Aktuelle Zeit: 22.07.2014, 12:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 13.10.2011, 9:19 
Offline

Registriert: 29.09.2009, 20:05
Beiträge: 119
Hi, hätte mal eine frage.

was muss ich alles tun/abschicken/nachreichen und vor allem wo, wenn ich ein Leistungsstipendium beantrage. Mein Notenschnitt ist unter 2,0 im vergangenen Semester und ich habe auch ausreichend Stunden absolviert...

und ich habe 12 ECTS Erweiterungscurriculum gemacht. nämlich zu A 233 [1] Empirische Soziologie UG2002 Erweiterungscurriculum bzw. zu A 234 [1] Soziologische Gesellschaftsanalysen UG2002 Erweiterungscurriculum. Zählt das hoffentlich eh auch?

LG


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 13.10.2011, 10:26 
Offline

Registriert: 02.10.2008, 17:19
Beiträge: 63
Hi,
Einfach im Univis links auf den Punkt "Leistungsstipendium" gehen, dort einen neuen Antrag erstellen und das Studium auswählen, für das du das Stipendium beantragen willst. Auf Speichern und fertig ;)
Soweit ich weiß brauchst du nix nachreichen, solange dann "Antrag gestellt" steht. Sollte was fehlen wird das dort wohl auch vermerkt sein.
Bzw. EC: ja, diese Leistungen zählen auch, solange sie vor dem 01.10.2011 ins Univis unter der richtigen Studienrichtung eingetragen wurden.

Viel Glück! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 19.10.2011, 10:09 
Offline

Registriert: 29.09.2009, 20:05
Beiträge: 119
Vielen Dank für deine hilfe bambii :)!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 20.10.2011, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2006, 8:58
Beiträge: 325
gibts ne so einen gnadenakt wenn einem nur 2 ects für das leistungsstipendium fehlen? also dass ichs vll. doch beantragen kann?

_________________
pumpkin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 20.10.2011, 15:12 
Offline

Registriert: 03.11.2009, 16:06
Beiträge: 373
Das Leistungsstipendium wird eh nicht nach ects berechnet...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 21.01.2012, 21:34 
Offline

Registriert: 06.05.2009, 21:31
Beiträge: 15
hab auch noch eine frage zum leistungsstip.

hab mich dieses jahr (zum ersten mal) beworben, notendurchschnitt ist ok, hab aber eigentlich nicht wirklich mit einem positiven bescheid gerechnet. jetzt steht bei mir im univis beim antrag folgendes: 20.01.2012 Zuerkennung: Der Betrag wird Ende Januar bzw. Anfang Februar 2012 auf die von Ihnen im Univis online erfasste Bankverbindung (Stand 19.01.2012) überwiesen.

darunter steht dann meine reihung: platz 75 :?

und was bedeutet das jetzt? ich mein mir ist klar dass ich mit platz 75 keine chancen habe, allerdings warum steht dann da dass mir der betrag überwiesen wird? kennt sich jemand aus?

schon mal vielen dank!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 21.01.2012, 21:51 
Offline

Registriert: 03.11.2009, 16:06
Beiträge: 373
Hallo, das heißt du hast es bekommen :). ich hatte letztes Jahr platz 56 (diesmal platz 27) und hab es jeweils bekommen...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 21.01.2012, 21:54 
Offline

Registriert: 06.05.2009, 21:31
Beiträge: 15
danke für die rasche antwort und gratulation zu deinem leistungsstip! das ist ja suuuuper :D hab wirklich gar nicht damit gerechnet! danke!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 21.01.2012, 22:00 
Offline

Registriert: 03.11.2009, 16:06
Beiträge: 373
gratuliere dir auch :D !


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 24.01.2012, 10:51 
Offline

Registriert: 04.10.2006, 15:03
Beiträge: 162
Hab es auch bekommen :)
Wie viel habt ihr bekommen?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 28.01.2012, 15:32 
Offline

Registriert: 01.02.2011, 14:17
Beiträge: 79
mich würde interessieren: seit ihr im bakk oder mag. studium? ich ärgere mich nämlich grad so, hätte einen durchschnitt (wenn ich die noten durch die anzahl dividiere) von 1,68 :(
bin aber im mag. studium, vl. wird das da anders berechnet?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LEISTUNGSSTIPENDIUM
BeitragVerfasst: 29.01.2012, 20:27 
Offline

Registriert: 03.11.2009, 16:06
Beiträge: 373
ich bin im bakk. aber es wird ja nach Semesterwochenstunden und Noten berechnet. welchen Platz hast du denn bzw. wieviele semesterwochenstunden?

@schnecki7 Es kriegen immer alle diese 720 Euro (soviel wie zweimal Studiengebühren) denke ich.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de