Aktuelle Zeit: 30.10.2014, 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 23.03.2011, 23:21 
Offline

Registriert: 11.11.2010, 19:39
Beiträge: 19
Hallo zusammen!

Ich habe mich jetzt ziemlich kurzfristig entschlossen, "Einführung in die Soziologie" bei Schulz zu machen, vor allem auch um meine Wahlfächer fristgerecht abschließen zu können, ist für mich also sehr dringend.

Jetzt gibts aber ein großes Problem: ich war nicht zur Vorlesung angemeldet und hab deswegen keinen Zugriff zu Vorlesungsunterlagen oder sonstigen Infos zur Prüfung :?

Deswegen meine Bitte an euch: kann mir jemand weiterhelfen?

Mir wäre schon geholfen wenn mir jemand etwas über den Prüfungsstoff sagen könnte, vielleicht auch wer Studienassistent/in ist damit ich mich an denjenigen/diejenige wenden kann zwecks Lernunterlagen, oder, ich traus mich ja garnicht zu fragen, ob mir vielleicht, eventuell jemand die Unterlagen schicken könnte der darauf Zugriff hat?


Viele liebe Grüße, Marry


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 24.03.2011, 8:33 
Offline

Registriert: 03.11.2009, 16:06
Beiträge: 373
mache keine soziologie wahlfächer...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 25.03.2011, 9:36 
Offline

Registriert: 23.02.2007, 13:22
Beiträge: 237
Die Folien sind zum Teil leider sehr umfangreich.... ist also per Mail ein wenig schwer zu schicken, aber schreib dem Schulz mal, ob er dich nicht noch anmelden kann

http://online.univie.ac.at/vlvz?lvnr=23 ... e=inf_link

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 11:28 
Offline

Registriert: 11.11.2010, 19:39
Beiträge: 19
Danke für deine Antwort, ich hab ihm jetzt ein Mail geschrieben, ich hoffe er schaltet mich wirklich noch nachträglich frei!

Ich hab ja auch überlegt nur nach seinem Buch zu lernen, aber die Folien wären als Orientierung schon sehr hilfreich denk ich...

Mich irritiert es etwas dass sich bis jetzt nur 14 Leute für seine Prüfung angemeldet haben über univis, also entwerder is sie so schwer dass sie keiner machen mag oder aber es ist der Großteil schon bei den vorigen Terminen positiv durchgekommen, ich hoffe ja auf zweiteres :)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 16:36 
Offline

Registriert: 12.11.2010, 12:13
Beiträge: 31
Hallo!

Ich würde auch gerne die Prüfung machen, weiß aber nichts über den Prüfungsstoff. Gibt es vielleicht Mitschriften, Skript? Und wie heißt das Buch?

LG


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 30.03.2011, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2010, 23:55
Beiträge: 60
@pubstu: es gibt 3 Statements (also offene Fragen) und 13 MC-Fragen. Mitschift hab ich keine, alles was er sagt steht auch im Buch. Hab aber nur von den Folien gelernt und bestanden...

_________________
signature is loading . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 31.03.2011, 10:27 
Offline

Registriert: 11.11.2010, 19:39
Beiträge: 19
pubstu hat geschrieben:
Hallo!

Ich würde auch gerne die Prüfung machen, weiß aber nichts über den Prüfungsstoff. Gibt es vielleicht Mitschriften, Skript? Und wie heißt das Buch?

LG


Schreib ihm eine Mail dass du keine Zugang zu den Folien hast, dann wirst du von seiner Sekretärin für die VO auf Fronter freigeschalten und hast die Folien :)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 01.04.2011, 22:16 
Offline

Registriert: 23.02.2007, 13:22
Beiträge: 237
Stimmt soo viele sind noch nicht angemeldet, aber ich denke, dass es daran liegt, dass die VO ja für Nicht-Soziologen ist u. die meisten werdens einfach schon bei den früheren Terminen gemacht haben.

Hab ich mir zumindest sagen lassen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 04.04.2011, 15:50 
Offline

Registriert: 10.11.2009, 19:01
Beiträge: 115
hey lexi,
wie lange hast du dafür gelernt bzw wie viel Aufwand ist die PRüfung?
Hab jetzt auch mal ein E-Mail an Schulz geschrieben damit er mich freischaltet!

LG
Betti


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 14.04.2011, 19:43 
Offline

Registriert: 11.11.2010, 19:39
Beiträge: 19
die Frage kommt jetzt etwas kanpp weil morgen schon prüfung ist, aber vl liest sie ja noch wer ;)

kommen kapitel 13 und 14 auch zur prüfung?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 14.04.2011, 22:53 
Offline

Registriert: 10.11.2009, 19:01
Beiträge: 115
das hab ich mich auch schon gefragt :) ist etwas unverständlich angegeben :-S


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einführung in die Soziologie - SCHULZ
BeitragVerfasst: 15.04.2011, 8:06 
Offline

Registriert: 11.11.2010, 19:39
Beiträge: 19
ja total, finde ja eher es klingt so als ob sie nicht kämen weil er sie erst am Tag der Prüfung durchgenomen hat...

werd sie mir aber jedenfalls durchlesen, sicher ist sicher ;)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de