Aktuelle Zeit: 28.11.2014, 6:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 176 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 21.04.2011, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 8:57
Beiträge: 246
Wohnort: Wien
Mir gings beim 1. Termin genauso - leider keine Möglichkeit, als nochmal anzutreten. Sorry, aber beim nächsten Mal klappts bestimmt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 21.04.2011, 21:53 
Offline

Registriert: 23.10.2009, 9:23
Beiträge: 133
ich habs nochmal gecheckt - es fehlt mir genau 0.17 Punkte = 0.11% ... 0.17 .... diese Zahl werde ich mir noch lange im Kopf halten... ich bin jetzt in einer nicht sehr guten Situation, weil ich im September mit Magisterstudium in meinem Heimatsland beginnen soll und die Prüfung erst im Juni wiederholen kann und es ist die letzte Chance... wenn ich es zufälligerweise im Juni nicht schaffe, dann kann ich nicht mit Magister beginnen :(((( ahhhhhh :cry: :cry: :cry:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 22.04.2011, 9:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 8:57
Beiträge: 246
Wohnort: Wien
Wenn es so knapp war, wirst du es beim nächsten Mal sicher hinkriegen. Mach dir keinen Kopf, manchmal ists eben nicht so gerecht :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 10:43 
Offline

Registriert: 27.01.2005, 16:25
Beiträge: 11
weiß jemand wann der prüfungstermin in juni sein wird bzw. wen man fragen kann? der korn hat ja keine mailadresse oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 8:57
Beiträge: 246
Wohnort: Wien
Der steht sicher noch nicht fest. Sobald die feststehen, sieht man sie dann eh online.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 14:58 
Offline

Registriert: 11.11.2010, 19:39
Beiträge: 19
Von mir mal eine positive Rückmeldung, hatte ein gutes gefühl und hab die prüfung auch geschafft!

Wichtig is glaub ich auch, dass man wirklich nur ankreuzt wenn man sich ganz sicher ist, es gibt zwar keine Minuspunkte, aber trotzdem wird ja eine falsche Antwort gezählt indem sie verhältnismässig von der richtigen abgezogen wird und es dann dementsprechend weniger punkte für die frage gibt, oder irgendwie so...

Also was ich jedenfalls sagen will: nicht raten!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 20:16 
Offline

Registriert: 23.10.2009, 9:23
Beiträge: 133
Hi Leute, denkt ihr man kann sich so was wie ein Inhaltsverzeichnis des Gesetzestextes vorbereiten? also zum Beispiel auf die letzte Seite des Gesetzestextes aufschreiben?

so was wie


S.6 - Urheberrecht
S. 32 - ORF

ist so was erlaubt? so weit ich mich erinnere, haben die das gar nicht kontroliert.. und es sollte doch erlaubt sein, oder? ist ja kein schummel...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 20:57 
Offline

Registriert: 23.04.2008, 7:45
Beiträge: 192
also ich hab das auch überlegt, mir dann aber gedacht, dass reinschreiben blöd ist, weil dann vl ein verdacht aufkommt. ich hab einfach post-its reingeklebt bei den jeweiligen seiten. also eine unterteilung gemacht in orf, mediengestez, amd-g, prr-g, kog.
im schlimmsten fall muss ich die post-its wieder rausnehmen, aber ich glaub nicht, dass das ein problem sein wird.
bild mir ein, ich hätte irgendwo gelesen, dass das schonmal wer so gemacht hat. unterstrichen hab ich auch im gesetzesteil.

wie gehts euch beim lernen? hab irgendwie keine ahnung, was mich da erwarten wird ... das skript liest sich ja eigentlich ganz flüssig (bis auf das erste drittel, wos nur um die gewaltenteilung und das rechtssystem geht, das hab ich übersprungen, weils so zach war ... das kommt morgen mal dran).
viel erfolg noch beim lernen!

_________________
... between the click of the light and the start of the dream ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 22:28 
Offline

Registriert: 25.04.2010, 9:34
Beiträge: 38
ich hab auch keine ahnung was da morgen auf uns zukommt, aber was ich da so lese ist nicht gerade motivierend :-/

kann mir jemand das beispiel beantworten:
jemand bezeichnet in einem artikel einen chefredakteur als "vollidiot" ohne diesen namentlich zu nennen. wer darf klagen ?
- herausgeber
- chefredakteur
- niemand, weil kein name genannt wird
- stellvertreter des chefredakteurs

der chefredakteur?

und wem nutzt die die regelung für die kennzeichnung von anzeigen ?
- niemandem
- konsumenten
- mitbewerber
- beiden

hier würde ich beiden sagen, was meint ihr ?

wäre dankbar wenn mir jemand helfen könnte!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 23:19 
Offline

Registriert: 27.02.2009, 9:14
Beiträge: 112
hmm. also so vom bauchgefühl (das hat mir aber beim letzten mal nicht sehr viel gebracht :D) würd ich bei der ersten frage sagen, dass niemand klagen darf... ich weiß es aber wirklich nicht. kommts da nicht drauf an, ob eine "eigenschaft" beleidigt wird oder eine handlung, ein verhalten?

nummer zwei is "beiden" richtig.


viel glück morgen ;)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 23:25 
Offline

Registriert: 25.04.2010, 9:34
Beiträge: 38
ich hätte auch beim ersten niemand gesagt, aber ich hab echt keine ahnung :?

die zweite antwort habe ich mittlerweile eh gefunden, aber trotzdem danke ;)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 23:44 
Offline

Registriert: 25.04.2010, 9:34
Beiträge: 38
ok hab doch noch fragengg

was passiert, wenn die grundlegende richtung des mediums in der offenlegung nicht enthalten ist?
und für welche programme muss man rundfunkgebühren zahlen ?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 01.07.2011, 10:15 
Offline

Registriert: 27.02.2009, 9:14
Beiträge: 112
ich würd sagen...

1) dann ist das glaub ich ein Verstoß gegen die Offenlegungspflicht des MI, dann gibts a Verwaltungsstrafsanktion (Geldstrafe bis 2.180 euro)

2) hm naja, also für die sendungen, die keinen kommerziellen auftrag haben... also für sendungen des orfs, die bestimmte aufgaben erfüllen (siehe ORF-G)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 01.07.2011, 12:20 
Offline

Registriert: 21.01.2010, 20:00
Beiträge: 7
Ich würd auch Zahlen und Co. (wie viele in welchem Senat, wer bestimmt wer in welchem Amt sitzt, ...) auswendig lernen (der Tipp kommt recht früh, 5 Stunden vor der Prüfung :D), weil seine Fragen einen gewissen i-Tipferl-Reiter-Touch haben.
Das hat mir beim 1. Antritt die positive Note gekostet (um ~1%).


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KORRE WS 10/11
BeitragVerfasst: 01.07.2011, 12:22 
Offline

Registriert: 29.01.2010, 18:18
Beiträge: 21
Hallo,

ich mache heute ebenfalls die KORRE-Prüfung und frage mich nun ernsthaft, ob der Gesetzestext überhaupt notwendig ist?!
Irgendwie sträube ich mich davor, das Skript zu zerschneiden ;-)

Liebe Grüße,
Lilth


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 176 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de