Stellenausschreibung Modul Unviersity Vienna: Librarian

MODUL University Vienna is an inter­na­tio­nal pri­vate uni­ver­sity owned by the Vienna Chamber of Commerce and Industry, the lar­gest pro­vi­der of pri­vate edu­ca­tion in Austria. The uni­ver­sity cam­pus is loca­ted on Kahlenberg, a sce­nic hill with a spec­ta­cu­lar view of the capi­tal of Austria. Since 2007, MODUL University Vienna offers cutting-edge edu­ca­tion (BBA, BSc, MSc, MBA and PhD study pro­grams) in the areas of inter­na­tio­nal manage­ment, new media tech­no­logy, public gover­nance, sus­tainable deve­lop­ment, and tou­rism and hos­pi­ta­lity management.

Position Announcement (20 - 30h)
Librarian (m/f)

Job descrip­tion

MODUL University is loo­king for a part-time libra­rian to start in September2014. The libra­rian will be responsi­ble for a range of admi­nis­tra­tive tasks (e.g. ongo­ing cost-control of media expen­ses), user ser­vices (e.g. cir­cu­la­tion, help desk) and core library tasks such as media purchase, cata­lo­ging and book processing.

Moreover, the libra­rian will sup­port the University’s Research docu­men­ta­tion. The libra­rian will be sup­por­ted by stu­dents or ano­ther part-time coworker.

Requirements Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenausschreibung, Universitätsbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

BIBCOMIC 251: Trendsportarten

http://bibcomic.blogspot.co.at/2014/07/trendsportarten.html

Veröffentlicht unter Humor | Hinterlasse einen Kommentar

Neuerscheinungen zur «Buch- und Bibliothekswissenschaft» bei Klostermann

Neuerscheinungen zur «Buch- und Bibliothekswissenschaft» bei Klostermann:

Publizistik in jüdi­schen Displaced-Persons-Camps im Nachkriegsdeutschland
Charakteristika, Medientypen und biblio­the­ka­ri­sche Über­lie­fe­rung
Im Auftrag der Gottfried Wilhelm Leibniz-Bibliothek und der Gedenkstätte Bergen-Belsen her­aus­ge­ge­ben von Anne-Katrin Henkel und Thomas Rahe
2014. 194 Seiten. Pbd. 59,00 €
ISBN 978-3-465-04216-7
ZfBB Sonderband 112

Selbstbehauptung - Anpassung - Gleichschaltung - Verstrickung
Die Preußische Staatsbibliothek und das deut­sche Bibliothekswesen 1933-1945
Herausgegeben von Klaus G. Saur und Martin Hollender
2014. 262 Seiten. Pbd. 69,00 €
ISBN 978-3-465-04213-6
ZfBB Sonderband 113

Kriegssammlungen 1914-1918
Herausgegeben von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen
2014. 524 Seiten. Pbd. 129,00 €
ISBN 978-3-465-04215-0
ZfBB Sonderband 114

Veröffentlicht unter Literaturhinweis | Hinterlasse einen Kommentar

Trailer: The right to e-read

http://youtu.be/-depKd83ZzA

Bibliotheken wol­len attrak­tive E-Book-Angebote ent­wi­ckeln, doch die Rechtslage behin­dert sie.
Unterschreiben Sie unsere Petition an die Europäische Kommission und die Öster­rei­chi­sche Bundesregierung: http://eread.bvoe.at/

Das Video wurde am Internationalen Bibliothekskongress 2014 des Büchereiverbandes Öster­reichs in Wien aufgenommen.

