zuletzt geändert: 28.09.09
Autor: niki

© IG Publizistik


Erstsemestrigentutorien WiSe 2009/2010

Auch dieses Wintersemester werden von engagierten KollegInnen wieder eine Reihe von Erstsemestrigentutorien angeboten. Erstsemestrigentutorien sind Veranstaltungen, an denen StudienanfängerInnen freiwillig und unverbindlich teilnehmen können, um unter der Obhut erfahrener StudentInnen die Hürden des Studienbeginns zu meistern und sich mit anderen "Erstis" auszutauschen. Das macht Spaß und bringt euch weiter.

Die Erstsemestrigentutorien werden am Ende der Orientierungslehrveranstaltung für das Bakkalaureatstudium am Donnerstag, 1.10. vorgestellt. Also nicht schon früher weglaufen, denn das Beste kommt zum Schluss! Das erste Treffen der Tutorien findet direkt nach der OLV statt.

Damit ihr schon mal wisst was euch erwartet, findet ihr hier eine Übersicht aller in diesem Semester stattfindenden Erstsemestrigentutorien. Wir wünschen euch einen guten Start ins Studium!

Baum des Studiums – Hier lerne ich dich kennen!

Nach der Orientierungslehrveranstaltung treffen wir uns im Arkadenhof (Innenhof) von der Uni Wien. Die ersten Themen werden lauten: „Wer ist mein(e) SitznachbarIn?“, „Wozu Bibliothek und Studien- bzw. Stundenplan“ und „Ich habe eine Frage…“ In den folgenden Einheiten beschäftigen wir uns mit dem Alltagsleben eines Studenten und wir vergleichen die Unterschiede zwischen Schule und Uni. Selbstverständlich kommt der „Lifestyle“ nicht zu kurz, sprich wir werden uns in ruhigen Lokalen treffen. Mit dem Wort „Stress“ setzen wir uns kritisch auseinander, jedoch lassen wir keinen aufkommen. Diverse Lernstrategien, Prüfungsvorbereitungen sowie Lerngemeinschaften werden wir uns näher anschauen. Und das Wichtigste: Hier hast du die Möglichkeit neue Freunde kennen zu lernen und der Spaß darf nicht zu kurz kommen.

Organisation:
Unsere Treffpunkte werden vorrausichtlich jeden Donnerstag stattfinden.
Kontakt: BaumdesStudiums@gmx.at
StudiVZ: Alex Suro bzw. Baum des Studiums - Erstsemestrigen Tutorium WS 09/10
Alex

Hawaii-Tutorium

Wir bringen Hula-Hula in euer 1. Semester!

Hallo, wir beide, Aki und Melanie, werden in diesem Semester gemeinsam mit euch das Hawaii-Tutorium bestreiten. Hawaii und Tutorium – wie passt denn das zusammen? Na so:

In Hawaii gibt es fröhliche und freundliche Menschen - das Hawaii-Tutorium wird aus fröhlichen und freundlichen Menschen bestehen.
Die kleine Insel Hawaii kann für Neulinge öfter mal unübersichtlich wirken - damit euch das auf der Uni nicht passiert, helfen wir euch weiter.
In Hawaii gibt es Touristenführungen - mit uns beiden gibt es Uniführungen.
In Hawaii ist es heiß und die Hawaiianer trinken kalte Cocktails - in Wien wird es kalt werden, aber wir werden heißen Punsch trinken.
In Hawaii gibt es Sonne, Strand und Surfen, aber auch Kultur (glauben wir zumindest) - mit dem Hawaii-Tutorium könnt ihr Kulturelles in Wien entdecken.
Die Menschen in Hawaii sind vor allem für ihre Gemütlichkeit bekannt, feiern aber auch ausgelassene Feste – klingt nach einem guten Leben, oder?

Wenn auch ihr eine Brise Hula Hula in euer Leben bringen wollt, meldet euch unter unten stehender E-Mail-Adresse, oder kommt am besten gleich nach der OLV am Donnerstag mit uns ins Votiv-Kaffee.

Kontakt: erstsemestrigentutorium@hotmail.de
Melanie und Aki

Stadtspaziergang

Neu in der Stadt? Keine Ahnung davon was tuen willst wenn die Uni aus und die Sonne untergegangen ist? Keine Ahnung wo die Cola am kühlsten ist und das Bier am besten schmeckt? Keine Ahnung wohin wenn das Tanzbein juckt? Chealsea, Rhiz, Fluc Wanne und Schikaneder sind Fremdwörter für dich?! Dann komm mit auf einen Stadtspaziergang und finde Antworten auf diese Fragen. Und natürlich kommen auch Fragen zur Uni und dem Drumherum nicht zu kurz.

