Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Eine Stadt. Ein Buch. 2015: Jostein Gaarder, Sofies Welt

2015 wird die Stadt Wien 100.000 Bücher ver­tei­len und zwar von: Jostein Gaarder, Sofies Welt  Quelle: http://www.buecher.at/show_content.php?sid=123&detail_id=8452 Zum Buch: https://de.wikipedia.org/wiki/Sofies_Welt Siehe zu den bis­he­ri­gen Büchern: https://de.wikipedia.org/wiki/Eine_Stadt._Ein_Buch

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

Faszination Panorama

Treffner, Birgit (2015) Faszination Panorama – Renaissance eines Mediums. Diplomarbeit, Universität Wien. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät http://othes.univie.ac.at/35918/ Die vor­lie­gende Arbeit beleuch­tet das Phänomen der Panoramen von ihrer Entstehung, gegen Ende des 18. Jahrhunderts, bis zu ihrer Renaissance im 21. Jahrhundert. Zentrale Themen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch-/Medienwissenschaft, Literaturhinweis | Hinterlasse einen Kommentar

orf.at: 40.000 Gratis-Bücher beim Kinderlesefest

Bereits zum vier­ten Mal kön­nen sich junge Literaturfans heute über 40.000 kos­ten­lose Bücher freuen, die beim Wiener Kinderlesefest im Rathaus ver­teilt wer­den. Jedes Kind darf drei Gratis-Bücher mit nach Hause neh­men. … Siehe dazu http://wien.orf.at/news/stories/2718310/ Website Kinderlesefest: http://www.kinderlesefest.at/

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Standard-Kommentar der Anderen: Wissenschaftsförderung auf richtigem Weg

Carsten Burhaupt, Prof. am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien, ant­wor­tet der Kritik von Oliver Kühschelm und Florian Wenninger, auf die auch im VÖBBLOG ver­wie­sen wurde: Die FWF-Kriterien sind nicht zu streng – Geschichtswissenschaft nützt der Gesellschaft In einem hier kürz­lich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Büchereien Wien: Mehrsprachiges Kinderprogramm bei Kirango

Kirango, der Kinderplanet der Büchereien Wien, bie­tet mehr­spra­chi­ges Programm für kleine Leseratten. Spielerisch ler­nen und die Welt ent­de­cken! http://www.kirango.at/

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung, öffentliche Bücherei, Video | 1 Kommentar

Der „Wiener Bücherschmaus“ eröffnet seine Buchhandlung

http://buecherschmaus.wien/der-wiener-buecherschmaus-eroeffnet-seine-buchhandlung/  

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | 1 Kommentar

ELINET-Website online

Established in February 2014, the European Literacy Policy Network (ELINET) uni­fies 78 part­ner orga­ni­sa­ti­ons from 28 European coun­tries (inclu­ding 24 EU mem­ber sta­tes) enga­ged in liter­acy policy-making and rea­ding pro­mo­tion in Europe. …

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

wien.orf.at: 71 Prozent der Volksschüler können gut lesen

Die Volksschüler der vier­ten Klasse haben ihre Leseleistungen beim Wiener Lesetest gegen­über den Vorjahren gestei­gert. 71,3 Prozent bewie­sen ein siche­res Textverständnis, bei 3,7 Prozent wurde keine „mess­bare Lesekompetenz“ fest­ge­stellt. … Siehe http://wien.orf.at/news/stories/2713996/

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

Call for Papers: Tagung zu digitalen Editionen (Den Haag, 16.-18. September 2015)

The Huygens Institute for the History of the Netherlands is orga­ni­zing the first of DiXiT’s three con­ven­ti­ons, September 16-18 2015 in The Hague, the Netherlands. The con­ven­tion will be an infor­mal mee­ting where the DiXiT rese­arch fel­lows will pre­sent their … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leselounge: „Ich bin ein Büchersnob!“ Florian Scheuba im Gespräch mit Günter Kaindlstorfer

Veröffentlicht unter BVÖ, Leseforschung/-förderung, Video | Hinterlasse einen Kommentar