Veröffentlicht unter eBook, Urheberrecht, Video | Hinterlasse einen Kommentar

Poetry Slam in den Bibliotheken: Mieze Medusa

Library Slam – Poetry Slam in den Bibliotheken

Eine Aktion des Büchereiverbandes Öster­reichs mit Unterstützung des Bundeskanzleramts

AutorIn: Mieze Medusa
Kamera/Schnitt/Ton: Andreas Lochmatter (BVÖ)
Gedreht in der Bücherei Philadephiabrücke in Wien
Eine Produktion des Büchereiverbandes Öster­reich 2014

Informationen unter: www.oesterreichliest.at/poetry-slam-ihre­r-bibliothek

Veröffentlicht unter BVÖ, Leseforschung/-förderung, Video | Hinterlasse einen Kommentar

VÖBBLOG TOP 20 der letzten Woche

Veröffentlicht unter VÖBBLOG | Hinterlasse einen Kommentar

Kärnten.ORF: Landesmuseum: Jerger will rasche Lösung

Nach der Über­schwem­mung im Landesmuseum sol­len die Gutachter klä­ren, wie hoch der Schaden an den hun­der­ten his­to­ri­schen Büchern ist. Museumsdirektor Thomas Jerger ver­langt eine schnelle Lösung und sieht meh­rere Optionen.

Es sind his­to­risch sehr wert­volle Bücher, einige sogar aus aus dem 17. Jahrhundert, die jetzt durch den Wassereintritt in die Bibliothek völ­lig druch­nässt sind, das Papier reißt, die Ledereinbände wöl­ben sich, jetzt müsse schnell ein Kühllager gefun­den wer­den, sagt der Direktor des Landesmuseums, Thomas Jerger. „Die müs­sen gefrier­ge­trock­net wer­den. Da gibt es einen spe­zi­el­len Ablauf, den wir jetzt ein­lei­ten wer­den. Und auch die Bücher wer­den wir in den nächs­ten Tagen ent­spre­chend in ein Kühlhaus brin­gen, wo wir sie wei­ter lagern.“ …

Quelle: http://kaernten.orf.at/news/stories/2660041/

Andere Hinweise im VÖBBLOG zum Wassereinbruch:

Veröffentlicht unter Desastermanagement, Ktn. Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

ORF: 1914-2014: Erster Weltkrieg im Museum

IMG_7332a

Der 28. Juli 1914: Österreich-Ungarn erklärt dem Königreich Serbien den Krieg. Der Erste Weltkrieg beginnt. Bemerkenswerte Online-Ausstellungen füh­ren zurück in jene Jahre von Tod, Zerstörung und Not und dem Ende dreier Kaiserreiche. …

Siehe: http://wien.orf.at/news/stories/2659741/

Erwähnt wer­den:

Zu ergän­zen ist unbe­dingt noch die Online-Ausstellung des Öster­rei­chi­schen Staatsarchivs (1914-2014. 100 Jahre Erster Weltkrieg) mit der Präsentation vie­ler Aktenstücke:

Weitere Hinweise bei http://orf.at/stories/2229622/

Fotohinweis: Fotografie einer Installation in der Ausstellung «JUBEL & ELEND. Leben mit dem Großen Krieg 1914-1918″ auf Schloss Schallaburg. Foto beti­telt: «The bul­let is the mes­sage», MV.

Veröffentlicht unter Ausstellung, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht zu Wasserschaden in der Landesbibliothek Kärnten, in: «Kärnten heute So, 27.07.2014 19.00 Uhr»

Kärnten heute vom 27.07.2014Bericht dazu ab 0:50 bis 2:55.

http://tvthek.orf.at/program/Kaernten-heute/70022/Kaernten-heute/8234714/Signation/8236340

 

Veröffentlicht unter Desastermanagement, Ktn. Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

ZIB 13 (27.07.2014): Unwetter in Kärnten: Landesmuseum überschwemmt

ZIB 13 vom 27.07.2014 um 13.00 UhrZIB 13 vom 27.07.2014 um 13.00 Uhr II

Nach einem hef­ti­gen Gewitter mit inten­si­vem Regen sind Teile des Klagenfurter Landesmuseums über­schwemmt wor­den. Ein gro­ßer Teil der Bibliothek ist beschä­digt - dar­un­ter auch his­to­ri­sche Bücher unschätz­ba­ren Werts.

In TVTHEK: Unwetter in Kärnten: Landesmuseum überschwemmt

Veröffentlicht unter Desastermanagement, Ktn. Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar