Aktuelle Zeit: 20.09.2014, 7:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 24.03.2011, 14:38 
Offline

Registriert: 20.06.2007, 12:53
Beiträge: 21
Hallo,

Wollte euch meine THEO Mitschrift zur Verfügung stellen. Vielleicht ist das für einige hilfreich...


>>> Mitschrift Medien- und Kommunikationstheorie / WS 2010 (Ausdrucken bzw. Downloads nun Freigeschaltet)


Zuletzt geändert von Sebastian B. am 08.06.2011, 12:45, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 24.03.2011, 14:52 
Offline

Registriert: 03.11.2009, 16:06
Beiträge: 373
super, vielen lieben dank, kann ich tatsächlich gut brauchen...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 30.03.2011, 13:30 
Offline

Registriert: 11.07.2008, 10:38
Beiträge: 13
Wohnort: West Wien
vielen, vielen dank!

ich hab nur ne riesenbitte, kannst du mir das vl. als word-doc per mail schicken? weil du hast ja copy bzw. print enabled, aba am pc lesen halt ich augenmässig ned durch!

lukestah@hotmail.com

wär echt super, wird auch ned weitergereicht so du das nicht willst!

_________________
nie nett


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 30.03.2011, 14:04 
Offline

Registriert: 20.06.2007, 12:53
Beiträge: 21
Es gab ein Problem mit der Plattform - Ausdrucken bzw. Downloads habe ich mittlerweile freigeschaltet...

Viel Spaß beim lernen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 30.03.2011, 16:33 
Offline

Registriert: 01.03.2010, 17:45
Beiträge: 2
danke! super dass du das hier ganz unknauersig reinstellst!
was meinst du denn mit freigeschalten? bin für die lv und im forum angemeldet und kanns nämlich nicht downloaden bzw. drucken...

lg


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 31.03.2011, 10:44 
Offline

Registriert: 30.11.2010, 10:30
Beiträge: 2
Erstmal ein großes Dankeschön, dass du us das zur Verfügung stellst. Leider kann ich es auch nicht Downloaden. Kann den Button auch nicht mal anklicken. Könntest du dir das vielleicht nochmal anschauen?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 01.04.2011, 10:16 
Offline

Registriert: 11.07.2008, 10:38
Beiträge: 13
Wohnort: West Wien
viiiiiiiiielen dank!!!!

hat jetzt bei mir einwandfrei funktioniert!!

ich verbeuge mich!

_________________
nie nett


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 10.04.2011, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2006, 18:41
Beiträge: 58
Wohnort: Wien
also Sebastian, ich könnte dich auf der stelle knutschen!!! Bin heilfroh, dass ich hier deine Mitschrift gefunden habe, denn sonst sähe es wohl nicht sehr gut für mich aus! 10000 Dank!
lg Martina

_________________
;)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 16.04.2011, 8:21 
Offline

Registriert: 15.09.2008, 13:11
Beiträge: 29
hey!
ich mache die THEO prüfung zum vierten termin und wollte mich erkundigen, was man dafür am besten lernt. hab so viel zeug gefunden folien, reader, mitschrift, fragenkatalog - jetz bin ich ziemlich verwirrt wonach ich mich am besten richten soll, vl könnt ihr mir ja weiterhelfen. :)
lG* cezz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THEO Mitschrift steht zur Verfügung
BeitragVerfasst: 16.04.2011, 9:46 
Offline

Registriert: 23.04.2008, 7:45
Beiträge: 192
also ich hab die theo-mitschrift von werner schrittesser gelesen (ist denk ich eh schon allgemein bekannt) und dann noch die zusammenfassung von david reichert (ebenso bekannt für seine mitschriften). Ich bin dann noch ein- bis eineinhalb mal den Fragenkatalog von Cosma durchgegangen und hab zum abschluss mit den folien dieses semesters verglichen, ob eh nix grobes fehlt. (war eigentlich alles gleich, einzig das milgramexperiment bzw. diese ganze gewalt-unter-autorität-sache waren zusätzlich).
note hab ich noch keine (prüfung war ja erst letzten montag), aber ich hab eigentlich alles gewusst, nur bei einer frage ist mir nix eingefallen - die ist allerdings sehr wohl in den mitschriften bzw. im fragenkatalog vorgekommen, ich hab sie nur einfach bei der prüfung vergessen gehabt.
so, also ich denke jedenfalls dass ich positiv bin.
vor allem den fragenkatalog hab ich als besonders hilfreich empfunden! die mitschriften davor zu lesen war deshalb gut, weil der fragenkatalog dann besser zu verstehen war (weil man ja doch alles schon mal gehört hatte).
ich wünsch euch viel glück und hoffe auf eine gute note! :)
alles liebe

_________________
... between the click of the light and the start of the dream ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de