Archiv der Kategorie: Fotografie

Wien wird Weltstadt. Die Ringstraße und ihre Zeit: Früher vs. heute (ÖNB)

Die Ausstellung «Wien wird Weltstadt. Die Ringstraße und ihre Zeit» läuft vom 21. Mai - 1. November 2015 im Prunksaal der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek. Dort ist auch die­ser kurze Film zu sehen, der die Veränderungen der Wiener Ringstraße in den letz­ten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Österreichische Nationalbibliothek, Video | Hinterlasse einen Kommentar

LANDMARKS & TALKINGHEADS - ÖNB-GD Rachinger in luftigen Höhen

ÖNB-GD Johanna Rachinger im Video ab 11:57-12.30 land­marks & tal­king heads ist ein ein­zig­ar­ti­ges Projekt des Fotografen Peter Korrak das • Persönlichkeiten aus Kunst & Kultur, Politik, Sport, Klerus und Wirtschaft • mit „ihren» Bauwerken • aus einer neuen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Kunst, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: Die Bevölkerung erforscht ihre Geschichte

Quellen. Durch die Digitalisierung von Archiven las­sen sich his­to­ri­sche Fragen umfas­sen­der beant­wor­ten. Eine wich­tige Basis dafür lie­fert Wissen aus der Bevölkerung, das in Öster­reich in Topotheken gesam­melt und online prä­sen­tiert wird. Quellen. Durch die Digitalisierung von Archiven las­sen sich his­to­ri­sche Fragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Digitalisierung, Fotografie | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB-Ausstellung: Wien wird Weltstadt. Die Ringstraße und ihre Zeit

Vor 150 Jahren, am 1. Mai 1865, wurde die Wiener Ringstraße fei­er­lich eröff­net. Wie kein ande­res städ­te­bau­li­ches Vorhaben mar­kiert die Errichtung des Prachtboulevards den Wandel zur Moderne und den Übergang Wiens von einer bie­der­mei­er­li­chen Idylle zu einer euro­päi­schen Metropole. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek Objekt des Monats Mai 2015: Song Contest: Udo Jürgens zu Gast bei «Star-Archivar» Pepi Treitl

2015 fin­det der Eurovision Song Contest nach 48 Jahren wie­der in Wien statt. Dass Wien 1967 schon ein­mal Austragungsort der Musikveranstaltung war, ist bekannt­lich dem Sieg von Udo Jürgens mit «Merci Chérie» 1966 in Luxemburg zu ver­dan­ken. Davor war er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Spiegel online: Millionen Netz-Fotos erlauben Blick durch die Zeit

Jeden Tag wer­den unzäh­lige Fotos gemacht und ins Internet gestellt. US-Forscher haben nun einen Weg gefun­den, aus Millionen sol­cher Bilder Zeitraffervideos zu machen - mit Hilfe von Algorithmen. Nun kann man der Zeit beim Verstreichen zuse­hen. … Das Projekt: http://grail.cs.washington.edu/projects/timelapse/ Siehe: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/time-lapse-zeitraffer-videos-entstehen-aus-flickr-fotos-a-1034330.html

Veröffentlicht unter Fotografie, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Nur noch morgen: Signs from different Worlds: Vienna meets Los Angeles

Fotografien von Schriften in der Stadt von Achim Gauger (Vienna) – Instagr.am/ViennaCityTypeFace - und Steven Spiegel (Los Angeles) – Instagr.am/ColorBySpiegel. Morgen (7.3.2015) noch von 15-19 Uhr im WEST 46, Westbahnstraße 46, 1070 Wien. http://www.west46.at/gaugerspiegel/ Der Ausstellungsort: http://www.west46.at/ Siehe auch http://kurier.at/kultur/fotografie/fotoprojekt-wien-trifft-los-angeles/117.139.028

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Typografie | Hinterlasse einen Kommentar

vorarlberg.orf.at: Ausstellungen - Fotograf Nikolaus Walter (Vorarlberger Landesbibliothek)

Aus Anlass des 70. Geburtstages des Fotografen Nikolaus Walter sind im vor­arl­berg museum und in der Landesbibliothek zwei Ausstellungen zu sehen. Der Titel lau­tet „Begegnungen“. Nikolaus Walters Dokumentation der Lebenswelten erstreckt sich auch auf das Große Walsertal, das er seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Vorarlberger Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

HOUSE OF BOOKS - ein Fotoprojekt von Franck Bohbot

Franck Bohbot ist ein fran­zö­si­scher Fotograf, der nun in New York lebt. Ein momen­tan lau­fen­des Projekt wid­met sich dem «House of Books»: This is an ongo­ing pro­ject. The series star­ted in Paris then Roma. I plan to pho­to­graph Libraries in Europe, South … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksbau, Fotografie | Hinterlasse einen Kommentar

Was macht man mit 100 Millionen Fotos?

Auf dem digitalpreservation-Blog der Library of Congress ist ein Interview von Trevor Owens mit David A. Shamma erschie­nen: What Do You Do With 100 Million Photos? David A. Shamma and the Flickr Photos Dataset Every day, people from around the world … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Langzeit-/Webarchivierung | Hinterlasse einen Kommentar