Kontakt: robert.eisenach@web.de

Rob und Nardo


STEP 0 - Einführung in die kommunikationspraktischen Trink- und Kulturwissenschaften

Du hast gerade mit dem Studium begonnen und es beschäftigen dich viele Fragen: Was ist eigentlich Publizistik und wieso studiere ich das überhaupt? Welche Wahlfächer kann ich machen? Wo kann man günstig ein Bier bestellen? Was soll ich jetzt mit meiner Fernbeziehung machen? Und warum liegt hier eigentlich Stroh?
STEP 0 hilft dir nicht nur Antworten auf diese und alle deine anderen Fragen zu finden, sondern auch viele neue Studienkolleginnen und Studienkollegen kennenzulernen und deine Facebookkontakte zu vervielfachen.

Neben den obligatorischen Erklärungen, Hinweisen und Tipps rund ums Studieren an der Uni Wien, zeigen wir euch auch zahlreiche Plätze zum Fortgehen, Entspannen oder einfach nur Spaß haben.

Kontakt: step0@gmx.at
Wir freuen uns schon jetzt euch kennenzulernen.
Fabian, Felix und Lubomir


Überlebenstraining


Falls auch du das Gefühl hast, den Uni-Dschungel nicht ohne Hilfe durchqueren zu können, bist du beim Überlebenstraining von Sabine, Stephi und Esther genau richtig. Bei wöchentlichen Treffen werden deine Fragen zu Studium und Studierendenleben geklärt und du hast die Chance, andere Publizistikstudierende kennenzulernen. Aber es soll nicht nur ein Erste-Hilfe-Koffer für das Studium mit Uni- und Bibliotheksführung gepackt werden - wir werden auch gemeinsam die große fremde Stadt Wien erkunden. Dabei stehen neben praktischen Tipps zu studentischen „Rastplätzen“ auch Kulturelles oder Besuche bei Medienunternehmen auf dem Programm. Um eventuelle Kultur-Schocks zu verarbeiten, werden das gemütliche Zusammensitzen und das Wiener Nachtleben aber sicher nie fehlen!

Unser Überlebenstraining beginnt direkt nach der Orientierungslehrveranstaltung am 1.10.2009: Wir treffen uns vor dem Audi Max Buffet, das sich gegenüber vom Audi Max befindet. Auch KollegInnen, die bei diesem ersten Treffen nicht dabei sein können, sind bei der nächsten Einheit herzlich willkommen!
Für Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.
Schreibt uns einfach: ueberlebenstraining@gmail.com
Wir freuen uns auf euch!
Stephi, Esther und Sabine


Vienna Calling


Inskribieren ist nicht schwer….studieren dagegen sehr!?! Ihr sitzt zum ersten Mal in einem Hörsaal und denkt ihr seid auf einem anderen Planeten? Ihr werdet mit Kürzeln wie ECTS, NIG, usw. überhäuft? Wir können uns noch gut daran erinnern, wie verwirrt wir am Anfang unseres Studiums waren und deshalb…WIR KÖNNEN EUCH HELFEN. ;-)
In unserem Tutorium versuchen wir euch so gut wie möglich bei eurem Studienbeginn beizustehen und in den dichten Wald der Fragezeichen etwas Licht zu bringen. Neben einem wöchentlichen „Stammtisch“ stehen auf unserem Programm eine Uniführung (inkl. Bibliothekspickerl holen), wir zeigen euch den Campus und das NIG. Außerdem erkunden wir die billigen „Futterstätten“ und die besten Lokale um einen harten Unitag feuchtfröhlich ausklingen zu lassen.
Und wir möchten euch die Stadt Wien näher bringen. Egal ob Theater, Kino, Parlament, Einkaufstempel, Donauinsel, Punschstände, Naschmarkt, Museen….Wir zeigen euch wo in Wien „der Bär steppt“ und vor allem wie man als Student diese Angebote auch sehr kostengünstig nutzen kann.
Wir freuen uns über jeden/jede der/die kommt!
Stammtisch immer am Dienstag ab ca. 20:00 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben.
Anmelden könnt ihr euch persönlich bei uns nach der OLV, oder ihr schreibt uns an:
vienna.calling@gmx.at
Nina und Jutta