Archiv der Kategorie: Ausleihe

„Leicht ver­spä­tete Bücherrückgaben“: Nach 64 Jahren Buch zurückgegeben

Nach langem wieder mal ein Beitrag zur beliebten VÖBBLOG-Serie „Leicht ver­spä­tete Bücherrückgaben“: Als Kind lieh sich eine Neuseeländerin einen Roman in der Bücherei aus, nun brachte sie ihn zurück. Fällige Strafgebühr: 24.605 Dollar. Doch die zuständige Bibliothekarin reagierte souverän. … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe | Hinterlasse einen Kommentar

IFLA Statement on Public Lending Right Updated to Include eBooks

On 9 December 2015, IFLA’s Governing Board approved an updated Statement on Public Lending Right (PLR) including a new section on eBooks. The updated statement identifies the complexities of considering  PLR for eBooks, reinforces the need to involve libraries when … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe, eBook, Internationales, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Den uneingeschränkten Verleih von eBooks ermöglichen – Action!!! – Teil II

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, In der EU scheint wirklich ein Umdenkprozess betreff Ausnahmen für Bibliotheken stattzufinden. Die sind auch für die Zukunft der Bibliotheken und ihrer Nutzer dringend notwendig. Nach Jahren der Blockade scheint sich einiges zu bewegen. Gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe, eBook, Politik, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

I’m not kidding

Beitrag von Wienbibliothek im Rathaus.

Veröffentlicht unter Ausleihe, Humor | Hinterlasse einen Kommentar

WU Universitätsbibliothek – Hinter den Kulissen: Der Buchrückgabeautomat

Bücher sollen nicht nur dekorativ im Regal stehen, sondern auch gelesen werden. Von den rund 746.000 Büchern wurden im vergangenen Jahr 154.457 entlehnt. Zurückgeben werden sie natürlich auch. Im Bibliothekszentrum steht dazu ein Rückgabeautomat zur Verfügung – wie er funktioniert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe, UB der WU Wien | 2 Kommentare

Tagblatt online über die DIBIOST: Die Bibliothek ohne Bücher

Die Skepsis war gross, als die Digitale Bibliothek Ostschweiz 2011 auf Initiative der St. Galler Kantonsbibliothek ins Leben gerufen wurde. Doch das Ausleihen per E-Reader boomt. 143 Bibliotheken sind im Verbund, 60 000 Medien sind verfügbar. … Der ganze Beitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe, eBook, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

A Review of Public Library E-Lending Models

Eine gerade publizierte Studie vergleicht 18 E-Books-Verleih-Modelle durch Öffentliche Bibliotheken in 15 Ländern: Niederlanden und Flandern Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Norwegen Schweden Slowenien Spanien Tschechien Vereinigten Königreich Kanada USA Die Studie online: A Review of Public Library E-Lending Models

Veröffentlicht unter Ausleihe, eBook, Internationales | Hinterlasse einen Kommentar

„Verzehrte Schnitzel“ knapp vor „Entlehnte Bücher“

Zu finden in der Karlsplatzpassage in Wien. Foto by Christian Schlumpf

Veröffentlicht unter Ausleihe, Humor | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung: Akademie der bildenden Künste Wien, Bibliothekar_in

Die Akademie der bildenden Künste Wien sucht (ab 7. Jänner 2015) eine_n Bibliothekar_in (im vollen Beschäftigungsausmaß und unbefristet) Aufgabenbereiche: Entlehnung (Medienmanipulation, Fernleihe) & Informationsdienst Medienerschließung (insbes. im Rahmen des Retroprojekts) Mitarbeit in den Bereichen Open Access und Repository Management Mitarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auskunft, Ausleihe, Fernleihe, Lesesaal, Open Access, Repositorium, Stellenausschreibung, UB Akad. bild. Künste Wien | Hinterlasse einen Kommentar

Nun ist es fix: Strasser arbeitet in Gefängnisbibliothek

Der ehemalige Innenminister Ernst Strasser, der am Donnerstag vergangener Woche in der Justizanstalt (JA) Simmering seine dreijährige Freiheitsstrafe angetreten hatte, hat dort eine Beschäftigung gefunden. Er arbeitet in der Gefängnisbibliothek. Strasser wickelt in der Gefängnisbibliothek – gemeinsam mit fünf anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe, Gefängnisbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar