Aktuelle Zeit: 16.04.2014, 14:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wissenschafts-Journalismus
BeitragVerfasst: 03.08.2009, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2004, 17:53
Beiträge: 110
Wohnort: 1170 Wien
Hallo! Eine Grundsatzfrage:

Angenommen ein(e) JournalistIn einer Tageszeitung will im Wissenschaftsteil einen Artikel schreiben. Dazu möchte er/sie einen Artikel aus einem prinzipiell kostenpflichtigen, wissenschaftlichen Peer-Reviewed-Journal (bspw. Nature, Science, ...) verwenden, diesen quasi zusammenfassen, die Quintessenz wiedergeben. Müssen Journalisten für solche Journals im Normalfall bezahlen? Oder ist das quasi Werbung für die Journals und daher bekommen Journalisten auf Anfrage Gratisexemplare?

Bin dankbar für jede Info!
LG

_________________
"Erfolgreich zu sein heißt,
anders als die anderen zu sein."

- Woody Allen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de