Die Universität Wien im Überblick

UNIVIE-Preise

Die Universität Wien würdigt mit den UNIVIE-Preisen besondere Leistungen von MitarbeiterInnen. Diese Auszeichnungen sollen nicht nur eine Anerkennung sein, sondern spezielle Verbesserungen sichtbar machen – und darüberhinaus auch für weiteres Engagement in der Zukunft Anreiz bilden.

UNIVIE Jahrespreis

Prämiert werden MitarbeiterInnen, die innovativ oder kontinuierlich zur Verbesserung der Service- und Dienstleistungsorientierung beitragen.

Mehr Information

UNIVIE International Award

Ausgezeichnet werden besondere Leistungen im Bereich Internationalisierung, Vernetzung, Betreuung von internationalen Studierenden.

Mehr Information

UNIVIE Teaching Award

Seit dem Jahr 2013 prämiert die Universität Wien besondere Leistungen im Bereich der Lehre. Dabei gibt es jedes Jahr einen speziellen thematischen Fokus.

Mehr Information

Univie Jahrespreis

PreisträgerInnen 2016

Am 15. Dezember 2016 wurden die PreisträgerInnen des diesjährigen Jahrespreises im Rahmen der Weihnachtsfeier des Rektorats ausgezeichnet.

Der UNIVIE Jahrespreis 2016 erging an:

Frau HR Mag. Brigitte Kromp (DLE Bibliotheks- und Archivwesen)
für die erfolgreiche Verhandlung des neuen Verlagsabkommens "Springer Compact" inkl. der neuen Möglichkeiten, Open Access zu publizieren und


das Team des StudienServiceCenter Psychologie (Fakultät für Psychologie)

für die erfolgreiche Organisation des auslaufenden Diplomstudiums Psychologie.
- Ulf Thalhammer, MSc
- Guido Nold
- Britta Harringer, BA

Die Vergabe findet einmal jährlich statt. Die nächste Auszeichnung erfolgt im Dezember 2017.

Nähere Informationen finden Sie im Intranet

Frau Kromp mit Rektor Heinz W. Engl und Vizerektor Heinz Faßmann
Herr Thalhammer, Herr Nold und Frau Harringer mit Rektor Engl und Vizerektor Faßmann
Univie International Award

Preisträger 2016

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des Rektorats am 15. Dezember 2016 wurde der Gewinner des diesjährigen UNIVIE International Awards geehrt.

Der UNIVIE International Award 2016 erging an:
Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Stefan Meissel (Rechtswissenschaftliche Fakultät)

Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Stefan Meissel erhält den Award für seine langjährige Leitung der univie: summer school International and European Studies, die in einzigartiger Weise zur Internationalisierung der Universität Wien beiträgt.

Nähere Informationen finden Sie im Intranet.

Univie Teaching Award

PreisträgerInnen 2016

Kategorie "Lehren und Lernen mit Digitalen Medien":

  • Mag. Martin Tschiggerl und Thomas Walach BA MA (Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Geschichte): Lehrveranstaltung "Populäre Geschichtsbilder von ‚De bello Gallico‘ bis ‚Assassins Creed‘ "
  • HCI-Team: Dr. Michael Sedlmair, Univ.-Prof. Dr. Torsten Möller, MSc Svenja Schröder und ao. Univ.-Prof. Dr. Renate Motschnig; (Fakultät für Informatik, Forschungsgruppen VDA, COSY, CSLEARN): Lehrveranstaltung "Human-Computer Interaction und Psychologie"
  • Univ.-Prof. Dr. Christoph Reuter, M.A. und Jörg Mühlhans, MA (Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Musikwissenschaft): Lehrveranstaltung "Wunderbare Welt der musikalischen Akustik"

Kategorie "Forschungsintensives Lehren und Lernen":

  • Mag. Timo Ahlers und PD Mag. Dr. Manfred Glauninger (Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Germanistik): Lehrveranstaltung "Experimentelle Semiotik – Kulturelle Evolution von Zeichensystemen"
  • Mag. Dr. Elisabeth Sonnleitner (Zentrum für Molekulare Biologie, Dep. f. Mikrobiol., Immunbiol. und Genetik): Lehrveranstaltung "Molekularbiologische Laborarbeiten"
  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Hanna Mayer und Mag. Dr. Martin Nagl-Cupal (Fakultät für Sozialwissenschaften, Institut für Pflegewissenschaft): Lehrveranstaltung "Forschungswerkstatt I und II"

Ausführlicher Bericht über den Univie Teaching Award