspflicht - es gibt nur im Zweifelsfall einen "Pluspunkt", wenn man immer da war, falls man zwischen 2 Noten steht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 21.01.2012, 10:11 
Offline

Registriert: 02.10.2011, 18:46
Beiträge: 12
wer war zu der letzen Vorlesung? was hat Prof. Killebrew über die Prüfung gesagt?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 10:19 
Offline

Registriert: 23.07.2011, 9:01
Beiträge: 13
Nichts eigentlich. Nur, dass er sich mit Prof. Fritz noch über die Prüfungsfragen unterhalten muss... Wie gehts euch beim Lernen?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPEZI Fritz
BeitragVerfasst: 24.01.2012, 9:16 
Offline

Registriert: 02.10.2011, 18:46
Beiträge: 12
hmmm... und wieviele fragen werden wir haben?

es geht ziemlich einfach, aber weiß nicht welcher typ der fragen werden die profs stellen. das ist meine erste prüfung in Österreich :))

ratschläge?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de