Menu

Semesterstartberatung

Auch dieses Semester findet eine Semesterstartberatung (ehemals Erstsemestrigenberatung) statt. Sollten Unklarheiten bei der Anmeldung von Lehrveranstaltungen oder der Semesterplanung auftauchen, könnt ihr gerne vorbei kommen und wir beraten euch. Oder ihr kommt einfach so vorbei. Und wir reden ein bisschen bei Kaffee und guter Laune!
 
WO: bei der Suppenbar (zu finden neben dem Audimax im EG im rechten Seitenflügel der Universität Wien), Universitätsring  1, 1010 Wien
WANN: 20.02.2017 - 28.02.2017
MO: 10:00 - 16:00
DI: 14:00 - 20:00
MI: 10:00 - 16:00
DO: 10:00 - 16:00
FR: 10:00 - 14:00
 
Wir freuen uns auf euch!
 
 

Stellenausschreibung: SSC Skandinavistik/Nederlandistik

Es gibt eine Stellenausschreibung als MitarbeiterIn des philologisch-kulturwissenschaftlichen StudienServiceCenters für den Bereich Skandinavistik/Nederlandistik. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Die Bewerbungsfrist endet am 20. Feburar 2017. Alle weiteren Informationen gibt es im JobCenter der Uni Wien: Ausschreibung.

 

BeSt^3 2017

Von 2. - 5. März 2017 findest die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung (kurz: BeSt) in der Wiener Stadthalle statt. Es wird ein zusätzliches Angebot an Vorträgen, Workshops, Diskussionen und mehr geben. 

Weitere Informationen über den Ablauf und den verschiedenen Ausstellern findet ihr hier.

 

 

Restplätze: Schreibangebote am CTL

Am Center for Teaching and Learning (CTL) der Universität Wien sind noch Restplätze für folgende Veranstaltungen vorhanden:

Angebot 1: KICK-OFF-WORKSHOP FÜR BACHELORARBEITEN

Zielgruppe: Bachelorstudierende im BA-Seminar
Dauer: 2 Tage
Termin: 16. und 17.1.2017, jeweils 9-16h
Ort: Großer Seminarraum des CTL, Universitätsstr. 5, 3. Stock

--- Link ---


Angebot 2: PREMIERE: Schreibmarathon in den Wintersemesterferien

Zielgruppe: BA und MA-Studierende
Dauer: Eine Woche
Termin: 13. bis 17.02.2017, jeweils 9-17:30h (Freitag bis 17:19h)
Ort: Großer Seminarraum des CTL, Universitätsstr. 5, 3. Stock

Anmeldung: ctl(dot)schreibwerkstatt(at)univie(dot)ac(dot)at

--- Link ---

 

6. Alumni-Abend der Skandinavistik

Am Dienstag, den 17. Jänner 2017, findet um 18:30 im Seminarraum Skandinavistik der 6. Alumni-Abend statt. AbsolventInnen und ehemalige Studierende der Skandinavistik erzählen dabei von ihrem beruflichen Werdegang.

Diesmal werden Sabine Palatin und Katharina Schell erzählen, wohin es sie nach dem Studium der Skandinavistik hinverschlagen hat. Mehr Informationen zu den Vortragenden findet ihr auf dem Plakat.

Kommt hin und lasst euch nicht die Chance entgehen, ein paar mehr Antworten auf die beliebte Frage "Skandinavistik - und was macht man dann damit!?" zu bekommen ;)

"Orte - Wege - Karten" - Workshop und Tagung

Am Donnerstag, den 19. Jänner sowie Freitag, den 20. Jänner 2017 finden ein Workshop und eine literatur-kulturwissenschaftliche DoktorandInnentagung der Universitäten München und Wien mit dem Thema "Orte - Wege - Karten" statt. (Ort siehe unten.)

Es sollen relativ aktuelle theoretische Texte zum sogenannten „spatial turn“ der Kulturwissenschaften gelesen werden und, wenn möglich, auf eigene Arbeitsprojekte Anwendung finden. Als Ausgangspunkt für die Vorbereitung kann die Anthologie von Jörg Dünne und Stephan Günzel (Hg.): Raumtheorien (2006) gelten, in der einige klassische Texte zum Thema enthalten sind (z.B. von Bachelard, Foucault, de Certeau). Im Mittelpunkt stehen dann aber Ansätze von Denis Cosgrove, Graham Huggan, John Agnew oder Arjun Appadurai, die den Ortsbezug in Relation zu einer globalisierten und vernetzten Welt gedacht haben. Einen Angelpunkt der Diskussion sollte P.O. Enquists Kurzprosatext „Kartritarna“ darstellen. 

Die Textgrundlagen sind für interessierte Teilnehmende bei Birgit Ortmayer oder Antje Wischmann erhältlich (Anfragen bitte zu den Sprechstundenzeiten oder per E-Mail).

----------------------------------------

 

Do, 19. Jänner 2017

09:45-13:00

SR Augasse, B5.45 

 

Do, 19. Jänner 2017

14:00-17:00 

Seminarraum 2H467 UZA II Rotunde 3 

 

Fr, 20. Jänner 2017

09:30-15:30

Seminarraum 2H558 UZA II Rotunde 4

 

Das Programm findet ihr hier

 

Julfest

Das Luciafest, Weihnachten und natürlich unser Julfest nahen! 

Wir freuen uns euch alle am 12. Dezember zum Julfest der Skandinavistik einzuladen.
Dieses Jahr feiern wir in einer neuen Location, nämlich im Hörsaal A und B am Campus (Altes AKH).

Es wird wieder alles von Buffet und Getränken bis zu den Gesangsbeiträgen zum Regiebeitrag von € 5,- geben.

Und wie für das Julfest gewohnt, brauchen wir dafür wieder die fleißigen Hände unserer Helferlein, die dafür natürlich vom Regiebeitrag befreit werden.
Falls ihr also Zeit und Lust habt uns zu helfen das Julfest wieder so schön zu machen, wie die letzten Jahre, freuen wir uns, wenn ihr euch in dieser Doodle-Liste eintragt:
http://doodle.com/poll/tmxi26dttd87cwky

Hier könnt ihr das Plakat vergrößern: Plakat

Wir freuen uns schon auf euch!

 

Science-Technology-Society

 

Am 6. Dezember gibt es einen Informationsabend zum Masterprogramm "Science-Technology-Society"  


Für alle Interessierten gibt es dieses Facebook-Event und ein Plakat.

 

Wegweiser-Stipendium

 Unter dem folgenden Link findet ihr Details zu dem Wegweiser-Stipendium. Einem Stipendium das sich besonders an jene richtet, die ein individuelles Studium, nicht ganz nach den klassischen Mustern, geplant haben.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt und Lust auf ein Stipendium habt, folgt diesem Link: LINK 

Arktische Herausforderungen

 Einen spannenden Gastvortrag und einen Workshop zum Thema der gesellschafts- und kulturwissenschaftlichen Dimension akrtischer Narrative findet am 15. Dezember statt.

Der Vortrag wird on Dr. Hanna Eglinger (LMU München) um 11.30-13.00 im Seminarraum Skandinavistik (SR5.48, Augasse) gehalten.

Der Workshop findet von 15.00-17.15 im Hörsaal 34 (Hauptgebäude) statt!

Details dazu findet ihr auf diesem Plakat: LINK

Und eine genaueres Programm unter diesem: PROGRAMM

Zweiter Gastvortrag von Jógvan í Lon Jacobsen

 Am Mittwoch, dem 30. November 2016 um 11:30 wird Jógvan í Lon Jacobsen von der Universität der Färöer im Seminarraum Skandinavistik (Augasse, SR5.48) einen Vortrag über "Færøsk som det centralnordiske sprog" (auf Dänisch) halten.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

 

Mitarbeiterstelle an der Skandi Greifswald

 Die Universität Greifswald in Deutschland sucht eine/n wissenschaftchliche/n Mitarbeiter/in für neuere skandinavische Literaturen.

Die Bewerbungsfrist geht bis 15. Jänner!

Details findet ihr hier: LINK

Call: Schreibmentoring im SoSe 2017

Für das Sommersemester 2017 werden SchreibmentorInnen gesucht. Ihre Aufgabe ist es, Bachelorstudierenden möglichst früh im Studium Kompetenzen im wissenschaftlichen Arbeiten zu vermitteln und sie beim Schreibprozess zu begleiten. Die MentorInnen erhalten eine Ausbildung am Center for Teaching and Learning und können sich das Mentoring sogar mit 4 bis 5 ECTS-Punkten als alternative Erweiterung anrechnen lassen.
Wenn ihr euch also als SchreibmentorInnen berufen fühlt, findet ihr hier alle Infos zu Ablauf und Bewerbung. Es lohnt sich bestimmt!

 

Gastvortrag Hans-Christian Andersen (Northumbria University, Newcastle)

Am Dienstag, dem 13. Dezember 2016, wird Hans-Christian Andersen von der Northumbria University, Newcastle einen Gastvortrag mit dem Titel "Bornholm - Does it have its own king? A philologist looks back" halten. Der Vortrag findet um 13:15 im Seminarraum Skandinavistik statt.
 
 

Gastvortrag von Jógvan í Lon Jacobsen (Universität der Färöer)

Am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016, wird Jógvan í Lon Jacobsen von der Universität der Färöer im Hörsaal 34 (Hauptgebäude) einen Vortrag über "Færøsk sprogpolitik" (auf Englisch) halten. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!


 

Informationsabend der SPL

Die Studienprogrammleitung der Abteilung für Skandinavistik lädt herzlich zu einem Informationsabend für Studierende der Skandinavistik ein.

Dienstag, 15. November 2016, 18:30-19:30 Bachelor, 19:30-20:30 Master, Seminarraum Skandinavistik (Augasse, SR5.48)

18.30-19.30 Uhr: Informationen für Bachelor-Studierende

19.30-20.30 Uhr: Informationen für Master-Studierende

Es erwarten euch viele nützliche Informationen zur Anrechenbarkeit, zum Umstieg vom alten aufs neue Curriculum und vieles mehr. Schaut vorbei, es lohnt sich bestimmt!

Exkursion nach Island: Infoabend

Das gelobte Land der Skandinavistin/des Skandinavisten ist zweifellos Island. Zum bislang zweiten Mal in der Geschichte der Wiener Skandinavistik findet nun eine Exkursion statt: 25. Mai bis 4. Juni 2017. 

Die Reise führt uns zu den kulturellen Stätten insbesondere der einzigartigen Literatur (alt & neu), doch wird unser Bus auch an jenen Orten halten, die das Auge zum Jubeln bringen. Die Exkursion ist aus eigener Tasche zu berappen. Um eine Förderung wurde bereits angesucht. 

Bitte melden Sie sich bis zum 30.11.2016 bei eleonore(dot)gudmundsson(at)univie(dot)ac(dot)atan. 

Der erste Info-Abend zur Exkursion findet am 7.11. um 18:00 (entweder im SR5.48 oder in der Studienzone) statt.

Das Programm ist hier zu finden: Programm

Schreibmentoring

 

Es gibt neuerdings das hervorragendes Angebot eines Schreibmentorings für wissenschaftliche Arbeiten.

Das Programm funktioniert ähnlich wie ein Tutorium: 
Eine Anmeldung ist nicht nötig, es gibt wöchentliche Treffen und dabei gehen die Mentorinnen auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Die Zielgruppe für das Schreibmentoring besteht hauptsächlich aus BA-Studierenden ab dem 2. Semester, die für eine Lehrveranstaltung eine Arbeit verfassen müssen.

Das ist eine wirklich gute Möglichkeit, sich unverbindlich vor Schreibblockaden und unnötigen formalen Fragen zu schützen, die Atmosphäre in den Treffen wird sicher auch nicht die schlechteste sein! ;)

Die Details dazu findet ihr hier: 
http://skandinavistik.univie.ac.at/home/aktuelles-einzelansicht/article/schreibmentoring-7/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=124044&cHash=86939274f8a9a5b2274b0c768cbbf3b1

Schaut es euch an!

 

Skandibok und Fröken Lakrits

 

Am Montag den 24. Oktober kommen Skandibok und Fröken Lakrits unser neues Zuhause besuchen.

Das heißt, für gute Bücher und Süßigkeiten seid ihr an diesem Tag in der Studienzone gut beraten. ;) 

 

Gastvorträge an der Skandi

Am 27. Oktober finden zwei Gastvorträge an der Skandinavistik statt.

Der erste um 11:30 von Prof. Annegret Heitmann (Nordisches Institut d. Univ. München): „´Hun har ingen Særk paa´. Karen Blixen und die Mode“

Der zweite um 18:30 von Gregor Okoniewski (Europäische Kommission): "Beschäftigungsmöglichkeiten in den EU-Institutionen und die Struktur des Auswahlverfahrens mit Testbeispielen"

Außerdem gibt es am 3. November um 11:30 im Hörsaal 7 (Hauptgebäude) einen Vortrag von Klaus Düwel (Universität Göttingen) zu hören: "Neugier und Staunen. Vom genauen Schauen zur plausiblen Deutung von Runeninschriften" 

Zu guter Letzt gibt es am Mittwoch, dem 9. November, eine Lesung im Lesesaal der Fachbereichsbibliothek der Germanistik, Nederlandistik und Skandinavistik.

Es liest der schwedische Schriftsteller Mats Wahl um 19 Uhr.
 

Ringvorlesung „Mobilität und Medialität“

 Am 11. Oktober startet eine Ringvorlesung zu „Mobilität und Medialität“.

Unter den Vortragenden befindet sich auch Antje Wischmann, die am 10. Jänner einen Beitrag zu „Orte – Wege – Karten“ hält.

Das gesamte Programm findet ihr hier aufgelistet:
http://skandinavistik.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/p_skandinavistik/Aktuelles/Layout_20161004_RVMobilitaetMedialitaet_Plakat_A3.pdf

Baltischer Ball

Am 18. November findet der Baltische Ball im Festsaal der TU Wien statt.

