Archiv der Kategorie: Fotografie

Nur noch morgen: Signs from different Worlds: Vienna meets Los Angeles

Fotografien von Schriften in der Stadt von Achim Gauger (Vienna) – Instagr.am/ViennaCityTypeFace - und Steven Spiegel (Los Angeles) – Instagr.am/ColorBySpiegel. Morgen (7.3.2015) noch von 15-19 Uhr im WEST 46, Westbahnstraße 46, 1070 Wien. http://www.west46.at/gaugerspiegel/ Der Ausstellungsort: http://www.west46.at/ Siehe auch http://kurier.at/kultur/fotografie/fotoprojekt-wien-trifft-los-angeles/117.139.028

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Typografie | Hinterlasse einen Kommentar

vorarlberg.orf.at: Ausstellungen - Fotograf Nikolaus Walter (Vorarlberger Landesbibliothek)

Aus Anlass des 70. Geburtstages des Fotografen Nikolaus Walter sind im vor­arl­berg museum und in der Landesbibliothek zwei Ausstellungen zu sehen. Der Titel lau­tet „Begegnungen“. Nikolaus Walters Dokumentation der Lebenswelten erstreckt sich auch auf das Große Walsertal, das er seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Vorarlberger Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

HOUSE OF BOOKS - ein Fotoprojekt von Franck Bohbot

Franck Bohbot ist ein fran­zö­si­scher Fotograf, der nun in New York lebt. Ein momen­tan lau­fen­des Projekt wid­met sich dem «House of Books»: This is an ongo­ing pro­ject. The series star­ted in Paris then Roma. I plan to pho­to­graph Libraries in Europe, South … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksbau, Fotografie | Hinterlasse einen Kommentar

Was macht man mit 100 Millionen Fotos?

Auf dem digitalpreservation-Blog der Library of Congress ist ein Interview von Trevor Owens mit David A. Shamma erschie­nen: What Do You Do With 100 Million Photos? David A. Shamma and the Flickr Photos Dataset Every day, people from around the world … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Langzeit-/Webarchivierung | Hinterlasse einen Kommentar

NeueOZ: Schon im Ersten Weltkrieg manipuliert: Als die Bilder lügen lernten (3Sat-Doku, 4.6.2014)

100 Jahre Erster Weltkrieg – 100 Jahre Krieg der Bilder. Zahlreiche Fotografien und Filmaufnahmen jener Zeit sind zeit­ge­nös­si­sche Fälschungen der Propaganda. Die höchst sehens­werte 3sat-Dokumentation „Macht der Bilder“ am kom­men­den Mittwoch mahnt zu kri­ti­schem Umgang. … Mit Beginn des Ersten Weltkriegs star­tete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Bücher zur österreichischen Fotografiegeschichte in der Albertina_Bibliothek

Durch eine Kooperation mit dem Photoinstitut Bonartes ist es mög­lich gewor­den, in der Albertina ein ein­zig­ar­ti­ges Bücherkonvolut zur frü­hen öster­rei­chi­schen Fotogeschichte auf­zu­ar­bei­ten. Es han­delt sich dabei um eine Dauerleihgabe der Höheren Graphischen Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt in Wien an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Museumsbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wiener Zeitung: Ostermayer traf Nobelpreisträger Karplus

Einen Versuch zur Aussöhnung des von den Nationalsozialisten aus Öster­reich ver­trie­be­nen Chemie-Nobelpreisträgers Martin Karplus mit sei­nem Geburtsland star­tete Kulturminister Ostermayer am Freitag (Ortszeit) bei sei­nem Besuch an der Harvard University. … Karplus hat sich neben sei­ner wis­sen­schaft­li­chen Tätigkeit auch inten­siv der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie | Hinterlasse einen Kommentar

Candida Höfer Düsseldorf - Ausstellung . Landesmuseum, Linz (6.3.-25.5.2014)

Die Landesgalerie Linz prä­sen­tiert die erste umfas­sende Museumspersonale der inter­na­tio­nal renom­mier­ten deut­schen Fotokünstlerin Candida Höfer in Öster­reich. Höfer (geb. 1944) zählt neben Andreas Gursky, Thomas Ruff und Thomas Struth zu den ers­ten Schülern, die Bernd und Hilla Becher in ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie | Hinterlasse einen Kommentar

Schloss Tirol öffnet am 14. März seine Tore

LPA - Das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte Schloss Tirol öffnet am 14. März 2014 wie­der seine Tore. Die Besuchenden erwar­ten in die­sem Jahr neben zahl­rei­chen Veranstaltungen zwei Sonderausstellungen. Dabei ste­hen die Beginne der Farbfotografie und der Schriftsteller Robert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Österreichische Nationalbibliothek, Südtirol | Hinterlasse einen Kommentar

ORF über Großeinsatz der «Waffe» Fotografie im Ersten Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg und die Macht der Bilder - so lau­tet eines der Themen, die das lau­fende Gedenkjahr beglei­ten. Zwar stan­den etwa im Krimkrieg, im Amerikanischen Bürgerkrieg und im Burenkrieg bereits Kriegsfotografen im Einsatz. Eigene Behörden für eine maß­ge­schnei­derte Bildberichterstattung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Literaturhinweis | Hinterlasse einen Kommentar