ORF 2: „Orientierung“ - «Himmlische Boten» - Engel-Schau in der Nationalbibliothek (21. Dezember, 12.30 Uhr)

«Himmlische Boten» - Engel-Schau in der Nationalbibliothek

«Fürchtet Euch nicht» spricht der Engel des Herrn im Weihnachtsevangelium nach Lukas, als er einer Schar von Hirten die Geburt des Messias ver­kün­det. Doch Engel spie­len nicht nur im Christentum, son­dern auch in den ande­ren abra­ha­mi­ti­schen Religionen -im Judentum und im Islam - eine große Rolle. Zeugnis davon gibt eine aktu­elle Ausstellung, die unter dem Titel «Engel - Himmlische Boten in alten Handschriften» noch bis zum 1. Februar 2015 in der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek zu sehen ist.

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sie­ben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Veröffentlicht unter Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Magazin der Österreichischen Nationalbibliothek 2 / 2014

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Archivgenossen

Ein Beitrag in «Niederösterreich Perspektiven» Winter 2014, zum Archiv der Zeitgenossen: S. 18-21

Was haben Peter Turrini, Friedrich Cerha und Wolf D. Prix gemein­sam? Nun, zum einen sind sie natür­lich alle Großmeister ihres Fachs – ob in der Literatur, der Musik oder der Architektur. Zum ande­ren sind sie aber auch, in Form ihrer Manuskripte, Skizzen, Korrespondenzen und Dokumente, direkte „Nachbarn“ im Archiv der Zeitgenossen, das sich der Sammlung von Vorlässen her­aus­ra­gen­der Persönlichkeiten im Kulturbereich widmet.

https://www.noe.gv.at/bilder/d84/Per_2014_4_screen.pdf

Veröffentlicht unter Literaturarchiv | Hinterlasse einen Kommentar

Google - Year in Search 2014

Veröffentlicht unter Suchmaschine | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung LIBER (Association of European Research Libraries): EU Projects & Advocacy Manager

Do you pos­sess a strong back­ground of working on European pro­jects and a good know­ledge of Horizon 2020? Are you pas­sio­nate about the role of libra­ries in crea­ting an infor­ma­tion infra­struc­ture to enable world class research?

LIBER is see­king an EU Projects & Advocacy Manager to manage LIBER’s par­ti­ci­pa­tion in European pro­jects, iden­tify new pro­ject fun­ding oppor­tu­nities, and to raise awa­ren­ess of such oppor­tu­nities amongst the LIBER net­work. He/she will also work clo­sely with the Executive Director to deve­lop and lead advo­cacy initia­ti­ves on key issues for rese­arch libra­ries in Europe.

Key rela­ti­onships:
This posi­tion reports to the LIBER Executive Director.

LIBER plans to fill the post of EU Projects & Advocacy Manager in March 2015. A job descrip­tion can be found here:Project & Advocacy Manager

To apply please send a CV and cove­r­ing let­ter by 7 January 2015 to:
Susan Reilly
Executive Director
Email: susan.reilly@kb.nl

Interviews will be held via Skype on eit­her the 14th or 19th of January 2015.

More about us:
LIBER (Ligue des Bibliothèques Européennes de Recherche/Association of European Research Libraries) rep­res­ents over 400 mem­ber insti­tu­ti­ons and orga­ni­sa­ti­ons from more than forty coun­tries and is the prin­ci­pal asso­cia­tion of European rese­arch libra­ries. LIBER has an excit­ing and dyna­mic future pro­gramme. Its cur­rent stra­te­gic goals are in the areas of scho­larly com­mu­ni­ca­tion and rese­arch infra­struc­tures, resha­ping rese­arch libra­ries to meet future needs, advo­cacy and com­mu­ni­ca­ti­ons, library manage­ment, and the deve­lop­ment of ser­vices and faci­li­ties for European researchers.

Quelle: http://libereurope.eu/homepage/job-opening-eu-projects-and-advocacy-manager/

Veröffentlicht unter Stellenausschreibung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

ÖGDI-Vortragsreihe „ÖGDI Update“

Liebe Kolleginnen, Liebe Kollegen,

die Öster­rei­chi­sche Gesellschaft für Dokumentation & Information (ÖGDI) lädt alle Interessierten herz­lich zur neuen ÖGDI-Vortragsreihe „ÖGDI Update“, wel­che im Januar 2015 star­tet, ein.

Save the date

  • 20.01.2015: eBooks und eJour­nals – Literatur mit der Lizenz zum Lesen (U. Weiner, AK Wien)
  • 17.02.2015: Erschließung des biblio­gra­phi­schen Universums – der RDA-Umstieg und seine Auswirkungen (V. Schaffner, J. Labner, OBVSG)
  • 17.03.2015: Linked Open Data oder die neue Relevanz von guten Metadaten (P. Danowski, IST Austria)
  • 14.04.2015: Grundlagen der Digitalen Archivierung (S. Fröhlich, ÖStA)
  • 12.05.2015: Modell-basiertes Wissensmanagement für das ÖBH (K. Mak, ZentDok/LaVAk)
  • 16.06.2015: Nachlasserschließung nach RNA (V. Kaukoreit, ÖNB)

Zeit und Ort

  • jeweils Dienstag, 16:00 bis 18:00 Uhr
  • 1020 Wien, Raimundgasse 1/3, 2. Stock, Vortragsraum der Öster­rei­chi­sche Bibliothekenverbund und Service GmbH

Anmeldung erfor­der­lich jeweils bis Freitag vor dem Termin unter office@oegdi.at oder unter http://oegdi.at/oegdi-update-vortragsreihe/

Freier Eintritt für ÖGDI-Mitglieder und unse­rer Partner-Vereine.

Für Nicht-Mitglieder ent­steht ein Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Veranstaltung.

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Reminder: Call for Papers «Österreichischer Bibliothekartag 2015″

Call for Papers and Posters
O
ffen(siv)e Bibliotheken. Neue Zugänge, neue Strukturen, neue Chancen
Öster­rei­chi­scher Bibliothekartag 2015
15.-18. September 2015, Wien

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Unter dem Motto „Offen(siv)e Bibliotheken: Neue Zugänge, neue Strukturen, neue Chancen“ rich­ten die Vereinigung öster­rei­chi­scher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) und die Universitätsbibliothek Wien von 15.-18. September 2015 gemein­sam mit den Universitätsbibliotheken der Technischen Universität Wien sowie der Veterinärmedizinischen Universität Wien den größ­ten Fachkongress für BibliothekarInnen in Öster­reich aus. Grund für die inten­sive Kooperation ist nicht zuletzt, dass die drei Universitätsbibliotheken 2015 große Jubiläen fei­ern, die in Summe 1100 Jahre erge­ben: die Universitätsbibliothek der Technischen Universität Wien wird 200, die Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien wird 250 und die Universitätsbibliothek Wien wird 650 Jahre alt.

Die Veranstalter rufen dazu auf, Vorschläge für Vorträge und Poster zu fol­gen­den Themenkreisen (mit Beispielen) ein­zu­rei­chen: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothekartag | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung ÖNB: MitarbeiterIn (20h/Woche) für den administrativen Bereich

Für das Literaturarchiv/Literaturmuseum suchen wir zum ehest­mög­li­chen Eintritt, befris­tet bis 31.12.2016, eine/n qualifizierte/n MitarbeiterIn (20h/Woche) für den admi­nis­tra­ti­ven Bereich

Ihre Aufgaben

  • Durchführung all­ge­mei­ner admi­nis­tra­ti­ver und orga­ni­sa­to­ri­scher Aufgaben
  • Beantwortung all­ge­mei­ner Anfragen und Auskunftsdienste
  • Mitarbeit bei der Abwicklung des Leihverkehrs und der Verwaltung von Rechten und Lizenzverträgen
  • Mitarbeit bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen

Unsere Anforderungen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek, Stellenausschreibung | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung ÖNB: AssistentIn (30h/Woche)

Für die Abteilung Sponsoring, Veranstaltungsmanagement und Internationale Beziehungen suchen wir zum Eintritt per 1.2.2015, befris­tet als Karenzvertretung bis vor­aus­sicht­lich 30.4.2017, eine/n qualifizierte/nAssistentIn (30h/Woche) (Montag bis Donnerstag nach­mit­tags, Freitag ganztags)

In die­ser Position sind Sie für Assistenztätigkeiten in den Bereichen Fundraising, Sponsoring, Veranstaltungen und VIP-Betreuung sowie die Durchführung von all­ge­mei­nen Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben zustän­dig und arbei­ten bei der Umsetzung von Marketing- und PR Maßnahmen mit.

Unsere Anforderungen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek, Sponsoring / Fundraising, Stellenausschreibung | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung ÖNB: wissenschaftliche/r MitarbeiterIn

Für das Literaturarchiv suchen wir zum Eintritt per 1.3.2015, befris­tet als Karenzvertretung bis vor­aus­sicht­lich 29.2.2020, eine/n qualifizierte/n wissenschaftliche/n MitarbeiterIn  

Ihre Aufgaben

  • Aufarbeitung und wis­sen­schaft­li­che Erschließung von Vor- und Nachlässen
  • Erteilung wis­sen­schaft­li­cher Auskünfte zu den Beständen
  • Inhaltliche Mitarbeit an wis­sen­schaft­li­chen und musea­len Projekten
  • Mitarbeit an wis­sen­schaft­li­chen Publikationen
  • Fachliche Betreuung von LeserInnen und Informationsdienst im Lesesaal
  • Durchführung all­ge­mei­ner admi­nis­tra­ti­ver und orga­ni­sa­to­ri­scher Aufgaben

Unsere Anforderungen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturarchiv, Österreichische Nationalbibliothek, Stellenausschreibung | Hinterlasse einen Kommentar