Es gibt Performances aus Estland, Lettland und Litauen, Tänze, Buffets und das ganze zum guten Zweck.

Wenn ihr also interessiert seid, findet ihr hier mehr Infos: https://www.balticball.at

 

Erstsemestrigentutorium / Erstibier

Liebe Erstis,

Wir möchten euch am Donnerstag 6.10 nach der Infostunde (Einführung in die skandinavistische Sprachwissenschaft, 13:15 im Hörsaal 31 im Hauptgebäude) zum Erstsemestrigentutorium entführen. Wir holen euch vor dem Hörsaal ab und zeigen euch verschiedene Uni-Standorte, auch unser Hauptquartier in der Augasse, beantworten eure Fragen zum Studium und heißen euch mit einer kleinen Überraschung an der Skandinavistik willkommen. 
Also nehmt ein bisschen Zeit mit! 

Am Donnerstag, den 13.10 gehen wir mit euch abends auf ein Erstibier. Treffpunkt: 19:00 in der Stiegl Ambulanz. Das erste Getränk geht auf uns!
Wir freuen uns sehr!

Cheers,

Eure Stv

Semesterstartberatung

Um euch den Semesterstart zu vereinfachen, bietet die Hochschüler_innenschaft der Uni Wien eine Semesterstartberatung an.

Hier erfahrt ihr alles, angefangen mit Studienplänen und Semesterplanung, über StEOP und Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen, bis zu einfachen Tipps für das Studium.

Wann findet die Beratung statt?

Montag, 26.09 bis Freitag, 29.09

Montags, Mittwochs und Donnerstags von 10-16 Uhr
Dienstags von 14-20 Uhr
Freitags von 10-14 Uhr

in der Audimaxpassage, dem Gang vor dem Audimaxhörsaal im Hauptgebäude der Uni Wien.

http://www.oeh.univie.ac.at/semesterstartberatung

Wir freuen uns schon Interessierte zu sehen! 

UNILEBEN - Willkommen im neuen Semester!

Am Montag, den 3. und Dienstag, den 4. Oktober, findet die UNILEBEN, die Willkommensveranstaltung für alle Studierenden der Universität Wien statt.

Die Messe zum Semesterstart bietet den BesucherInnen ein vielfältiges Angebot: Studierende können sich im Hauptgebäude der Universität Wien zu studien- und studienalltagsrelevanten Themen informieren. Kostenfreie Führungen, Workshops und Vorträge erleichtern die Orientierung im weitläufigen Gebäude und bieten insbesondere StudienanfängerInnen Hilfestellungen zum Start ins Studienleben. Auch heuer präsentieren AusstellerInnen ihre Produkte und Dienstleistungen und verteilen mit Goodies gefüllte Welcome-Bags. Am 3. Oktober findet der "Kurier-Talk " von 14 bis 15 Uhr mit den bekannten österreichischen Kabarettisten "Gebrüder Moped" bei freiem Eintritt statt. An beiden Tagen gibts Live-Koch-Shows der Mensa mit Gratis-Verkostung: Am Montag wird ab 11 Uhr ein Curry mit oder ohne Hühnerfleisch gekocht. Am Dienstag gibt es ab 12 Uhr Kaiserschmarren.

Die Messe findet im Hauptgebäude der Universität Wien statt. Die Teilnahme an Workshops oder Führungen ist kostenfrei, bedarf aber einer vorherigen Online-Anmeldung. Der Link dazu ist hier: Link


ZEIT: Montag, 3. Oktober, 9 bis 18 Uhr und Dienstag, 4. Oktober, 9 bis
17 Uhr
ORT: Hauptgebäude der Universität Wien, 1010 Wien, Universitätsring 1

Stelle für Uni.-AssistentIn

Für alle Master-AbsolventInnen: 

An der Skandinavistik gibt es eine auf sechs Monate befristete Stelle als UniversitätsassistentIn zu besetzen.

Alle Informationen zum Bewerbungsablauf und über erforderliche Qualifikationen findet ihr unter folgendem Link:

Ausschreibung UniversitätsassistentIn 

Erasmus Restplätze

Mitte September beginnt die Erasmus-Restplatzvergabe für das Sommersemester 2017.
Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen, darum behaltet die Erasmus-Seite der Uni Wien im Auge: https://erasmus.univie.ac.at/
Die Erfahrungen, die man im Ausland macht, können durch nichts ersetzt werden! :)
Also ran an die Bewerbungen und Motivationsschreiben!

Internationale Mastermesse

 Am 4. Oktober findet erstmals die internationale Mastermesse "QS World Grad School Tour" in Wien statt.

Ihr findet genauere Infos dazu auf der Website und auf Facebook.

Hier findet ihr auch das Plakat zur Messe: Plakat

 

 

Glatt&Verkehrt

 Für nordische Musikinteressierte:

Vom 29.09. bis 02.10. findet in Krems das Festival Glatt&Verkehrt HerbstZeitlos statt. Mit dabei sind Künstler aus Schweden und Norwegen (neben Österreich und USA).

Der Verband Österreich-Nordische Länder organisiert dafür eine Busfahrt aus Wien. Wer also interessiert ist, findet unter dem folgenden Link weitere Informationen:

Link

Skandinavische Übersetzerwerksatt

An alle Übersetzungsinteressierten!

Das Nordkolleg Rendsburg veranstaltet eine skandinavische Übersetzungswerkstatt vom 10. bis 13. November 2016. Unter der Leitung der Übersetzerin Christel Hildebrandt werden Texte der norwegischen Autorin Hilde Hagerup übersetzt. Die Autorin wird an einem der Tage selbst im Seminar anwesend sein und sich mit den Teilnehmenden über ihre Werke und die Übersetzungen austauschen. Zudem ist eine öffentliche Lesung mit Hilde Hagerup und den Kursteilnehmenden geplant.

Mehr Information dazu gibt es hier: LINK

Call for Papers - Berkeley

Hier folgt gleich der zweite Call for Papers vom Skandinavistik Institut der University of Berkeley in Kalifornien!

Behandelt wird das Thema des mittelalterlichen Skandinaviens in einen 200 Wörter zählenden Aufsatz.

Die Abgabefrist hierfür ist ebenfalls der 15. September.

Die Details dazu findet ihr hier: Call for Papers - Berkeley

Call for Papers - Bozen

Das JungakademikerInnenforum "Kulturen im Dialog" in Südtirol lädt alle Studis zu einem Call for Papers.

Dabei könnt ihr mit der besten Arbeit einen "Druckkostenzuschuss" von 1000€ gewinnen.

Die Details dazu findet ihr hier: Call for Papers - Bozen

Bis 15. November kann eingereicht werden - also ran an die Tasten!

Job als NorwegischlehrerIn in Bratislava

Ab 26. September ist eine Stelle für eine/n NorwegischlehrerIn in Bratislava zu ergattern.

Wenn Ihr auf "Weiterlesen" klickt, seht ihr das Stellenausschreiben des Severské centrum - Nordic Center.

 

Vertretungsstelle an der dänischen Botschaft

Wir haben von einem tollen Jobangebot bei der dänischen Botschaft erfahren. Es handelt sich dabei um eine Vertretungsstelle (Vollzeit, mind. 6 Monate):

"Dygtig akademiker søges til vikariat på Danmarks Ambassade i Østrig
Vi leder efter en dygtig akademiker med interesse for østrigsk og europæisk politik samt public diplomacy til et vikariat på ambassaden"

http://oestrig.um.dk/da/Nyheder/newsdisplaypage/?newsID=21880D70-1381-4A13-9BDD-485AB90CC743

Die Bewerbungsfrist endet am 15. September 2016.

3 Skandi-Jobs

Hier findet ihr drei interessante Jobs:

1. Praktikum in Stockholm

2. Studienassistenzstelle in Wien

3. Ein Übersetzungsjob

 

Ad 1) Die DZT-Vertriebsagentur bietet eine Praktikumsstelle im Bereich Tourismus in Stockholm an!

Genauere Information findet ihr hier unter „Stockholm“:
http://www.germany.travel/de/parallel-navigation/ueber-uns/ausbildung-jobs/lernen-und-arbeiten-bei-der-dzt/praktika.html

 

Ad 2) An der Skandinavistik Wien ist ab Oktober die Stelle einer Studienassistentin / eines Studienassistenten frei. Die Stelle umfasst 14 Stunden pro Woche und gilt für alle in einem laufenden Bachelor- oder Masterstudium der Skandinavistik. Also ran an die Bewerbung!

Die Details dazu findet ihr hier: https://univis.univie.ac.at/ausschreibungstellensuche/flow/bew_ausschreibung-flow?_flowExecutionKey=_cE1B0E26D-6F30-F3A1-059C-F52E3FCE2F2A_kBB598A8B-41D1-25DA-C795-E6273DC19CD6&tid=59168.28

 

Ad 3) Bis 31. Oktober könnt ihr euch auch für das Schultz & Schirm Komödien-Stipendium bewerben. Dabei geht es um die Übersetzung von Komödien in die deutsche Sprache und der Preis ist mit 3000 Euro dotiert!

Die Details findet ihr hier:
http://schultzundschirm.com/schultz-schirm-komoedien-stipendium-2016/

Informationen zur Umstellung der Curricula

Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, gibt es ab dem WS 2016/17 neue Curricula für das Bachelor- und Masterstudium Skandinavistik sowie auch für die Erweiterungscurricula. Studierende, die im kommenden Semester mit Skandinavistik beginnen, können ganz normal laut den neuen Studienplänen studieren. Wer allerings jetzt schon ein Bachelor- oder Masterstudium oder ein EC am Laufen hat, sollte sich folgendes Informationsblatt genau durchlesen: Information neue Curricula 2016.

Laufende Bachelorstudien müssen bis 30. November 2019, Masterstudien bis 30. November 2018 abgeschlossen werden. Sollte sich das voraussichtlich nicht ausgehen, kann man sich überlegen, gleich in den neuen Studienplan zu wechseln. Genauere Informationen zur Anrechenbarkeit im neuen Studienplan kommen noch.

Wichtig: Das Lehrangebot für die alten Curricula wird nur noch im kommenden Studienjahr (also WS 2016/17 und SoSe 2017) in vollem Umfang angeboten. Daher sollte man es möglichst stark ausnutzen! Besonders wichtig ist das für die KuWi-Lehrveranstaltungen, die so im neuen Curriculum nicht mehr vorkommen und daher nach dem SoSe 2017 auch nicht mehr angeboten werden. Wer also noch VOs oder Proseminare aus KuWi braucht, sollte sie möglichst schnell absolvieren!

Umzug der Abteilung Skandinavistik

Liebe Studierende und Freunde der Skandinavistik,

aufgrund von notwendigen Bauarbeiten im Hauptgebäude der Universität Wien zieht die Abteilung Skandinavistik (inkl. StudienServiceStelle SK/NED) Mitte August 2016 vom Hauptgebäude in das Ausweichquartier "Alte WU" bzw. UZA I (Augasse 2-6, 1090 Wien). Lehrveranstaltungen werden ab WS 16/17 zum Teil am neuen Standort abgehalten (siehe Vorlesungsverzeichnis/u:find).

 
Die Abteilung Skandinavistik ist von 1.-31. August 2016 aufgrund des Umzugs geschlossen. Dringende Anfragen an das Personal können per E-Mail gestellt werden, allerdings ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen.
 
Ihr könnt aber gerne vermehrt Anfragen an die STV schicken, vielleicht können wir euch schon weiterhelfen.


 

Bücherflohmarkt - letzte Chance vor dem Umzug!

Am Montag, dem 20. Juni 2016, gibt es von 10:00-16:00 im Leseraum einen AWS-Bücherflohmarkt - und alles muss raus! Da nicht alles beim Umzug mitgenommen werden kann, sollen so viele Bücher wie möglich ein neues Zuhause finden!
Bücher ab 1€, Mengenrabatte: 5 Bücher um 4€, 10 Bücher um 6€. Kommt vorbei!
 

Gastvortrag von Prof. Matthias Teichert (Göttingen)

Am Donnerstag, dem 16.6.2016, wird um 11:30 Prof. Matthias Teichert von der Universität Göttingen einen Gastvortrag mit dem Titel "Unterweltsfahrten und Jenseitsreisen in Vorzeit- und Märchensagas" halten. Der Vortrag findet in HS 32 statt. Näheres zum Vortrag findet ihr auf dem Plakat.
 

Büchertisch von Skandibok und Fröken Lakrits

Am Montag, dem 13.6.2016, gibt es ab 14:00 wieder einen Büchertisch von Skandibok mit Leckereien von Fröken Lakrits im Leseraum der Skandinavistik. Schaut vorbei, um euch vor den Ferien noch mit skandinavischem Lesestoff einzudecken :)

 

Skandinavistik-Sommerfest!

Wir laden alle ganz herzlich zum diesjährigen Sommerfest der Skandinavistik ein! Neben Gesangsbeiträgen der Sprachkurse wird es auch von der Theatergruppe einen Auszug aus ihrem aktuellen Stück geben.
Einlass: 19:30
Beginn: 20:00
In der Räumen der Skandinavistik und HS 24.
Regiebeitrag: 5€, Speis und Trank sind inkludiert.

Wir freuen uns auf euer Kommen!



 

Schwedischer Gastvortrag

Am kommenden Dienstag den 24. Mai findet von 11:30-13:00 Uhr im Seminarraum der Skandinavistik ein Gastvortag von der Lundner Professorin Eva Haettner Aurelius statt.

Der Titel lautet: "Drottning Kristinas manliga kläder. Breven till Ebba Sparre - galanta brev eller kärleksbrev?"

Das Plakat zur Veranstaltung findet ihr hier: LINK

Theatervorstellung des Stúdentaleikhús

  Das Stúdentaleikhús führt bereits das zweite Stück auf, diesmal
  die berühmte Komödie "Jeppe vom Berge" von Ludvig Holberg!

  Termin: 3.6.2016
  Uhrzeit: 19:45
  Ort: Hörsaal 24.

  Im Anschluss an die Veranstaltung lädt die Studienvertretung der
  Skandinavistik auf eine kleine Erfrischung mit Getränken und Häppchen ein.

  Regiebteitrag: 4€ / Sitzplatz
                      2€ / Stehplatz

  Platzreservierungen unter: studentaleikhus(at)gmx(dot)at

3. DACH-Studierendentagung der Skandinavistik

Das Programm ist online!! --> LINK.

Wann? 2. – 4. Juni 2016
Wo? Abteilung Skandinavistik, Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Was? Alles, was Skandinavien im Namen trägt!
Das detailierte Programm findet ihr hier: LINK.

Anmeldung und Rückfragen an Theresa Kases (theresakases(at)gmx(dot)at)
Anmeldefrist für Vorträge: 30. April 2016

Du studierst Skandinavistik und möchtest dich mit anderen Studierenden aus Österreich, Deutschland und der Schweiz austauschen oder deine aktuelle Forschungsarbeit vorstellen? Dann komm von 2. bis 4. Juni 2016 nach Wien zur 3. DACH-Studierendentagung der Skandinavistik!

Die Tagung richtet sich besonders an Bachelor- und Master-Studierende, aber auch PhD-Studierende sind herzlich willkommen. Es gibt keine thematischen Einschränkungen, alles mit Skandinavienbezug ist erwünscht, aber auch neue innovative Ideen für Vernetzungs- oder Forschungsprojekte können vorgestellt werden. Die Vorträge sollten nicht länger als 20 Minuten sein, um danach Möglichkeit zur Diskussion zu geben. Hast Du Interesse daran und möchtest Deine aktuelle Seminararbeit, Forschungsarbeit, Bachelor- oder Masterarbeit oder auch das Konzept dafür vorstellen und konstruktives Feedback bekommen? Dann melde Dich jetzt verbindlich an!

Über die Tagung hinaus ist auch ein Rahmenprogramm mit Stadtführung und abendlichen Aktivitäten in Wien geplant – nähere Informationen folgen.

Außerdem können wir mitteilen, dass in Kooperation mit der Österreichisch-Schwedischen Gesellschaft, dem Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik, dem Fachverband der Skandinavistik und der Isländischen Botschaft in Wien die Fahrtkosten von mindestens 10 Referent_innen mit je bis zu 150 € refundiert werden können.


Siehe auch das Plakat zur Tagung, sowie das großartige Programm.

 

Filmabend - Hross í oss

 

   Wir laden euch herzlich zum ersten skandinavischen Filmabend in diesem      
   Semester  ein!
   Es wird den isländischen Film "Von Menschen und Pferden" ("Hross í oss")
   spielen.

   Termin: Dienstag, 12.4.
   Uhrzeit: 18:30
   Ort: Leseraum

   

 

Reiseshow "Skandinavien - Traumreise zum Polarkreis"

Am Samstag, dem 12. März 2016, gibt es um 19:00 im Audimax der Universität Wien einen Reisevortrag mit dem Titel "Skandinavien - Traumreise zum Polarkreis" von Günter Grüner. Unten findet ihr die Beschreibung zum Vortrag, außerdem gibt es Infos auf www.guentergruener.at. Tickets gibt es bei www.wien-ticket.at, in Bank-Austria-Filialen, beim Uni-Portier und bei Steppenwolf.

---

Ein halbes Jahr  lang reiste der Fotograf durch Norwegen, Schweden und Finnland.
Zu Fuß, mit dem Fahrrad, in einem Kanu und mit dem Wohnmobil war er unterwegs zu den schönsten Plätzen des hohen Nordens.

Von der schwedischen Schärenküste mit ihren bunten Häuschen geht die Reise zu den norwegischen Fjorden und der bizarren Helgelandsküste mit ihren tausenden Inseln. An mächtigen Gletschern vorbei führt die Route zu der Inselgruppe der Lofoten, nach Senja und über Tromsö nach Lappland, in die weglose Wildnis des Sarek Nationalparks, der 300km allein mit Zelt durchquert wird. Durch den prächtigen lappländischen Herbst gehts weiter Richtung Norden, bis auf die Varangerhalbinsel, mit dem zu Russland nächstgelegenen norwegischen Fjord. Danach wartet Finnland mit seinen tausenden Seen am Weg nach Süden.

Weiße Traumstrände, bunte Fischerdörfer, schroffe Küsten, verwunschene Wälder, mächtige Gletscher und die unberührte Weite Lapplands erwarten die Zuschauer. Fantastische Eindrücke einer wilden, unbändigen Natur.  

Der Fotograf Günter Grüner präsentiert seine Show wie immer mit vielen liebevollen und launigen kleinen Geschichten und nimmt die Zuschauer mit auf eine faszinierende „Traumreise zum Polarkreis“

Stellenausschreibung wissenschaftlicheR MitarbeiterIn in Greifswald

Am Institut für Fennistik und Skandinavistik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, ist im Arbeitsbereich Skandinavistische Mediävistik/Altnordistik ab 01.04.2016, befristet bis zum 31.03.2019, die Stelle einer/eines teilzeitbeschäftigten (50 v.H.) wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters zu besetzen.

Einstellungsvoraussetzungen:
- ein wissenschaftlicher Hochschulabschluss mit mindestens M.A. Abschluss
- dokumentiert sehr gute Altnordischkenntnisse
- dokumentiert sehr gute Kenntnisse mindestens einer skandinavischen Sprache
- Bereitschaft, an einer Qualifikationsarbeit (Promotion oder Habilitation) auf dem Gebiet der skandinavischen Mediävistik/Altnordistik zu arbeiten
- Lehrerfahrung im Bereich der skandinavistischen Mediävistik/Altnordistik ist erwünscht.

Die Bewerbungsfrist endet am 19. Februar 2016. Die vollständige Ausschreibung findet ihr hier.

Generalversammlung ÖEG und Vortrag

Am Dienstag, dem 19. Jänner 2016, findet um 18:30 im Seminarraum der Skandinavistik die Generalversammlung der Österreichisch-Estnischen Gesellschaft statt.
Danach gibt es einen Vortrag von Dr. Jakub Forst-Battaglia über "Meine Jahre als Botschafter in Tallinn". Nähere Informationen gibt es hier.

 

Einladung zum STV-Filmabend am 18.1.2016

 

Wir laden alle herzlich zum letzten STV-Filmabend des WS 2015/16 ein!
Diesmal wird es einen norwegischen Film - Jag etter vind - mit englischen Untertiteln geben.
Wir erwarten euch am 18.1.2016 um 18:30 im Leseraum der Skandinavistik wieder mit Snacks und Getränken.

Wir freuen uns auf euer Kommen!
Elo, Filippus, Julia und Lina
 

Nächstes Treffen Stúdentaleikhús

Das nächste (kurze) Treffen des Studierendentheaters (Stúdentaleikhús) findet am Mittwoch, den 13. Jänner 2016 um 16:45 im Seminarraum SK statt.

Neue Gesichter sind immer noch herzlich willkommen!


Gastvortrag von Majgull Axelsson

Am Mittwoch, dem 13. Jänner 2016, wird die Autorin Majgull Axelsson an der Skandinavistik über ihre Bücher erzählen. Der schwedischsprachige Vortrag findet von 9:45 bis 11:15 im Seminarraum der Skandinavistik statt. Nähere Informationen zur Autorin und ihren Werken gibt es hier.
 
 

Skandinavistik-Infoveranstaltung und Alumni-Abend

 Am Dienstag, dem 15. Dezember 2015, lädt die Studienprogrammleitung wieder zu einem Informationsabend für Studierende ein. Beginn ist um 18:30 im Seminarraum der Skandinavistik. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen:

- neues Studienrecht
- neue BA- und MA-Curricula
- ERASMUS
- Lehrprogramm Sommersemester 2016
- geplante Veranstaltungen der Skandinavistik und des AWS

Fragen, Wünsche und Beschwerden von den Studierenden können und sollen gerne vorgebracht werden! Siehe auch Plakat.

 

Gleich im Anschluss an die Infoveranstaltung (20:00, Seminarraum der Skandinavistik) findet ein Alumniabend statt. Dabei werden AbsolventInnen der Skandinavistik von ihrem beruflichen Werdegang erzählen. Diesmal zu Gast sind Irene Nawrocka und Alexander Riha. Nähere Informationen siehe Plakat.

 

Stúdentaleikhús #2

Nach der erfolgreichen Theaterproduktion im Sommersemester 2015 soll Stúdentaleikhús, das Studierendentheater der Skandinavistik, eine Neuauflage erleben. Kommt zum Kennenlern- und Brainstorming-Treffen am Mittwoch, dem 16. Dezember um 16:45 im Leseraum der Skandinavistik, wenn ihr auch dabei sein möchtet - egal ob ihr schauspielern, texten, handwerkeln, nähen, musizieren, zeichnen, schminken, kochen, backen, singen, fotografieren oder auf andere Weise mitwirken wollt.

 

Ausschreibung Sprachtutorium

Für das Sommersemester 2016 wird die Stelle für das Sprachtutorium neu ausgeschrieben. Wer Interesse daran hat, den Skandinavistik-Erstsemestrigen Grundkenntnisse in den skandinavischen Sprachen zu vermitteln, kann sich bis 20. Dezember 2015 bewerben. Nähere Infos dazu hier.

 

Julfest

 Liebe Skandis!

Wir laden euch alle ganz herzlich zum diesjährigen Julfest ein! Alle Infos findet ihr am Plakat unten.
Wenn ihr gerne mithelfen (und dadurch vom Regiebeitrag befreit werden) möchtet, tragt euch bitte unter diesem Link ins Spreadsheet ein.

Wir hoffen ihr kommt zahlreich und freuen uns schon sehr auf das Fest!
Alles Liebe,
Elo, Filippus, Julia und Lina
 

Büchertisch mit Skandibok und Fröken Lakrits

Am Montag, dem 14. Dezember 2015, kommen Skandibok und Fröken Lakrits ab 14:00 wieder in den Leseraum der Skandinavistik und laden zum Schmökern und Naschen ein.

 

Ausstellung "August Bournonville und Julius Price: Zwei Dänen und das Wiener Ballett"

Vom 10. November bis zum 1. Dezember 2015 sowie vom 11. bis zum 30. Jänner 2016 gibt es im Kulturforum DanAustria (Keilgasse 12/7, 1030 Wien) eine Ausstellung mit dem Titel "August Bournonville und Julius Price: Zwei Dänen und das Wiener Ballett". Nähere Informationen zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm gibt es hier.

 

Besuch von Hallgrímur Helgason

 Am Montag, dem 23. November 2015, kommt der isländische Autor Hallgrímur Helgasson an die Skandinavistik. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Beginn ist um 16:00 im Seminarraum der Skandinavistik. Siehe auch das Plakat zur Veranstaltung.

 

Sofies Welt von Jostein Gaarder als Gratisbuch im Rahmen von "Eine Stadt. Ein Buch."

 Das diesjährige Gratisbuch im Rahmen der Aktion "Eine Stadt. Ein Buch." ist Sofies Welt vom norwegischen Autor Jostein Gaarder. Ab dem 25. November werden dabei 100.000 Exemplare des Buches gratis verteilt. Die Verteilstellen und weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Aktion.

Näheres zum Rahmenprogramm mit Jostein Gaarder gibt es auch hier.
 

Skandinavischer Filmabend am 23.11.

 

Wir laden herzlich zum zweiten skandinavischen Filmabend am 23.11. um 18:30 in den Räumlichkeiten der Skandinavistik ein!

Es wird wieder Snacks und Getränke - und vor allem eine herrliche dänische Komödie geben.

Wir freuens uns auf euer Kommen!
Elo, Filippus, Julia und Lina

Gastvortrag Ebba Witt-Brattström: "Stå i bredd i litteraturen"

 Am Mittwoch, dem 2. Dezember 2015, findet um 17:00 im Seminarraum der Skandinavistik ein Gastvortrag von Ebba Witt-Brattström mit dem Titel "Stå i bredd i litteraturen" statt. Das Thema ist schwedische Literatur der 1970er mit besonerem Fokus auf von Autorinnen hervorgebrachte literarische Innovationen. Der Vortrag wird auf Schwedisch abgehalten, die anschließende Diskussion auf Schwedisch und Deutsch. Besonders Studierende mit mittleren schwedischen/skandinavischen Sprachkenntnissen sind herzlich zu diesem Vortrag eingeladen! Genauere Informationen findet ihr auf dem Plakat.

Skandinavistik-Stammtisch am 19.11.2015

Dieses Semester findet der Skandinavistik-Stammtisch am Donnerstag, dem 19. November, ab 18:30 im Bierheurigen Gangl (http://www.gangl.at) am Campus statt. Die erste Getränkerunde geht wie immer auf die STV!

Wenn ihr kommen möchtet, gebt uns bitte kurz per E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) Bescheid.

Auf viele neue und altbekannte Gesichter freuen sich
Elo, Filippus, Julia und Lina

Vortrag von Geraldine Smetazko: "Golden Girls - Skandinavische Stereotypen"

 Am Donnerstag, dem 12. November 2015, findet um 19:00 in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater (Türkenstraße 19, 1090 Wien) der Vortrag "Golden Girls - Skandinavische Stereotypen" von Geraldine Smetazko statt. Mehr Infos dazu hier
 
 

Ausstellung: Facing the Climate

 Vom 22. Oktober bis zum 3. Novemeber 2015 findet im neu eröffneten Schwedenhaus die öffentliche Ausstellung "Facing the Climate" statt. Dort werden Werke von österreichischen und schwedischen KarikaturistInnen gezeigt. Mehr Informationen dazu am Plakat bzw. auf der Website der Schwedischen Botschaft.

 

Bücherflohmarkt mit skandinavischem Kuchenbuffet

 Am Montag, dem 9. November 2015, findet von 10:00 bis 16:00 im Leseraum der Skandinavistik ein Bücherflohmarkt, veranstaltet vom AWS (Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik), statt. Belletristik, Sach- und Wörterbücher können dort sehr günstig erworben werden. Außerdem wird es ein Kuchenbuffet mit skandinavischen Köstlichkeiten geben. Mehr dazu siehe Plakat.

 

Vortrag von Pavel Varunin

 Am Montag, den 16. November 2015, findet um 18:00 im Palais Kaiserhaus ein Vortrag von Pavel Varunin mit dem Titel "Die Altgläubigen in Estland" statt. Veranstaltet wird der Vortragsabend von der Österreichisch-Estnischen Gesellschaft gemeinsam mit der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft und dem Russischen Kulturinstitut. Der Vortrag wird auf Russisch mit Übersetzung abgehalten, anschließend gibt es eine Podiumsdiskussion. Mehr Informationen siehe Plakat.
 

Erstes Treffen der Altisländisch-Lesegruppe

 Am Mittwoch, dem 21.10.2015, findet um 18:15 im Seminarraum der Skandinavistik das erste Treffen der neuen Altisländisch-Lesegruppe statt. Alle sind herzlich eingeladen! Es wird besprochen, was und wie übersetzt werden soll sowie die Termine für die nächsten Treffen ausgemacht. Vorschläge, welche Texte übersetzt werden sollen, können gerne mitgebracht werden. Es wird dann gemeinsam je nach Altisländischkenntnissen entschieden, welcher Text übersetzt wird.
 

Antragszeitraum Leistungsstipendium

 Vom 12. bis zum 30. Oktober 2015 kann ein Antrag auf ein Leistungsstipendium für das Studienjahr 2014/15 gestellt werden. Die Antragsstellung erfolgt über Uspace/Univis. Mehr Informationen zum Leistungsstipendium und zur Antragsstellung gibt es hier
 

 

Einladung zum STV-Filmabend am 19.10.2015


Die STV lädt zum ersten Filmabend des WS 2015/16!

Was? "Hundraåringen som klev ut genom fönstret och försvann" - Schwedisch mit deutschen Untertiteln
Wann? Montag, 19.10.2015 um 18:30
Wo? Im Leseraum der Skandinavistik

Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt, um kleine Essensspenden wird gebeten!

 

Gastvortrag Bernd Henningsen: "Henrik Steffens: Ein norwegisch-dänisch-deutscher Gelehrter, ein europäischer Intellektueller – ein politischer Professor"

 Am Donnerstag, 12. November 2015, wird Bernd Henningsen den Vortrag "Henrik Steffens: Ein norwegisch-dänisch-deutscher Gelehrter, ein europäischer Intellektueller – ein politischer Professor" halten. Dieser findet um 9:45 im Seminarraum der Skandinavistik statt. Mehr Infos dazu hier.

 

Gastvortrag Alexandra Borg: "Litteraturens kvantifiering. Om tidspress och digitalläsning: Exemplet Spritz"

 Am Dienstag, 3. November 2015, findet um 9:45 in HS 42 der Gastvortrag von Alexandra Borg mit dem Titel "Litteraturens kvantifiering. Om tidspress och digitalläsning: Exemplet Spritz" in schwedischer Sprache statt.

 

Liederabend: Carl Michael Bellmann

 Am Donnerstag, den 15. Oktober 2015, findet in der VHS Gatterburggasse 2a, 1190 Wien, ein Liederabend zu Carl Michael Bellmann statt. Mehr Infos dazu gibt es hier.


 

Erstsemestrigentutorium

Liebe Erstsemestrige im Bachelor und Master!

Dieses Jahr wird es wieder ein Erstsemestrigentutorium geben, dieses Mal auf zwei Raten:

Mittwoch, 7.10.2015 – direkt im Anschluss an die Info-Veranstaltung von Prof. Reidinger.
Treffpunkt: vor Hörsaal 42 (unten)
An diesem Termin werden wir euch den Weg zu allen wichtigen Stationen im Hauptgebäude (z.B. Bibliotheken, Hörsäle und die Skandinavistik selbst) sowie den Uni-Campus zeigen. Es gibt Tipps und Tricks zum Start und ihr könnt uns alle eure Fragen stellen.

Donnerstag, 15.10.2015 um 18:00
Treffpunkt: vor der Skandinavistik
Von der Skandinavistik aus ziehen wir gemeinsam in ein Lokal weiter. In entspannter Atmosphäre gibt es hier nochmals die Gelegenheit zum Kennenlernen und wir bieten Aufklärung, falls nach eurer ersten richtigen Uniwoche etwas Unklares aufgetaucht ist. Das erste Getränk geht auf uns!
Gebt uns bitte auf Facebook oder per E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) kurz Bescheid, ob ihr am 15.10. kommen möchtet, damit wir wissen für wie viele Personen wir reservieren müssen (auch die endgültige Wahl des Lokals hängt davon ab)!

UPDATE für alle, die nachkommen möchten: Wir werden zum Gangl (Unicampus) gehen! Ab 18:30 ist dort auf "Studienvertretung Skandinavistik" reserviert. 

Beim Erstsemestrigentutorium werdet ihr Gelegenheit haben, uns alle erdenklichen Fragen zum Studium und was euch sonst noch so interessiert zu stellen. Außerdem bietet es eine gute Gelegenheit, andere Skandinavistik-AnfängerInnen kennen zu lernen, und der Spaß soll natürlich auch nicht zu kurz kommen :)

Natürlich sind auch alle neuen Master-Studierenden willkommen, besonders diejenigen, die ganz neu auf der Skandinavistik in Wien sind.

Wir freuen uns schon auf euch!
Elo, Filippus, Julia und Lina

Gastvortrag Hans Raab: "Schwedenfinnen und Finnlandschweden? - Überlegungen zur praktischen Sprachenpolitik im Norden Europas"

 Am Mittwoch, 28. Oktober 2015, wird Hans Raab einen Gastvortrag mit dem Titel "Schwedenfinnen und Finnlandschweden? - Überlegungen zur praktischen Sprachenpolitik im Norden Europas" halten. Der Vortrag, der sprachenpolitische Konflikte und Lösungsvorschläge für diese behandeln wird, findet um 17:00 im Seminarraum der Skandinavistik statt. Mehr Infos dazu hier.
 

Skandibok-Büchertisch

 Am Montag, 12. Oktober 2015, findet von 13:00-19:00 ein Büchertisch von Skandibok im Leseraum der Skandinavistik statt.


 

Skandinavische Übersetzerwerkstatt im Nordkolleg Rendsburg

 Für die "Skandinavische Übersetzerwerkstatt für Studierende und Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger" von 8. bis 11. November 2015 im Nordkolleg Rendsburg gibt es noch freie Plätze. Gemeinsam werden ausgewählte Texte des norwegischen Autors Lars Saabye Christensen übersetzt, der selbst auch an einem der Seminartage anwesend sein wird. Hier gibt es nähere Informationen und den Zeitplan. Der Anmeldeschluss ist am 11. Oktober.

 

ABGESAGT: Vortrag von Meelis Liivlaid

 Der für Dienstag, 22. September 2015, angesetzte Vortrag von Meelis Liivlaid muss leider kurzfristig abgesagt werden.

 

 

WICHTIG: Erasmus-Restplätze

Die Bewerbungsfrist für Erasmus-Restplätze hat begonnen. Dieses Jahr sind auch für die Skandinavistik noch einige Restplätze für das Sommersemester vorhanden!
Verfügbare Plätze können unter https://erasmus.univie.ac.at/site/home eingesehen werden. Folgende Schritte müssen für eine Bewerbung erledigt werden:

  1. Online-Registrierung auf der Erasmus-Homepage (siehe Link oben).
  2. Bewerbung bei der Erasmus-Koordinatorin für die Skandinavistik Helene Peterbauer bis 15. Oktober 2015 in der Sprechstunde (Mittwoch 15:00-16:00) oder nach Vereinbarung per E-Mail (sämtliche Anfragen bitte nur über die u:account-Adresse schicken!).
  3. Ab 19. Oktober 2015 Verständigung über eine erfolgte Nominierung beim International Office der Uni Wien.
  4. Einreichung der Bewerbungsunterlagen beim International Office und bei der Gastuniversität.

Das ist eine tolle Möglichkeit für Kurzentschlossene, noch einen Erasmus-Platz für das Sommersemester abzustauben! 
 

Welcome Day - Barrierefrei Studieren

Dieses Jahr zum dritten Mal können sich StudienbeginnerInnen mit motorischen, psychischen, Lern- und Sinnesbeeinträchtigungen im September am Welcome Day Tipps & Tricks zum Studienstart holen.

Der Welcome Day 2015 findet am 28. September von 9:30-18:00 Uhr im Hauptgebäude der Universität Wien statt. Mehr Infos dazu gibt es unter folgendem Link: http://barrierefrei.univie.ac.at/durchs-studium/welcome-day/

Zusätzlich dazu gibt es im Rahmen der Willkommens-Messe UNIleben einen Info-Vortrag mit dem Titel "Barrierefrei Studieren an der Universität Wien: Was bringt (mir) das - und was kann ich dazu beitragen?". Dieser findet am 1. Oktober von 16:30-18:00 statt. Mehr dazu hier.

 

Veranstaltungstipps September

 Im September gibt es einige interessante Veranstaltungen, die euch die Wartezeit auf das neue Semester verkürzen können! Hier findet ihr eine Übersicht:

  •  Schon diese Woche findet am 18. und 19. September das Symposium "Europa der Sprachen / Languages of Europe 1365" statt, mit vielen ansprechenden Vorträgen über die Entwicklung einzelner Sprachfamilien und -zentren Europas. Mehr Infos findet ihr unter:http://linguae1365.univie.ac.at/symposium/
  •  Am 23. September beginnt die Erstsemestrigenberatung, bei der auch die Skandinavistik vertreten ist. Dort könnt ihr euch zu allen möglichen Fragen über euer Studium beraten lassen, ob zur StEOP, Moodle, Anmeldungen für Lehrveranstaltungen, alle eure Fragen können hier beantwortet werden. Veranstaltet wird die Beratung im Foyer C1 im Hof 2 des Campus/AAKH. Mehr Infos findet ihr unter:http://www.oeh.univie.ac.at/erstsemestrigenberatung
  •  Am 25. September öffnet die Albertina ihre Ausstellung über Edvard Munch, diese könnt ihr bis zum 24. Januar 2016 besichtigen.
  •  Das diesjährige Manhattan Short Film Festival am 29. September im Votivkino hält auch eine dänisch-finnische Koproduktion bereit. 8,50€ kostet das Vergnügen.
  •  Zu guter Letzt noch der Hinweis auf die Lesung von Karl Ove Knausgård am 30. September im Rabenhoftheater. Infos und Tickets unter:http://www.rabenhoftheater.com/…/litera…/karl-ove-knausgård/

Vortrag von Meelis Liivlaid (Tallinn)

 Am Dienstag, dem 22. September 2015, findet um 18:30 Uhr im Seminarraum der Skandinavistik der Vortrag "Trade Relations and cultural Contacts between the Estonian Littoral and Finland from the 19th Century to 1939" von Meelis Liivlaid statt. Mehr Infos zu dieser Veranstaltung der Österreichisch-Estnischen Gesellschaft findet ihr hier.

 

StEOP-Infoveranstaltung für Erstsemestrige

Am Mittwoch, den 07.10.2015 findet von 9:45-11:15 im Hörsaal 42 (Hauptgebäude) eine StEOP-Infoveranstaltung von Studienprogrammleiter Roger Reidinger für Erstsemestrige der Skandinavistik statt.

 

 

Das Protokoll zur Infoveranstaltung aus dem SoSe 2015...

...findet ihr hier!

 

 

Ausschreibung der Stelle einer/s Studienassistentin/en

An der Universität Wien ist ab 01.10.2015 die Position einer/eines Studienassistent/in am Institut für Europäische und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft (Bereich Skandinavistik) bis 30.09.2016 zu besetzen.

Infos und Bewerbung hier:

https://univis.univie.ac.at/ausschreibungstellensuche/flow/bew_ausschreibung-flow?_flowExecutionKey=_cD750FC10-5353-6D0B-2876-862D5F717874_kB9DF34D3-8EC2-1F4C-D974-617691C25C1B&tid=53815.28

 

Deutsch-dänisches Übersetzungsseminar im Literaturhaus in Frankfurt

 Genauere Informationen findet ihr hier und hier.

 

 

ÖH-Wahlergebnisse: Neue Studienvertretung Skandinavistik!

Die ÖH-Wahlergebnisse sind da! Die neuen StudienvertreterInnen der Skandinavistik sind ab 01. Juli 2015:
1. Elodie Herkommer
2. Julia Geier
3. Filippus Nemestothy
4. Lina Vaplon
http://www.oeh.univie.ac.at/…/files/CMS/Wahlergebnis_Stv.pdf

Offiziell gibt es nur drei Mandate, die neue StV wird die nächsten zwei Jahre aber als 4er-Team bestreiten! :)

 

Gastvorträge Dr. Carola Opitz-Wiemers (IES Berlin Center/ Deutschlandradio Kultur Berlin)

Termine: Dienstag, 9. Juni 2015, 09:45-11:15, HS 3 (NIG) und 17:00, Seminarraum Skandinavistik

 

Titel des Gastvortrags von 09:45-11:15 (HS 3 / NIG):

„Die Dichtung der deutsch-jüdischen Exilantin Nelly Sachs in Stockholm (1940-70): Haus, Schwelle und Raum“

Plakat zum Download


Titel des Gastvortrags um 17:00 (Seminarraum Skandinavistik):

"Amor Omnia Vincit - Die Landschaften des Per Olov Enquist"

Mitveranstalter ist der AWS.

Plakat zum Download

 

PEN-Clubnachmittag mit litauischer Literatur

"Nachmittag eines Übersetzers"

EINLADUNG zum letzten Clubnachmittag vor der Sommerpause mit einer Lesung und Disputation zum Thema Litauen mit Cornelius Hell.

Zeit: Donnerstag, 28. Mai 2015, 17:00 Uhr

Ort: PEN-Club, Bankgasse 8, 1010 Wien

Der Österreichische P.E.N.-Club
Austrian Centre of PEN International
A World Association of Writers
A-1010 Wien, Bankgasse 8
Tel.: 43 - 1 - 533 44 59
www.penclub.at Email: info(at)penclub(dot)at

Plakat zum Download

 

4. Alumniabend Dienstag, 2. Juni 2015

Die Abteilung für Skandinavistik und der Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik (AWS) freuen sich, den 4. Alumni-Abend bekanntgeben zu dürfen. AbsolventInnen und ehemalige Studierende erzählen von ihrem beruflichen Werdegang.

Termin: 2. Juni 2015, 19:00 Uhr, Seminarraum Skandinavistik

Vorträge:

Stefan Donecker
Markus Veinfurter 

Neben Alumni, AWS-Mitgliedern und Freunden der Skandinavistik sind insbesondere Studierende herzlich eingeladen!

 

Tagung: Die bestesten Kinder der Welt

Die Abteilung Skandinavistik und besonders unsere SprachlektorInnen laden herzlich zur Kinderliteratur-Tagung „Die bestesten Kinder der Welt“ am 2./3. Juni 2015 im Österreichischen Museum für Volkskunde ein.

 

Einige der führenden nordischen Autoren werden aus ihren Werken lesen. Namhafte Literaturwissenschaftlerinnen aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden geben einen Statusbericht aus ihren Ländern.


Die Tagung ist für alle Studierenden und Lehrenden der Universität Wien und anderer Universitäten sowie der interessierten Öffentlichkeit zugänglich. Um Anmeldung wird jedoch gebeten.  

 

Detaillierte Informationen zu Programmpunkten und den Vortragenden auf der Webseite der Tagung:http://diebestestenkinderderwelt.at/de

 

Abschiedsfeier der estnischen Botschafterin am 27. Mai

 

Abschiedsfeier für I.E. Eve-Külli Kala
Botschafterin der Republik Estland in Österreich 
 
Mittwoch, 27. Mai 2015, 18:30 (pünktlich)
Seminarraum der Abteilung Skandinavistik der Universität Wien,
Universitätsring 1, 1010 Wien
 
Programm
Estnische Lieder: Estnischer Schülerinnenchor unter der Leitung von Sandra Võsaste
Grußworte : Prof. Dr. Roger Reidinger (Leiter der Abteilung Skandinavistik/EVSL)
Prof. Mag. Imbi Sooman (Ostseeraumstudien/ÖEG)
Prof. Dr. Mikko Kajander (Leiter der Abteilung Finno-Ugristik/EVSL)
Prof. Dr. Sven Rossel (Skandinavistik/ÖEG)
Persönliche Worte: I. E. Eve-Külli Kala
 
Estnische Lieder: Estnischer Schülerinnenchor unter der Leitung von Sandra Võsaste
Moderation: Imbi Sooman
Buffet
 
Alle, die unsere Botschafterin kennengelernt haben, und auch jene, die noch nicht dazu
Gelegenheit hatten, sind herzlich eingeladen!
 

 

Midsommarfest am 19. Juni 2015

 

Unser jährliches Midsommarfest findet am Freitag, 19.Juni statt! Das von Bettina gestaltete Plakat findet ihr hier!

Helferlein dürfen sich gern schon via skandinavistik(at)gmx(dot)at bei uns melden! :)

 

Info-Abend für Studierende der Skandinavistik am 09. Juni 2015

...um 19:00 Uhr im Leseraum der Skandinavistik. Details zu den Themen findet ihr hier!

Assistenzstelle an der Uni Greifswald

Halbe Assistenzstelle am Institut für Fennistik und Skandinavistik der Uni Greifswald → Ausschreibung.

Helferlein gesucht!

Für die Theateraufführung des Stúdentaleikhús am Freitag, 29. Mai 2015 suchen wir noch 10 fleißige Helferlein, die uns beim Buffett und bei der Ausschank unterstützen und Essensspenden mitbringen.

Alle Helferlein erhalten Freikarten für die Aufführung!
Wer helfen möchte, bitte Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at.
Vielen Dank!



Aufführung Stúdentaleikhús

 

Freitag, 29. Mai 2015, 20:00, HS 24 (HG)

Vorhang auf! Die Theatergruppe der Skandinavistik Wien präsentiert ihr erstes Stück!

Freitag, 29. Mai 2015, Hörsaal 24 

Einlass: 19:45 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Regiebeitrag: Sitzplatz 4 EUR, Stehplatz 2 EUR

Platzreservierung: studentaleikhus(at)gmx(dot)at

 

Entfall von LVs/Sprechstunden wegen Färöer-Exkursion

Nächste Woche (11.-15. bzw. 16.5.) entfallen die LVs und Sprechstunden von Bergström, Ortmayer, Peterbauer, Reidinger, Tischmann, weil diese an der Färöer-Exkursion teilnehmen.

 

 

Flohmarkt der Schwedischen Kirche am 10. Mai 2015

Am kommenden Sonntag, 10.Mai 2015, findet in der Schwedischen Kirche (Gentzgasse 10, 1180 Wien) von 13:00-16:00 Uhr ein Flohmarkt statt!
Für SkandinavistInnen gibt es sicher einige Schnäppchen im Bereich Bücher/DVDs zu ergattern! Außerdem im Programm: Kaffe, svenskt fika samt korv med bröd!

 

 

Kundmachungen ÖH-Wahlen 2015

Kundmachung der Kandidaturen für die Studienvertretungen: http://oeh.univie.ac.at/sites/default/files/CMS/dokumente/Kundmachung_stv_2804.pdf

Kundmachung über die Wahllokale für die jeweiligen Studienvertretungen: http://oeh.univie.ac.at/sites/default/files/CMS/dokumente/Wahllokale.pdf

Die Wahllokale werden zu folgenden Zeiten geöffnet sein:

  • Dienstag 19.05.: 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch 20.05.: 10:00 bis 20:00 Uhr
  • Donnerstag 21.05.: 09:00 bis 15:00 Uhr

Gastvortrag von Prof. Miluše Juříčková

 

Prof. Miluše Juříčková von der Masaryk University (Brno) hält am kommenden Mittwoch, 29.04.2015, einen Gastvortrag mit dem Titel „Das Jahr 1945 in der norwegischen Literatur. Identitätssuche zwischen zwei Kriegen.“ im Seminarraum. Beginn ist um 17:00 Uhr, Details findet ihr hier.

 

Gastvorträge von Prof. Toril Moi + vorbereitender Workshop

Prof. Toril Moi von der Duke University (Durham, USA) hält am 05. und 06. Mai folgende Gastvorträge an der Uni Wien:
  • Dienstag, 5. Mai 2015, 09:45-11:15, HS 3 (NIG): „Henrik Ibsens sene stil: de fire siste skuespillene (Bygmester Solness, Lille Eyolf, John Gabriel Borkman, Når vi døde vågner 1892-1899)”
  • Mittwoch, 6. Mai 2015, 17:00-19:00, HS 42 (HG): “’Nothing Is Hidden’: From Confusion to Clarity, or Wittgenstein on Critique”

Toril Moi spricht übrigens ein recht deutliches Norwegisch, so dass auch Studierende mit einer anderen Hauptsprache sicher sehr viel verstehen
können. Auch Nicht-SkandinavistInnen sind herzlich eingeladen!

Am 28. April findet für literaturwissenschaftlich Interessierte ein vorbereitender Workshop zu Toril Mois Vorträgen statt. Es werden ausgewählte Schriften Mois vorgestellt und diskutiert. Es wird um Anmeldung bei Prof. Wischmann (antje(dot)wischmann(at)univie(dot)ac(dot)at) gebeten, damit rechtzeitig eingescannte Artikel versendet werden können.

Noch mehr Informationen findet ihr hier!

Ostseeraum - Baltikum Abend

Dienstag, 21. April 2015

18:30 Uhr

Seminarraum Skandinavistik

Programm:

  • Berichte über den Austausch mit Estland und Lettland
  • Kurzfilme über Estland, Lettland und Litauen
  • Miniquiz - mit Preisen!
  • Erfahrungsaustausch über Reisemöglichkeiten
  • 20:00 Uhr Buffet

Egal ob du ein alter "Baltikum-Hase" bist oder noch nie östlich der Ostsee warst: Schau vorbei! Durch den Abend führt Imbi Sooman, Präsidentin der Österreichisch-Estnischen Gesellschaft. Bitte pünktlich erscheinen.

Sprache, Literatur und Kultur Litauens

Wir wollen nochmal auf die Block-Lehrveranstaltung „Sprache, Literatur und Kultur Litauens“ von Vytautas Kardelis und Regimantas Tamošaitis aufmerksam machen, die vom 18.-29. Mai 2015 stattfindet.

Wie ihr wisst, ist es aus terminlichen und finanziellen Gründen nicht immer leicht, externe Lehrende für eine Block-LV in Wien zu begeistern. Deshalb wäre es umso schöner, wenn viele von euch diese Gelegenheit wahrnehmen und an der Lehrveranstaltung teilnehmen, um ihr Wissen über dieses kleine & feine Land des Nordens zu erweitern! :)

Die UNIVIS-Anmeldung ist noch bis 17. Mai möglich und die positiv absolvierte StEOP ist Voraussetzung. Master- und ERASMUS-StudentInnen sind auch herzlich willkommen!

Weitere Infos findet ihr hier!

#ichmachwasanderes- Stipendium

Es gibt ein sehr interessantes neues Stipendium, für das man sich bewerben kann!

http://www.european-funding-guide.eu/stipendium/100002-ichmachwasanderes-stipendium

Das Programm ist Teil einer Reihe von Stipendienprogrammen, die sich an Studierende richten, die keiner gängigen Elite-Definition entsprechen und bisher nur wenig gefördert werden. Wir möchten damit ein Zeichen setzen und andere zur Gründung solcher Programme motivieren.

Das ‪#‎ichmachwasanderes‬-Stipendium richtet sich an Studierende, die keinen gradlinigen Lebenslauf haben und mit klassischen Mustern brechen. Es umfasst ein Vollstipendium im Wert von knapp 10.000 Euro für ein Auslandssemester in Kanada inkl. Flug, Unterkunft und Verpflegung.

Heinrich Bauer
ItS Initiative für transparente Studienförderung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)
(engl.: ITS Initiative for Transparent Study Grants)
Head of Communications
Phone: ++49 (0) 176 61 569 278
Rheinsberger Straße 17, D-10115 Berlin
heinrich(dot)bauer(at)european-funding-guide(dot)eu
www.european-funding-guide.eu

Skandinavistik-Stammtisch

Dieses Semester findet der Skandinavistik-Stammtisch am Do, 16.04.2015 ab 19 Uhr im Café Einstein statt.
Die Kosten der ersten Getränkerunde übernimmt die StV!

Bitte meldet euch per E-Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at an, damit wir wissen, für wieviele Leute wir reservieren müssen!

 

 

Fristen für die ÖH-Wahlen

Die Wahltageverordnung vom BMWFW ist da. Dort stehen alle Fristen, die es für die ÖH-Wahlen zu beachten gibt. Die Kandidatur kann man ab 31.03.2015 einreichen.

Download der Wahltageverordnung

Wer vor hat, für die Studienvertretung zu kandidieren, kann sich gerne an uns wenden! Wir bieten Schnuppertage an und zeigen euch, was wir eigentlich überhaupt so alles machen. Wer mag, kann auch gerne bei einem Journaldienst oder Betratungstermin dabei sein.

Schickt uns eine Mail an: skandinavistik(at)gmx(dot)at

Journaldienst der STV im Sommersemester

Der Journaldienst der STV wird im SS 2014 an folgendem Termin stattfinden:

Mittwoch von 13:45-14:45 Uhr
Ort ist wieder der Leseraum.

Erster Journaldienst: 04.03.2015

 

DACH-Studierendentagung in Göttingen, 05.-07. Juni 2015

Du bist bist Studierende(r) der Skandinavistik/Nordistik und hast Lust ein spannendes Thema aus dem Bereich der Alt- oder Neuskandinavistik vorzustellen?
 
Dann bist Du bei der 2. DACH-Studierendentagung in Göttingen vom 05.06.-07.06.2015 genau richtig!
 
Nachdem die Tagung im letzten Jahr erstmals wieder in Münster stattgefunden hat und dies eine große Bereicherung für alle Anwesenden war, soll sie auch in diesem Jahr den Studierenden der Skandinavistik/Nordistik ein Forum bieten, Ihre Forschungsprojekte zu präsentieren und diese in einer ungezwungenen Atmosphäre zu diskutieren, neue Kontakte zu knüpfen und Motivation zu sammeln, wissenschaftliche Forschung zu betreiben.

Die Länge der Präsentationen sollte 20 Minuten nicht überschreiten, um ausreichend Zeit für eine anschließende Diskussion zu lassen. 
Wenn Du also Interesse daran hast im wissenschaftlichen Rahmen andere Studierende der Skandinavistik kennenzulernen und dich mit ihnen auszutauschen oder auch einfach so Lust hast an der Tagung teilzunehmen, bist du genau richtig – ein Rahmenprogramm zum Kennenlernen Göttingens und der hiesigen Skandinavistik ist ebenfalls vorgesehen.
 
Für weitere Informationen wurde eine Facebookgruppe (2. DACH-Tagung Skandinavistik Göttingen 2015) eingerichtet in der man sich austauschen und Fragen stellen kann.
 
Für verbindliche Anmeldungen, ob mit oder ohne Vortrag, sendet bitte bis zum 30.04.15 eine E-Mail an Steven Reiss:  steven(dot)reiss(at)stud(dot)uni-goettingen(dot)de
 
 
 

Praktikumsstelle: Tyska Turistbyrån Stockholm ab Jänner 2016.

Alle Details zu den Aufgabenbereichen und Bewerbungskriterien findet ihr hier.

 

 

 

Mitglieder für die offizielle Curricula-Arbeitsgruppe gesucht!

Wir suchen Mitglieder für die offizielle Curricula-Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung unserer neuen Curricula (Bachelor und Master).
Wir dürfen 2 Studierende und 2 Ersatzmitglieder nominieren. Von der StV wird eine Person dabei mitmachen, 3 Plätze sind also noch frei. Wer also Lust hat, die neuen Curricula mitzugestalten, möge sich bitte so rasch wie möglich an uns wenden!
skandinavistik(at)gmx(dot)at
Danke!

Informationsabend für Studierende der Skandinavistik am 14.01.2015

Am kommenden Mittwoch, 14.01.2015, findet ab 18:00 Uhr im Leseraum ein Informationsabend für Studierende der Skandinavistik statt.

Details zum Programm findet ihr hier.

 

 

 

Veranstaltungen der Skandinavistik

Eine kleine Erinnerung an die Veranstaltungen der Skandinavistik, die nächste Woche stattfinden werden:

Montag (15. Dezember): Skandinavischer Bücherflohmarkt mit Kuchenbuffet (Leseraum der SK; 10-16 Uhr)

Montag (15. Dezember): Antrittsvorlesung von Frau Prof. Antje Wischmann (Kleiner Festsaal der Universität; ab 17 Uhr) mit anschließendem Buffet

Dienstag (16. Dezember): Litauischer Filmabend (Leseraum der SK, ab 18 Uhr)

Kommet zahlreich! 

Julfest am 12.12.2014

Plakat Julfest

 

 

 

Mitglieder gesucht!

Das Studierendentheater sucht noch Mitglieder! Viele nette Nebenrollen (verschiedene Wikinger) warten noch auf euch!
Wer mitmachen will, schreibt eine E-Mail an: birgit(dot)ortmayer(at)univie(dot)ac(dot)at

 

 

AWS-Bücherflohmarkt + skandinavisches Kuchenbuffet

Der AWS veranstaltet am 15.12. wieder einen Bücherflohmarkt mit skandinavischem Kuchenbuffet!

Die Details dazu findet ihr hier!

 

 

Julfest: Helferlein gesucht!

Wir benötigen mal wieder eure tatkräftige Unterstützung, um am 12.12. ein schönes und entspanntes Julfest feiern zu können!
 
Konkret suchen wir HelferInnen für folgende Bereiche:

> Aufbau: Vorbereiten des Buffets, Anordnung der Tische und Sessel, Aufbau der Bar...
> Dekoration: Wir würden uns freuen, wenn sich ein paar bastelwütige Menschen mit tollen Ideen zusammenfinden!
> Essensspenden: Backt, kocht, bratet! Skandinavische Köstlichkeiten geben Pluspunkte - wer Anregungen benötigt, möge sich bei uns melden!
> Ausschank während des Festes (Einteilung in Schichten)
> Abbau nach dem Fest: Aufräumen, Putzen...

Alle Helferlein werden selbstverständlich vom Regiebeitrag befreit! Bitte meldet euch per E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) an!
Das wunderhübsche Julfest-Plakat, das Bettina gestaltet hat, könnt ihr hier betrachten! :)

Exkursion auf die Färöer

Ab sofort ist die Voranmeldung für die Exkursion auf die Färöer möglich (diese Exkursion wird nämlich nur bei ausreichend Interesse zustandekommen)! Anschließend wird Frau Peterbauer an alle Interessenten Informationen zum genauen Reisepaket und zur Reiseroute verschicken. Der Gesamtpreis wird voraussichtlich 1.100 EUR betragen, ein Zuschuss vom Rektorat ist leider nicht möglich.

Nähere Infos: Exkursion Färöer

 

 

Erstes Treffen der informellen Curricular-AG Skandinavistik am 07.11.2014

Anbei findet ihr die Infos zu unserem ersten Treffen. Bitte schickt uns auch weiterhin Vorschläge, wie man das Masterstudium interessanter gestalten könnte bzw. Feedback über die Ideen, die diskutiert wurden.
Bitte bedenkt, dass das Treffen informell war und diese Vorschläge nur diskutiert wurden - ob eine Umsetzung möglich ist, muss erst geprüft werden.

Informelle_Curricular_AG_07.11.2014

Vorschläge und Feedback bitte bis zum 4.12. per Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at , denn am 5.12. ist unser zweites Treffen.

UNIVIE-Teaching Award: eure Vorschläge für die Skandinavistik!

Das Rektorat hat für das Jahr 2015 einen Teaching Award ausgeschrieben und wir dürfen bis 15.01.2015 einen Vorschlag für die Skandinavistik einreichen. Es stehen dabei zwei Kategorien zur Auswahl:

"Kategorie 'Studieneinstieg': Lehrveranstaltungen, die Studierende im ersten Studienjahr in das Fach einführen sowie beim Aufbau einer fachlichen Wissensbasis und eines Grundverständnisses für das Fach unterstützen. Studierende lernen entlang von ausgewählten Problemstellungen das Fach und die wissenschaftlichen Methoden des Faches kennen und anwenden.

Kategorie 'Betreuung von Master- und Diplomarbeiten': Eine gute Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten ist für einen erfolgreichen Studienabschluss maßgeblich. Master- und Diplom-Studierende werden beim Verfassen der wissenschaftlichen Arbeit von ihren BetreuerInnen von der Themenfindung bis hin zur Fertigstellung unterstützt."

 

Das Preisgeld beträgt 2000€ und wird für die Umsetzung eines Lehrprojekts verwendet. Also macht mit, ihr wisst ja, wie es finanziell um uns steht!

Alle Details könnt ihr hier nachlesen. Bitte schickt eure (begründeten) Vorschläge an skandinavistik(at)gmx(dot)at.

 

Litauen-Abend am 18.11.2014

...mit Vorträgen und Snack-Buffet! :) Details dazu hier!

 

 

 

Vortrag von Tom Lundskær-Nielsen + 3. Alumni-Abend am 26.11.2014

Alle wichtigen Infos dazu findet ihr hier!

 

 

 

Veranstaltungstipps

 

Von 28.-30.11.2014 findet im Marietta-Blau-Saal die Internationale Fantasy Studies Konferenz (IFSK) statt! Das sehr spannende Programm findet ihr hier und alle weiteren Infos auf der Webseite der Konferenz.

Außerdem wird am 25.11.2014 in der Hauptbücherei am Gürtel die fünfbändigen Ausgabe "Finnlandschwedische Avantgarde" präsentiert - Details dazu hier

 

 

Praktikumsangebot TT-Line

Wir leiten euch ein Praktikumsangebot der TT-Line weiter, welches wir vom derzeitigen Praktikanten – einem Skandinavistik-Master-Studenten aus Münster – erhalten haben. Er schreibt dazu: „Es gefällt mir sehr gut und ist für Studierende der Skandinavistik, meiner Meinung nach, eine gute Möglichkeit das im Studium gelernte in der Praxis anzuwenden. Da ich lediglich bis Ende des Jahres hier bin, sucht die TT-Line gegenwärtig einen neuen Kandidaten.“

Veranstaltungen im WiSe 2014/15

Wir haben heute eine Ankündigung über Veranstaltung im Wintersemester 2014/2015 in der Skandinavistik erhalten:

1. Der AWS braucht wie immer Bücher für seinen Bücherflohmarkt, weswegen Hannah Tischmann und Helene Peterbauer nun offiziell eine Sammelzentrale in ihrem Büro eingerichtet haben. Nähere Informationen gibt es hier: Buchspendeaktion

2. Am Dienstag, 18. November 2014 wird es zum ersten Mal einen Litauen-Abend geben, zu dem natürlich alle herzlich eingeladen sind.

Dienstag, 18. November 2014 ab 18:00
Veranstaltungsort: Leseraum der Skandinavistik

Informationsveranstaltung über die Geschichte, Kultur und Sprache Litauens sowie die Kooperation mit litauischen Universitäten.

Vortragende: Lina Pestal, Roger Reidinger und Birgit Ortmayer

Link zur Veranstaltung: Litauen-Abend

 

Skandinavistik-Stammtisch am 06.11.2014

Der Skandinavistik-Stammtisch findet am 06. November ab 19:00 Uhr im Café Einstein (Rathausplatz 4, www.einstein.at) statt. Die Kosten der ersten Getränkerunde übernimmt die StV! :)

Wir haben uns für den Ortswechsel ins Café Einstein entschieden, da es die letzten Male im Zwillingsgwölb sehr eng wurde, wir dort leider keinen größeren Raum zur Verfügung kriegen und gleichzeitig annehmen, dass der Andrang nicht geringer werden wird.

Bitte gebt uns kurz Bescheid per E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) Bescheid, ob ihr teilnehmen werdet!

 

Entfall des Journaldienstes

Hej! 

Der Journaldienst am Donnerstag, den 23.10, wird aufgrund einer Blocklehrveranstaltung, welche im Leseraum stattfindet, leider ausfallen. 
Falls jemand dennoch eine private Terminvereinbarung wünscht, dann schickt bitte kurz ein Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at.
 
Liebe Grüße,
eure StV Skandinavistik
 
 

Isländischer Filmabend am 22.10.2014

Wir veranstalten am Mittwoch, den 22.10.2014, von 18:00-20:00 Uhr einen kleinen Filmabend im Leseraum. Gezeigt wird Hross í oss (Of Horses and Men) von Benedikt Erlingsson im isländischen Originalton mit englischen Untertiteln. Mehr Infos zum Film findet ihr hier.

 
Da vom Midsommarfest noch so viel Radler übrig geblieben ist, der bald abläuft, wird es diesen um 1€ pro Dose zu erwerben geben! Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen! :)
 

Erstes Treffen der Curricular-AG Skandinavistik

Am 07.11.2014 findet das erste Treffen der Curricular-AG Skandinavistik statt. Es wird dabei vor allem um das Masterstudium, aber auch um Fragen des Bachelorstudiums sowie der Erweiterungscurricula gehen.

Die StV wird an diesem Treffen teilnehmen, weswegen wir euch bitten, uns eure Kritik am aktuellen Curriculum bzw. Vorschläge und Wünsche für ein neues Curriculum zukommen zu lassen. Schickt dazu bitte einfach ein E-Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at. Wir sind schon gespannt auf eure Ideen!

1. Skandinavistik-Theatergruppe

Kennenlerntreffen: Mittwoch, 15. Oktober 2014, 18:00

 
 
Vorhang auf!
 
Die Skandinavistik Wien startet ihr 1. Studierendentheater. Aufgeführt wird in allen skandinavischen Sprachen und jede/r kann mitmachen.
Wir suchen engagierte Leute, die schauspielern, texten, handwerkeln, nähen, musizieren, zeichnen, schminken, kochen und backen, singen, fotografieren oder auf andere Weise mitwirken wollen.
 
Nähere Infos gibt es am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 18:00 im Leseraum SK.
 
 

Info zum Erstsemestrigen-Tutorium

Liebe Erstsemestrige! 

Hier nochmal ein Reminder zum Erstsemestrigen-Tutorium, das am kommenden Donnerstag stattfindet:
 
Wann? Do, 16.10.2014 – 17:00 Uhr.
Wo? Treffpunkt: vor dem Seminarraum der Skandinavistik.
Was? Die StV führt euch durch das Institut, zeigt euch die Wege zu den Bibliotheken und Hörsälen, gibt euch Informationen zum Studium und steht für Fragen aller Art zur Verfügung! Im Anschluss lassen wir den Abend bei einem Himbeersoda – oder auch einem Bier – im Zwillingswölb ausklingen.
 
Bitte schickt vorab (und möglichst bald) eine E-Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at, wenn ihr teilnehmen wollt, damit wir wissen, für wieviele Leute wir im Zwillingsgwölb reservieren müssen!
 
Wir freuen uns auf euch!
 
Liebe Grüße,
Birgit, Hanna und Bettina
 

Beginn Schwedisch 3

 

Schwedisch 3 findet am Montag, den 6.10. zum ersten Mal statt.

 

 

Ausflug zur Berliner Wikinger-Ausstellung vom 21.-23.11.2014

Wir fahren zur Wikinger-Ausstellung nach Berlin - und zwar vom 21.-23.11.2014!
 
Alle, die mitfahren wollen, werden gebeten, dieser Facebook-Gruppe beizutreten oder sich per E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) anzumelden, um Anreise- und Unterkunftspräferenzen bekanntzugeben und auf dem Laufenden gehalten zu werden.
 
 
 

Ausflug zur Wikinger-Ausstellung in Berlin im November/Dezember

Alle wichtigen Infos zu dieser spontanst organisierten Aktion findet ihr in diesem Dokument!
 
Bitte aufmerksam lesen, abwägen und bei Interesse bis nächsten Donnerstag (18.09.2014) ins Doodle eintragen: http://doodle.com/653ib597e5bm5vdg
 
 
 

Erstsemestrigenberatung / Allgemeine Beratung

Die Erstsemestrigenberatung findet vom 08.-12. September 2014 statt. Da der Andrang in der Skandinavistik voraussichtlich nicht allzu groß sein wird, sind bei uns auch alle höhersemestrigen Studierenden zur allgemeinen Beratung willkommen!

Was? Wir beantworten eure Fragen zum Studienbeginn, helfen bei der Erstellung des Stundenplans, informieren über die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen auf UNIVIS, die StEOP und den weiteren Studienverlauf, Prüfungen...und alles, was euch sonst noch interessiert!

Wann? 08.-12.09.2014. Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr. Donnerstag: 13:00 bis 17:00 Uhr.

Wo? Hauptgebäude der Uni Wien, Universitätsring 1.,  ProminentInnenzimmer.

Lageplan: http://www.postgraduatecenter.at/fileadmin/user_upload/ulg_informationsrecht/pdf/Lageplan_Hauptgeb%C3%A4ude_Prominentenzimmer.pdf

Ansonsten sind wir natürlich weiterhin via E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) erreichbar - wir freuen uns auf euch!

Weitere Infos: http://www.oeh.univie.ac.at/beratung/inskriptions-und-studienberatung/

Welcome Day - Barrierefrei Studieren

Welcome Day für StudienbeginnerInnen mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen

StudienbeginnerInnen mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen sind am 23. September herzlich eingeladen am Welcome Day der Universität Wien teilzunehmen! Holen Sie sich Infos zum Studieren, Tipps höhersemestriger Studierender und lernen Sie andere Newbies kennen, um bestmöglich ins Studium starten zu können!

Weitere Infos und Anmeldung unter: http://barrierefrei.univie.ac.at/durchs-studium/welcome-day/

Bücherflohmarkt und skandinavisches Kuchenbuffet am 23. Juni 2014

Es werden Klassiker der skandinavischen Literatur, aktuelle(re) Belletristik, Sachbücher, Reiseführer und DVDs ab € 0,- angeboten!
Mengenrabatt: 5 Bücher (à € 1,-) um € 4,- 10 Bücher (à € 1,-) um € 6,-
Ab einem Einkauf von € 3,- gibt es ein Stück Kuchen gratis dazu! (Ein Stück Kuchen ohne Bücher kostet € 1,-)

Wann? Montag, 23. Juni 2014 10:00-17:00

Wo? Leseraum Skandinavistik (Bitte Kleingeld mitbringen!)

Helfer für die Ibsen-Konferenz gesucht!

Vom 10. bis 14. August 2015 findet an der Universität Wien die 14. Internationale Ibsen-Konferenz statt und die Skandinavistik übernimmt natürlich einen Teil der Organisation. Hierfür können wir jede Hilfe gebrauchen (z.B. bei der Buffet-Betreuung, für technische Unterstützung etc.) und wären daher für ein paar helfende Hände aus den studentischen Reihen sehr dankbar.

UPDATE: Die Ibsen-Konferenz wurde leider abgesagt.

http://ibsen2015.univie.ac.at/

 

Alumni-Abend und Vortrag von Kristina Malmio am 05. Juni

Am 05. Juni findet der 2. Alumni-Abend der Skandinavistik statt – dieses Mal präsentieren Mischa Zickler und Eleonore Gudmundsson ihre beruflichen Werdegänge. Die offizielle Einladung findet ihr hier.

Direkt davor findet Kristina Malmios Vortrag "Att spränga gränserna för det 'trånga rummet'. Spatialitet, senmodernitet och finlandssvensk litteratur under åren 1990-2010" statt – Beginn um 18:00 Uhr im Seminarraum.

AWS-Exkursion nach Brünn

Der Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik (AWS) lädt herzlich zur ersten AWS-Exkursion am Freitag, den 31. Oktober 2014, ein. Ziel ist die "Partner-Skandinavistik" an der Masaryk Universität in Brünn, Details findet ihr hier.
Es handelt sich hierbei um ein Pilotprojekt, das nur zustandekommen wird, wenn ein Minimum von 20 TeilnehmerInnen erreicht wird. Die (unverbindliche) Voranmeldung läuft bis 01. Juni 2014, anschließend wird das genaue Programm festgelegt.

Termin Midsommarfest 2014

Liebe Skandinavistinnen und Skandinavisten!

Zückt eure Kalender, der Termin für das diesjährige Midsommarfest ist endlich fix:

Donnerstag, 12.06.2014 - Einlass ab 19:30 Uhr, Programmbeginn um 20:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Skandinavistik.
Regiebeitrag: 5€. Speis' und Trank inkludiert, 1€ Becher- bzw. Dosenpfand.

Um den Abend für alle Seiten möglichst angenehm zu gestalten, benötigen wir eure Hilfe! Es wäre deshalb toll, wenn ihr uns bei der Durchführung des Festes tatkräftig unterstützen könntet!

Aushilfe (m/w) für ca. 15 Stunden pro Monat gesucht

Fjordlys, ein nordisches Design- und Interieurgeschäft am Spittelberg sucht ab sofort eine Aishilfe (m/w) für ca. 15 Stunden pro Monat.

 

 

 

Tätigkeiten:

- Verkauf von skandinavischem Design (Tableware & Home Decor)

- Kundenberatung

- Shopgestaltung

- Onlineshopbetreuung

- Kassa

 

Bücherspenden für Bücherflohmarkt gesucht!

Sehr geehrte Studierende der Skandinavistik,

am Montag, den 23. Juni 2014, lädt der Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik (AWS) zu einem Bücherflohmarkt im Leseraum ein. Die Einnahmen des Flohmarkts kommen zur Gänze dem AWS zugute, welcher dadurch wiederum den Studierenden der Skandinavistik mehr anregende Veranstaltungen anbieten kann. Je attraktiver unser Produktangebot, umso mehr Käufer werden wir anlocken; daher sind Spenden – in der Form von Büchern, DVDs, CDs, oder auch Kuchen – äußerst willkommen.

Falls Sie also eines (oder mehrere) Ihrer skandinavischen Schmuckstücke entbehren können bzw. unbedingt loswerden wollen, dann bringen Sie Ihre Spende bitte zu mir ins Büro (TP.32); ich werde Ihren Beitrag sicher aufbewahren und anschließend am Flohmarkt verhökern.
 
Mit freundlichen Grüßen,
Helene Peterbauer

Informationsabend für Studierende der Skandinavistik

Die Studienprogrammleitung der Abteilung für Skandinavistik lädt herzlich zu einem Informationsabend für Studierende der Skandinavistik ein. Dieser findet am Donnerstag, den 22. Mai 2014, um 18:30 im Leseraum statt.

Folgende Themen werden besprochen (und dürfen auch gerne kommentiert werden):

 

  • Personelle Veränderungen des letzten und aktuellen Semesters (und deren Implikationen für die Lehre)
  • Die Zukunft der Skandinavistik (insbesondere des Masterstudiums)
  • Geplante/bevorstehende Veranstaltungen der Skandinavistik und des AWS

Darüber hinaus soll dieser Abend den Studierenden auch die Möglichkeit bieten, eigene Fragen, Wünsche oder Beschwerden einzubringen.

Auf Ihr/Euer zahlreiches Kommen freut sich
Roger Reidinger

Vortrag Kristina Malmio ”Open up the windows to Europe!”

Vortrag Kristina Malmio ”Open up the windows to Europe!”

The avant-garde of the Finland-Swedish minority literature in the 1910s and 1920s
Respondentin Antje Wischmann
 
Zeit: Montag, 5. Mai 2014, 18 Uhr
 
Ort: Seminarraum 1, Abteilung Finno-Ugristik
Institut für Europäische und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Universität Wien
Campus AAKH, Hof 7, Eingang 7.2
Spitalgasse 2-4, A-1090 Wien

Entfall VO Phänomene der Mobilität

Am 28. April 2014 entfällt die VO "Phänomene der Mobilität " von Prof. Antje Wischmann

 

 

StudienServiceStelle geänderte Öffnungszeiten/im April an folgenden Tagen geschlossen

Geänderte Öffnungszeiten der StudienServiceStelle:

Montag-Donnerstag 10:00-12:00

Donnerstag 16:00-19:00

Am 30. April 2014 sind StudienServiceStelle und Sekretariat geschlossen.

 

Entfall des Journaldienstes am 5. Mai 2014

Der Journaldienst entfällt am 5.5., weil an diesem Tag der Büchertisch von Skandibok im Leseraum stattfinden wird.

Falls ihr Beratung braucht, können wir uns gerne woanders treffen oder ihr schreibt uns einfach eine E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at).

 

Kein Journaldienst in den Osterferien

In den Osterferien (14. April bis 27. April 2014) entfallen die Journaldienste. Wenn ihr irgendetwas von uns braucht, schreibt uns einfach eine E-Mail (skandinavistik(at)gmx(dot)at) oder wir vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

LG,
eure StV

Schöne Ferien und frohe Ostern!

Stellenanzeige: Praktikant (m/w) im Bereich Übersetzung/Lektorat mit Kenntnissen der skandinavischen Sprachen (NO, SV, DA, FI) gesucht.

Ort: Köln
6 Monate Vollzeit

Die komplette Stellenanzeige könnt ihr hier herunterladen.

 

Vortrag: Litauische Sprache. Die Strategien der Erhaltung der litauischen Sprache in den Migrantenfamilien (Kristina Jakaitė-Bulbukienė)

Kristina Jakaitė-Bulbukienė, Lehrende für Psycholinguistik sowie Litauisch als Fremdsprache und Doktorandin an der Universität Vilnius, wird am 11. April von 11:30-13:00 Uhr im Seminarraum der Skandinavistik einen Vortrag zum Thema

"Litauische Sprache. Die Strategien der Erhaltung der litauischen Sprache in den Migrantenfamilien"

halten.

Alle Studierenden und Lehrenden sind dazu herzlich eingeladen.

 

Tagung: Skandinavische Identitäten und Zukunftsperspektiven

Vom 2. bis 4. April 2014 veranstaltet die Abteilung Skandinavistik der Universität Wien eine Tagung in Wien zum Thema "Skandinavische Identitäten und Zukunftsperspektiven".

Das Programm ist hier zu finden:
http://skandinavistik.univie.ac.at/uploads/media/Programm_April.pdf


 

Skandinavistik-Stammtisch am Mi, 09.04. um 20:00 Uhr im Zwillingsgewölb

Der Skandinavistik-Stammtisch findet am Mittwoch, 09.04.2014 um 20:00 Uhr im Zwillingsgewölb (Universitätsstraße 5, 1010 Wien) statt. Die Kosten des ersten Getränks übernimmt die STV!

Bitte schickt ein kurzes Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at, wenn ihr teilnehmen wollt, damit wir im Zwillingsgewölb reservieren können!
 
Wir hoffen auf euer zahlreiches und motiviertes Erscheinen! :)
 
 

Stammtisch: Terminfindung!

Es ist höchste Zeit für einen Skandinavistik-Stammtisch! :)
 
Bitte tragt euch zur Terminfindung möglichst bald - am besten sofort - in dieses wunderschöne Doodle ein:
 
Die Kosten des ersten Getränks übernimmt wieder die STV! Wir freuen uns schon auf euch!
 
 

Erstsemestrigentutorium SoSe 2014

Wann? Mi, 19.03.2014 um 18:30 Uhr.

Wo? Treffpunkt: vor dem Seminarraum der Skandinavistik.

Die STV führt euch durch das Institut, zeigt euch die Wege zu den Bibliotheken und Hörsälen, gibt euch Informationen zum Studium und steht für Fragen aller Art zur Verfügung! Im Anschluss lassen wir den Abend bei einem Himbeersoda - oder auch einem Bier – im Zwillingsg'wölb ausklingen.

Bitte schickt vorab eine E-Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at, wenn ihr mitmachen wollt, damit wir wissen, für wieviele Leute wir den Tisch im Zwillingsg'wölb reservieren sollen. Wir freuen uns auf euch!

Ausschreibung Prae-Doc-Stellen (AssistentInnenstellen für Literatur-/Kulturwissenschaft)

Die Skandinavistik schreibt zwei Prae-Doc stellen aus:

An der Abteilung für Skandinavistik werden mit 1. April 2014 zwei AssistentInnenstellen für Literatur-/Kulturwissenschaft (Prae Doc) besetzt.
Nähere Infos hier

 

Infoveranstaltung "Arbeiten in Schweden" am 06. März

Nächsten Donnerstag findet eine Informationsveranstaltung zum Thema "Leben und Arbeiten" in Schweden statt!

Vortragende: Maja Erlbacher/Expertin des Schwedischen Arbeitsamtes/EURES-Beraterin
Veranstaltungsort: Leseraum der Skandinavistik
Datum: 6. März, 10 Uhr (max. eine Stunde)

Bis 2025 werden ca. 25% aller die heute arbeiten in Pension gegangen sein. Schweden braucht also qualifizierte Arbeitnehmer in allen Branchen.  
Wenn Sie in Schweden arbeiten möchten und sogar noch eine EU-Förderung für Ihr Vorhaben bekommen möchten, sind Sie bei dieser Veranstaltung richtig.
Maja Erlbacher informiert über Jobmöglichkeiten und EURES-Förderungen in Schweden.

Auslaufen des Bachelor alt

Achtung Bachelorstudenten mit altem Curriculum!

Am 30. November 2014 läuft das Bachelorcurriculum (Version 2008) aus. Danach gilt für alle Bachelorstudierenden das Curriculum (Version 2011). Wer noch nicht alle Prüfungen hat, die lt. neuem Curriculum zur SteOP gehören (Module SKB110 und SKB120): holt sie jetzt noch nach! Jetzt könnt ihr sie als Einzelprüfungen machen, danach müsst ihr die Modulprüfungen machen!

Nähere Infos:
https://skandinavistik.univie.ac.at/home/aktuelles-einzelansicht/article/auslaufen-des-bachelor-alt/?tx_ttnews[backPid]=142415&cHash=e4e5d0f3ed198cb0f6879e81b417d0ba

Jobangebot Übersetzer Isländisch

Wir sind ein Architekturbüro in Wien und würden gerne an einem Wettbewerb in Island teilnehmen. Wir sind auf der Suche nach einer Person die uns mit kleinen Übersetzungen hilft. Sollte es einen Student geben der Interesse hätte uns gegen Bezahlung zu helfen würden wir uns auf eine Rückmeldung freuen.
 
Mit freundlichen Grüßen 
Lilli Pschill
 
Arch. Lilli Pschill
PSLA
Schlösselgasse 1/6
1080 Wien
T: + 43 1 526 55 45
F: +43 1 526 55 45/9
M: +43 664 517 50 83
www.psla.at

 

Erstsemestrigenberatung / Allgemeine Beratung 24.-28.02.2014

Die Erstsemestrigenberatung der Skandinavistik findet vom 24.-28. Februar 2014 im Seminarraum der Alten Geschichte statt. Da der Andrang voraussichtlich nicht allzu groß sein wird, sind auch alle höhersemestrigen Studierenden zur allgemeinen Beratung willkommen!

Was? Wir beantworten alle eure Fragen zum Studienbeginn, helfen euch bei der Erstellung des Stundenplans, informieren euch über die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen auf UNIVIS, die StEOP und den weiteren Studienverlauf, Prüfungen...und alles, was euch sonst noch interessiert! :)
 
Wann?  24.-28.02.2014. Montag, Mittwoch, Freitag: 10:00 bis 14:00 Uhr. Dienstag und Donnerstag: 14:00 bis 18:00 Uhr.
Wo? Hauptgebäude der Uni Wien, Universitätsring 1. Seminarraum der Alten Geschichte (Audimaxgang, wenn man reinkommt gleich links beim Lift).
 
Eine Auflistung aller weiteren teilnehmenden Studienrichtungen findet ihr hier
 
Wir freuen uns auf euch!
 

LV-Anmeldung Sommersemester

Die UNIVIS-Anmeldung für Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2014 wird voraussichtlich ab 12. Februar möglich sein.

 

 

Studienvertretung in den Semesterferien

 

Die Journaldienste der Studienvertretung finden in den Semesterferien nicht statt. Trotzdem sind wir für euch da.

Bei Fragen wendet euch bitte per E-Mail an uns: skandinavstik(at)gmx(dot)at
Wir bemühen uns, eure Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten. Bei Bedarf könnt ihr auch einen persönlichen Termin mit uns vereinbaren.

 

Sonderöffnungszeiten SSS und Urlaub Sekretariat

Die StudienServiceStelle (Ina Ritter) ist an folgenden Tagen nicht besetzt: 28., 29. und 30. Jänner 2014.

Ersatztermine: 20. und 31. Jänner 2014 (09:00-14:00 Uhr)

Das Sekretariat (Gerda Egkher) ist an folgenden Tagen nicht besetzt: 17., 20., 22., 24., 27. und 29. Jänner 2014.

http://skandinavistik.univie.ac.at/home/

Neubesetzung SSS/Sekretariat

Die StudienServiceStelle und das Sekretariat werden mit 1. Februar 2014 neu besetzt.

 

In der Übergangs- bzw. Einschulungsphase (speziell in den ersten Monaten) ist mit erheblichen Verzögerungen im Studienservice zu rechnen. In besonders dringenden Fällen wendet euch daher bitte direkt an den SPL (Herr Prof. Reidinger).

Weitere Info

 

Aushilfe gesucht!

Das Bångbro TuristCenter sucht verlässliche und geschickte Aushilfen. Nähere Infos siehe Anhang.

 

 

 

Ansprechpartner:
Felicitas Nowak
Bångbro TuristCenter
Kata Dalströms väg 42
71432 Kopparberg
(+46)(0)580-12356
(+46)(0)73-8292805

www.bangbro-turistcenter-kopparberg.com
Facebook/ Google+: Bångbro TuristCenter
Twitter: Bångbro TuristCenter

 

Allgemeine Zulassungsfrist für das SS 2014

Wichtig für alle Studieninteressierten!

Die allgemeine Zulassungsfrist für das SS 2014: 7. Jänner bis 5. Februar 2014

http://studentpoint.univie.ac.at/wichtige-fristen/

 

Info-Veranstaltung für studienrelevante Dinge

Am 15.01. findet eine Info-Veranstaltung für studienrelevante Dinge (Masterstudium, Lehrplanung etc.) statt.
Termin: 15. 01. 2014, 17 Uhr (Leseraum)
    
Es wird insbesondere die Möglichkeit für Diskussionen bestehen - es können ALLE studienrelevanten Fragen gestellt werden!

 

Urlaub Sekretariat und Studienservicestelle

Das Sekretariat ist von 19.12.2013 bis einschließlich 30.12.2013 nicht besetzt.
Die StudienServiceStelle ist in den Weihnachtsferien geschlossen und erst ab 07.01.2014 wieder besetzt.

 

 

Aktionen der ÖH-BV rund um das Regierungsprogramm und die Abschaffung des Wissenschaftsministeriums

Wir informieren euch über die für nächste Woche geplanten Aktionen der ÖH-Bundesvertretung rund um das Regierungsprogramm und die Abschaffung des Wissenschaftsministeriums weiter.

Bei Interesse können wir Skandinavistik-Studierende uns am Dienstag vor der Demo am Institut treffen (nach aktuellem Zeitplan wohl am besten um ca. 16:15 Uhr) und gemeinsam teilnehmen.

 

Ausschreibung: Tutorium Literaturwissenschaft 1

Prof. Antje Wischmann sucht für die EV "Einführung in die skandinavistische Literaturwissenschaft 1" eine Tutorin/einen Tutor für das SoSe 2014. Bewerbungsfrist ist der 20. Jänner 2014. Mehr Infos zu Voraussetzungen und Bewerbungsverfahren findet ihr hier.

 

 

 

Vortrag: Die Bildsteine Gotlands - Probleme und neue Wege der Autopsie, Dokumentation und Deutung

Einladung zu einem Vortrag von von Dr. Sigmund Oehrl (Universität Göttingen):

Die Bildsteine Gotlands - Probleme und neue Wege der Autopsie, Dokumentation und Deutung

Donnerstag, 12.12.2013, 11.30-13.00 Uhr
Universitätshauptgebäude, Hörsaal 7 (Hochparterre)

Alumni-Treffen am 05.12.2013

EINLADUNG ZUM ALUMNI-TREFFEN

5. Dezember 2013, 19:00 Uhr, im  Leseraum der Skandinavistik

In diesem regelmäßig von der Abteilung für Skandinavistik der Universität Wien und dem Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik (AWS) veranstalteten Treffen berichten ehemalige Skandinavistik-Studierende über ihren beruflichen Werdegang.

 

Entfall Journaldienst am 27.11.2013

Der Journaldienst der STV entfällt diesen Mittwoch, da im Leseraum zur regulären Zeit die Blockvorlesung zur nordeuropäische Populärkultur stattfindet. Wenn ihr ein Anliegen habt, schreibt uns bitte eine E-Mail oder vereinbart einen individuellen Termin mit uns! :)

Den Sitzungsplan der Block-VO bei Prof. Schröder könnt ihr übrigens hier einsehen:

http://www.smschroeder.de/vl_populaerkultur_wien_ws1314.html

 

 

*** JULFEST ***

 
 
Um den Abend für alle Seiten möglichst angenehm zu gestalten, benötigen wir eure Hilfe! Es wäre deshalb toll, wenn ihr uns bei der Durchführung des Festes tatkräftig unterstützen könntet! Konkret suchen wir HelferInnen für folgende Bereiche:
> Aufbau: Vorbereiten des Buffets, Anordnung der Tische und Sessel, etc.
> Dekoration: Bastelgruppe ab Anfang Dezember. Keine Sorge, es wird nicht unnötig viel Geld für Dekomaterial verpulvert.
> Essensspenden: Backt, kocht, bratet! Skandinavische Köstlichkeiten geben Pluspunkte!
> Ausschank während des Festes.
> Abbau: Aufräumen, Putzen, etc.
 
 

MASTER AND MORE Messe am 14.11.2013 von 9:00 - 17:00

Am 14.11.2013 findet von 9:00 - 17:00 im Austria Center Vienna (Halle Z) die MASTER AND MORE Messe statt.
Diese Messe richtet sich an Bachelor-Studenten und Absolventen, die einen passenden Master-Studiengang anschließen möchten, sowie an Young Professionals auf der Suche nach einem MBA oder Weiterbildungsmaster.

Jahrespreis für MitarbeiterInnen der Uni Wien

Bis 20.11. besteht die Möglichkeit, Vorschläge für den "Jahrespreis für MitarbeiterInnen" der Uni Wien einzureichen!

Dieser Preis wird jährlich an MitarbeiterInnen der Uni Wien verliehen und ist mit EUR 5.000 dotiert - er könnte damit vor allem die Angestellten besonders unterstützen, die nicht ohnehin finanziell abgesichert sind. Sollten euch also Personen einfallen, die beispielsweise besonders im Sinne der Studierenden tätig sind, sich durch kritische und innovative Lehre hervortun etc., sendet eure Vorschläge samt Begründung an jahrespreis(at)univie(dot)ac(dot)at
 
Weitere Informationen zur Ausschreibung, Procedere etc. findet ihr unter: rektorat.univie.ac.at/index.php
 
 

Svavar Knútur (ISL) live im Clash

Am 31.10.2013 spielt Svavar Knútur um 20:00 im www.clash.at in Wien 9. Isländischstudenten sind ab 19:00 zu einem meet and greet gegen freie Spende eingeladen.

 

 

Ausschreibung kulturwissenschaftlicher Lehrauftrag

An der Skandinavistik wird für das Sommersemester 2014 ein kulturwissenschaftlicher Lehrauftrag (Proseminar, 2 SSt) ausgeschrieben. Alle Infos sind auch auf der offiziellen Webseite der Skandinavistik unter "Aktuelles" abzurufen.
 
Viel Erfolg für eure Bewerbungen!
 
Eure STV Skandinavistik 

Skandinavistik-Stammtisch am 07.11.2013

Der nächste Skandinavistik-Stammtisch findet am  07.11.2013 um 19.00 Uhr im Zwillingsg'wölb statt. Wer teilnehmen möchte, schickt bitte entweder eine E-Mail an skandinavistik @gmx.at oder klickt bei der Umfrage auf Facebook (Gruppe Skandinavistik Wien) "ich nehme teil" an.

Das erste Getränk geht auf uns!
 
 

 

Studierende für "Studieren Probieren" gesucht

Auch dieses Semester (zwischen 15. November und 15. Jänner) findet das Projekt  "Studieren Probieren" statt. Dafür werden Studierende gesucht, die Studieninteressierte in eine Vorlesung mitnehmen. Pro Termin gibt es eine Aufwandsentschädigung von 34 €.

 

 

Erstsemestrigen-Tutorium WS 2013/14

Auch dieses Semester findet wieder ein Erstsemestrigen-Tutorium statt.
 
Wann? Do, 10.10.2013 um 17:30 Uhr
Wo? Treffpunkt: vor dem Seminarraum der Skandinavistik
 

Die STV führt euch durch das Institut, zeigt euch die Wege zu den Bibliotheken und Hörsälen, gibt euch Informationen zum Studium und steht für Fragen aller Art zur Verfügung! Im Anschluss lassen wir den Abend bei einem Himbeersoda - oder auch einem Bier – im Zwillingsg'wölb ausklingen.

Bitte schickt uns vorab eine E-Mail an skandinavistik(at)gmx(dot)at, wenn ihr mitmachen wollt, damit wir wissen, für wieviele Leute wir den Tisch im Zwillingsg'wölb reservieren sollen.

Wir freuen uns auf euch! :)

 

 

Leistungsstipendium - Antragsfrist 2013

Die Antragsfrist für die Ausschreibung 2013 ist 7. - 25. Oktober 2013. Der Antrag kann ausnahmslos über Univis gestellt werden.

Nähere Infos: hier und hier

 

Dolmetscher (Norwegisch) gesucht

Wir, das Team der AdriaAlpe-Media Filproduktions GesmbH suchen eine/n  engagierte/n Student/in, die uns bei einem Interview in Norwegischer Sprache zur Seite stehen könnte. Das Interview betrifft unser laufendes Projekt "Attention - a Life in Extremes".

 

Jobangebot für Norwegisch- bzw. Dänisch-StudentInnen

Wir bieten einen interessanten Nebenjob für Studenten im Bereich Datenerfassung im Internet.

Die Zeiteinteilung ist frei. Computerkenntnisse und Internetkenntnisse werden vorausgesetzt. Deutsch als Muttersprache, sowie sehr gute Kenntnisse Norwegisch und/oder Dänisch werden vorausgesetzt. Die Arbeitszeiten können sehr flexibel gestaltet werden und die Arbeit erfolgt von zu Hause aus. Die Bezahlung beträgt 10 €/Std. Die Bewerbung (deutschsprachiger Lebenslauf & kurzes Anschreiben) könnt ihr an recruitment(at)kartonbox(dot)ch (Ansprechpartner Frau Julia Katharina Klein) schicken.

 

 

Skandibok: Büchertisch und Fika

Zu Beginn des Semesters wird es am Institut wieder einen Büchertisch von Skandibok geben – und zwar am Donnerstag, 03. Oktober 2013 von 16:00 bis 20:30 im Leseraum!
Schwedisch 3 aufgepasst: ihr könnt eure Kursbücher (Rivstart B1-B2) direkt vor dem Kurs um 18:30 Uhr oder danach am Büchertisch kaufen ( 30,90 €).
Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/events/181065988743640/

 

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

Die Anmeldung zu Skandinavistik-Lehrveranstaltungen auf UNIVIS ist bereits möglich - hurra! Wenn ihr Fragen zum Studienplan oder sonstige Anliegen habt, meldet euch einfach bei uns!
 
 
 
 

Welcome Day am 18.09.2013

Am 18. September findet ein "Welcome Day" für physisch und psychisch beeinträchtigte Studierende statt. StudienbeginnerInnen mit körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen können sich kostenlos Tipps & Tricks zum Studienstart holen.

Mehr dazu unter:

barrierefrei.univie.ac.at/welcome-day

 

Studienrichtungsvertretung in den Sommerferien

Wir sind auch in den Sommerferien für euch da. Bei Fragen wendet euch bitte per E-Mail an uns: skandinavstik(at)gmx(dot)at
Wir bemühen uns, eure Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten.

 

 

Copyright ©: 2010 Studienvertretung Skandinavistik, Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien, Österreich
Design von Beesign Webdesign | Hintergrundbild: Jean Jannon / pixelio.de | Modifiziert von Birgit Eyrich