Archiv der Kategorie: Bestandserhaltung

ORF 2: heute leben - Stift Admont - Bibliothek (Schädlingsbefall)

Gestern um 17:30 wurde ein kur­zer Bericht über die Bibliothek des Stifts Admont in ORF 2 gesen­det: Thema - Schädlingsbefall Klosterbibliotheken sind dafür bekannt, dass dort viele und beson­ders wert­volle Bücher zu fin­den sind. Wenn diese Bücher von Schädlingen befal­len … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandsschutz, Kloster-/Kirchenbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Internet Archive nun mit neuem Look

Das schon sehr «ange­graute» Design wurde erneu­ert und ins­be­son­dere für mobile devices adap­tiert: Siehe dazu http://www.teleread.com/digital-libraries/archive-org-evolves-new-website-design-enhanced-services/ Zum Redesign auch: http://blog.archive.org/2014/11/05/redesign/

Veröffentlicht unter Internet Archive, Langzeit-/Webarchivierung, Web2.0/Bibliothek2.0 | 1 Kommentar

Kulturelle Überlieferung - Digital 2

CAROLINE Y. ROBERTSON-VON TROTHA (HRSG.), RALF H. SCHNEIDER (HRSG.): Digitales Kulturerbe : Bewahrung und Zugänglichkeit in der wis­sen­schaft­li­chen Praxis (Kulturelle Über­lie­fe­rung - Digital ; 2), KIT Scientific Publishing, Karlsruhe 2015 ISBN 9783731503170 Abstract: Der Zugang zu unse­rem Kulturerbe ist heute zumeist digi­tal geprägt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Langzeit-/Webarchivierung, Literaturhinweis | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturelle Überlieferung - Digital 1

CAROLINE Y. ROBERTSON-VON TROTHA (HRSG.), ROBERT HAUSER (HRSG.) Neues Erbe : Aspekte, Perspektiven und Konsequenzen der digi­ta­len Über­lie­fe­rung (Kulturelle Über­lie­fe­rung - Digital ; 1), KIT Scientific Publishing, Karlsruhe 2011 ISBN 9783866447370 Abstract: Die zuneh­mende Digitalisierung von Informationen und ihre aus­schließ­li­che Produktion in digi­ta­len … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Langzeit-/Webarchivierung, Literaturhinweis | Hinterlasse einen Kommentar

uni:view: Unsichtbares sichtbar machen

Manch altes Schriftstück birgt Geheimnisse. Viele über­schrie­bene oder getilgte Handschriften kön­nen bis heute nicht gele­sen wer­den. Im neuen uni­ver­si­täts­über­grei­fen­den Zentrum CIMA holen PhilologInnen der Universität Wien diese «ver­ges­se­nen» Schriften mit Hilfe moderns­ter Technologien her­vor … Siehe dazu: http://medienportal.univie.ac.at/uniview/forschung/detailansicht/artikel/unsichtbares-sichtbar-machen/

Veröffentlicht unter Bestandserhaltung, Handschrift, Papyrus | Hinterlasse einen Kommentar

Vortragsreihe «ÖGDI-Update»: «Grundlagen der Digitalen Archivierung»

Am Dienstag, den 14.04.2015, 16 bis 18 Uhr, spricht Susanne Fröhlich (Öster­rei­chi­sches Staatsarchiv) zum Thema «Grundlagen der Digitalen Archivierung». Weitere Details zur zur Vortragsreihe fin­den Sie auf der ÖGDI Homepage unter: http://oegdi.at/oegdi-update-vortragsreihe/

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Langzeit-/Webarchivierung, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Beitrag zur ÖNB-Lanzeitarchivierung in «FUTURE»: Gegen das große Vergessen

Zu fin­den in der auch online vor­han­de­nen Beilage zur Wiener Zeitung «Future»: http://www.wienerzeitung.at/_wzo_daten/media/beilagen/Future26_201502/blaetterkatalog/index.html

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Langzeit-/Webarchivierung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Huffington Post: An die Person, die das Buch «mitnahm»

Lieber Unbekannter, der das Buch «mit­nahm», ges­tern habe ich in der Bibliothek nach einem Buch gesucht, aber lei­der ist es ver­schwun­den. Die Bibliothekarin war etwas ver­schämt als sie sagte: «Das Buch muss jemand mit­ge­nom­men haben. Wir kön­nen es seit Ewigkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandsschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Lösegeldforderungen für gestohlene Michelangelo-Briefe

Zwei Briefe des Michelangelo wur­den anschei­nend schon vor gerau­mer Zeit aus dem Vatikan ent­wen­det. Nunmehr wurde ein «Lösegeldforderung» von 100.000 EUR erho­ben … Siehe: http://orf.at/stories/2268243/ http://www.ilmessaggero.it/PRIMOPIANO/VATICANO/vaticano_documenti_spariti_michelangelo/notizie/1227306.shtml

Veröffentlicht unter Bestandsschutz, Nachlässe/Autographen, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Kärnten muss Umbau des Landesmuseums redimensionieren

Statt 30 pro­jek­tie­ren Millionen Euro wer­den es nur mehr 9 Millionen wer­den. Das wird wohl auch Auswirkungen auf die Kärntner Landesbibliothek im Rudolfinum haben, die ja seit einem Wassereinbruch geschlos­sen ist. Die Schließung war bis 2018/2019 ange­kün­digt … Siehe http://kaernten.orf.at/news/stories/2698545/ Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Desastermanagement, Ktn. Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar