Aktuelle Zeit: 23.12.2014, 1:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AGEMAN / Markus MAZURAN / SoSe2006
BeitragVerfasst: 15.02.2006, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2005, 16:21
Beiträge: 43
Wohnort: Wien
Liebe KollegInnen,

hat jemand von euch schon einmal eine Vorlesung bei MARKUS MAZURAN besucht? Vielleicht hat jemand von euch schon einmal Bekanntschaft mit ihm gemacht und weiß mehr zu berichten, z.B.:

- was ist der wahrscheinliche Inhalt der VO?
- Skriptum, Unterlagen?
- Anwesenheitskontrolle? Wie oft "darf" man fehlen?
- ist er ein guter Vortragender?
- könnt ihr die VO weiterempfehlen?

Wäre um eine Entscheidungshilfe für meine Stundenplangestaltung sehr dankebar!!!

Liebe Grüße,
M.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2006, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2003, 12:35
Beiträge: 938
würd mich auch interessieren... kann mir nicht besonders viel unter dem LV-titel vorstellen, klingt aber irgendwie interessant!

_________________
as soon as you stop wanting something you get it


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 19:51 
Offline

Registriert: 02.09.2004, 19:01
Beiträge: 638
Wohnort: Wien
https://www.openbc.com/hp/Markus_Mazuran/

sonst hab ich noch nix gefunden.

AGEMAN ist agenturmanagement, nicht wahr?
ich hab bis jetzt nix in richtung PR gemacht, hab ich grundsätzlich auch nicht unbedingt vor, aber ein bissl reinschnuppern würd ich dennoch gern - ist das glaubt ihr, geeignet dazu?

LG


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 19:57 
Offline
AdministratorIn

Registriert: 24.07.2003, 7:31
Beiträge: 5537
ja ageman ist agenturmanagement

Für Kenner der Wiener Agentur"szene" sei nur hinzugefügt, dass Mag.Mazuran bei Demner, Merlicek & Bergmann beschäftigt ist. 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 19:59 
Offline

Registriert: 02.09.2004, 19:01
Beiträge: 638
Wohnort: Wien
pasman1 hat geschrieben:
ja ageman ist agenturmanagement

Für Kenner der Wiener Agentur"szene" sei nur hinzugefügt, dass Mag.Mazuran bei Demner, Merlicek & Bergmann beschäftigt ist. 8)


jo klar, und? hat das eine tiefere bedeutung?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 20:07 
Offline
AdministratorIn

Registriert: 24.07.2003, 7:31
Beiträge: 5537
immerhin handelt es sich bei dieser agentur um jene die das BESTSELLER-Kreativranking zum wiederholten Male anführt.

Kurzum: Meiner Meinung nach ne großartige Sache den Etat-Direktor dieser Agentur als Vortragenden für das IPKW gewinnen zu können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2003, 14:17
Beiträge: 96
Wohnort: Wien
Na ja...
Zitat:
immerhin handelt es sich bei dieser agentur um jene die das BESTSELLER-Kreativranking zum wiederholten Male anführt.

wennst dich ein bisserl "in der Szene" auskennst weißt, dass das gar nix sagt!
Man wird sehn ob er ein von voreingenommener Agenur-Heini ist oder was kann...
Üblicherweise wird überall mit Wasser gekocht ;-)
LG Kali


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 21:09 
Offline
AdministratorIn

Registriert: 24.07.2003, 7:31
Beiträge: 5537
natürlich wird überall nur mit wasser gekocht, ganz zu schweigen davon das grad im agenturbereich die fluktuation sehr hoch ist und die kreativen köpfe sehr viel herumwandern

ich will damit ja nur sagen, dass mir persönlich jemand von - und darauf könn ma uns glaub ich doch einigen - einer sehr renommierten agentur als vortragender lieber ist als jemand der die praxis vor zig jahren verlassen hat ;-)

wie er sich dann vorm auditorium anstellt wird man eh sehen und hat ja nur geringfügig mit seiner beruflichen tätigkeit zu tun. auf alle fälle find ichs eben net schlecht, dass am ipkw mittlerweile(?) sehr viele leute aus namhaften unternehmen lehren (sei es eben werb/pr, sei es tv, ....)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2006, 21:13 
Offline

Registriert: 22.10.2004, 10:03
Beiträge: 1651
Wohnort: Wien
ich bin ehrlich gsagt auch schon sehr gspannt auf AGEMAN - besonders auf den Inhalt der VO. Mich schreckt nur die Zeit ein wenig ab - kann mir bitte jmd sagen, wie ich nach einem 9h-Arbeitstag mein Hirn und meine Augen bis 23 Uhr zum weiter arbeiten zwingen soll?!!

@pasman: Dass mit den Vortragenden aus der Praxis kann ich nur unterstreichen, vor allem seit ich die AT-PR bei Zuckermann gemacht hab.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2006, 8:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2003, 14:17
Beiträge: 96
Wohnort: Wien
Ich find's auch gut, dass jemand aus der Praxis plaudert.
Die Frage wie wird sich ja demnächst herausstellen!
Ich bin gespannt, aber trotzdem darf man sich - nur wegen DMB - nicht zu sehr beeindrucken lassen. Was ich über DMB weiß ist großteils nicht unbedingt positiv. Aber lassen wir uns überraschen! Ich freu mich schon, und wegen der Uhrzeit, das wird schon nicht so schlimm werden. Mazuran wird auch müde sein, so wie viele von uns!
lg Kali


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2006, 14:57 
Offline

Registriert: 02.09.2004, 19:01
Beiträge: 638
Wohnort: Wien
die uhrzeit finde ich grandios - da werde ich erst langsam munter 8)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2006, 17:01 
Offline

Registriert: 22.10.2004, 10:03
Beiträge: 1651
Wohnort: Wien
Na prima, dann weiß ich schon, von wem ich mir die Mitschrift schnorr, wenn Hirn & Augen den Forderungen des müden Körpers nachgeben :wink:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.03.2006, 23:05 
Offline

Registriert: 18.03.2005, 8:37
Beiträge: 96
klar ist es gut, dass das institut sich endlich mehr leute aus der praxis holt, die bei uns vortragen!

was DMB angeht... szene hin oder her.
jede agentur hat ihren ruf. und auch bei DMB läuft so manches nicht ganz "rund". das weiß ich, weil ich dort gearbeitet habe. also sich nicht von namen beeindrucken lassen, sondern beizeiten mal auf das lasche hinter der glitzer-fassade gucken. . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2006, 10:48 
Offline
AdministratorIn

Registriert: 24.07.2003, 7:31
Beiträge: 5537
:shock: bin gspannt was sie sich wegen der teilnehmerInnenzahl einfallen lassen....weil selbst wenn 1/3 der angemeldeten net kommt, wirds eng im hs1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2006, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2003, 12:35
Beiträge: 938
da bin ich mal erleichtert, dass ich auf der fixen liste steh :wink:

_________________
as soon as you stop wanting something you get it


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de