zuletzt geändert: 6.07.10
Autor: niki

© IG Publizistik


Beratung zum Aufnahmeverfahren WiSe 2010/11

Liebe zukünftige Studierende,

wir, die IG Publizistik, haben uns jahrelang immer wieder gegen Zugangsbeschränkungen und Aufnahmeverfahren ausgesprochen und dagegen angekämpft. Trotzdem gibt es ab dem Wintersemester 2010/2011 ein Aufnahmeverfahren und der freie Zugang zu unserem Studienfach ist somit nicht mehr existent.

Um unseren Standpunkt in dieser Problematik Ausdruck zu verleihen, bitten wir euch, euch bei spezifischen Fragen zum Aufnahmeverfahren nicht an uns sondern an publizistik.spl@univie.ac.at oder studentpoint@univie.ac.at zu wenden.

Die wichtigsten Infos zum Aufnahmeverfahren findet ihr hier:
Aufnahmeverfahren

Jegliche Fragen, die den Studienbeginn und allgemeine Inhalte zum Studium beinhalten, beantworten wir euch natürlich jederzeit gerne, in der vorlesungsfreien Zeit allerdings nur per E-Mail unter stv.publizistik@univie.ac.at.

Wir wünschen allen, die diesen Weg der beschränkten Universität gehen müssen, viel Durchhaltevermögen und Glück und freuen uns schon darauf, so viele wie möglich bei uns am Institut begrüßen zu dürfen.

Die allgemeine Inskriptionsberatung, bei der auch das Krivo (Kritische Vorlesungsverzeichnis mit allen Infos zu Lehrveranstaltungen und Studienbeginn) erhältlich sein wird, findet ab 20. September 2010 statt. Bei dieser sind wir selbstverständlich wieder vertreten. Nähere Informationen (Termine, Uhrzeit, etc.) dazu gibt's im Laufe des Sommers auf unserer Homepage.

Eure
IG Publizistik