Aktuelle Zeit: 27.11.2014, 9:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: STEP 2/STEP6/PSYCH Info Skripten
BeitragVerfasst: 15.03.2011, 12:36 
Offline

Registriert: 17.02.2011, 16:43
Beiträge: 13
Hallo,

Konnte aus gesundheitlichen Gründen letzte Woche leider nicht zu den VOs STEP6, STEP 2 und PSYCH gehen.

Jetzt wollte ich nachfragen welche Skripten man für die Prüfungen kaufen kann? bzw. woher ich diese bekomme?
Und wurde etwas genaues über Prüfungsmodalitäten gesagt? Offene Fragen, Multiple Choice,...?

Wäre wirklich nett, wenn mir jemand weiterhelfen kann. =)

Liebe Grüße :)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEP 2/STEP6/PSYCH Info Skripten
BeitragVerfasst: 15.03.2011, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2010, 23:55
Beiträge: 60
Step2/6 - MC Fragen.
Skripten kannst du im NIG kaufen.
("Medien- und Kommunikationsgeschichte" (blau) und "Medienkunde" (orange))

_________________
signature is loading . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEP 2/STEP6/PSYCH Info Skripten
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 14:19 
Offline

Registriert: 20.03.2011, 11:15
Beiträge: 5
hey,

brauch ich für die prüfung ausschließlich das skript, um sie zu bestehen?

danke für eure antworten
faith


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEP 2/STEP6/PSYCH Info Skripten
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 16:30 
Offline

Registriert: 21.07.2009, 11:47
Beiträge: 291
In STEP 2 gibt´s den Teil von Duchkowitsch im Skriptum. Der zweite Teil von Hausjell (ab 2. WK) ist nur zum Teil im Skriptum - d.h. halt hier die Streams anhören. Üblicherweise gibt es in STEP 2 auch Pflichtliteratur, wo sicherlich Fragen dazu gestellt werden. Für den ersten Teil von Duchkowitsch reicht das Skriptum zu lernen. Der zweite Teil ist schon sehr vorlesungslastig (Beispielthema: Reichskristallnacht). Als Literatur hatten die beiden mal eine Zeit lang ein Buch und einige Texte aus Fachzeitschriften. Dazu kann ich kaum was sagen, weil sich das natürlich ändert. Hausjell hatte dazumals noch zusätzlich Literatur zur Glaubwürdigkeit des Fernsehens online gestellt. Wenn ihr diesmal eine MC-Prüfung habt, (bei mir waren es damals noch offene Fragen) dürfte die Literatur auch eine größere Rolle spielen als damals. Mehr Fragen, mehr Stoff.

STEP 6 ist ein kleinwenig schwieriger (zumindest bei mir damals so). Skriptum (im Facultas erhältlich), den VO-Stoff, das Buch "Mediensysteme im Wandel" (für die Prüfung ganz), und Texte aus "Medien- und Kommunikationspolitik" (die er euch wohl noch vor der Prüfung angeben wird - bei mir waren es damals 3). Die Prüfung von Haas hat bei mir damals zu (geschätzt) 50% aus Literaturfragen bestanden. Ich würd also auf jeden Fall dazu raten, sich die näher anzusehen.

PSYCH bin ich gerade dabei - wenn man sich ein kleinwenig für Psychologie interessiert, eventuell Sozialpsych oder so schon gemacht hat, ist das Fach total interessant. Von dem, was ich bisher gehört habe, ist auch die Prüfung relativ leicht zu schaffen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de