Archiv der Kategorie: Urheberrecht

futurezone: Festplattenabgabe laut Justizministerium weiter Thema

Das Justizministerium will wei­ter­hin Lösungen wie Festplattenabgabe oder Leistungsschutzrecht im Zuge einer Urheberrechtsreform dis­ku­tie­ren. … Siehe http://futurezone.at/netzpolitik/festplattenabgabe-laut-justizministerium-weiter-thema/99.289.761 auch: http://derstandard.at/2000008652316/Festplattenabgabe-und-Leistungsschutzrecht-weiter-Them

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

computerwelt.at: «Festplattenabgabe ist definitiv nicht vom Tisch»

Ende letz­ter Woche jubel­ten die Plattform für ein moder­nes Urheberrecht und die Internetoffensive Öster­reich über das Scheitern der «Festplattenabgabe». Sie deu­te­ten das Fehlen ent­spre­chen­der Passagen in einer im Parlament ein­ge­brach­ten Novelle des Urheberrechts als Sieg über die «tech­no­lo­gie­feind­li­che Abgabe». Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Standard: Festplattenabgabe: IG Autoren wettert gegen Elektrohandel und Regierung

Vorkämpfer für die umstrit­tene Abgabe sind «ent­setzt über Schamlosigkeit» des Elektrohandels … Ganzer Beitrag unter http://derstandard.at/2000008604831/Festplattenabgabe-IG-Autoren-wettert-gegen-Grosskonzerne

Veröffentlicht unter Urheberrecht | 1 Kommentar

Erschöpfungsgrundsatz bei eBooks/e-lending rights - EuGH-Vorabentscheidung für 2015 erwartet

Prof. Hoeren hat im Beck-Blog einige aktu­elle Gerichtsentscheidungen, die sich zum aktu­el­len Thema Erschöpfungsgrundsatz (Erschöpfung des Verbreitungsrechts durch das erst­ma­lige Inverkehrsetzen) bei E-Books/E-Lending Rights äußern, ange­ris­sen. Seit der UsedSoft-Entscheidung des EuGH, der bei Software die Erschöpfung inner­halb gew. Grenzen annimmt, wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemeldungen zur geplanten Urheberechtsgesetz-Novelle 2014

Bei den Pressemeldungen geht es zumeist nur um die Tatsache, dass in der im Nationalrat ein­ge­brach­ten Novelle keine Regelung zur Festplattenabgabe ent­hal­ten ist. Futurezone: Urheberrechtsnovelle kommt ohne Festplattenabgabe http://futurezone.at/netzpolitik/urheberrechtsnovelle-kommt-ohne-festplattenabgabe/98.414.340 Standard: Festplattenabgabe und Leistungsschutzrecht ver­scho­ben http://derstandard.at/2000008468560/Festplattenabgabeund-Leistungsschutzrecht oe24: Festplattenabgabe kommt nicht Besonders falsch der Teaser bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | 1 Kommentar

Urheberrechtsgesetz-Novelle 2014 im Parlament

Die Regierungsvorlage eines Bundesgesetzes, mit dem das Urheberrechtsgesetz geän­dert wird (Urheberrechtsgesetz-Novelle 2014 – UrhG-Nov 2014) ist im Nationalrat ein­ge­langt und geht den wei­te­ren par­la­men­ta­ri­schen Weg. Die RV der UrhG-Nov 2014 ent­hält nur die Ände­run­gen, die wegen der Richtlinie 2012/28/EU über bestimmte zuläs­sige Formen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | 3 Kommentare

futurezone: Urheberrecht: «Kultur-NSA» und «Google-Steuer»

Eine Diskussionsveranstaltung in Wien über den Online-Markt der Zukunft ging der Frage nach, was Inhalte im Internet wert sind. … Siehe http://futurezone.at/netzpolitik/urheberrecht-kultur-nsa-und-google-steuer/96.677.575

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

irights.info: Roger Jøsevold: Die in Norwegen erschienenen Bücher sind bis 2017 digitalisiert

Die Nationalbibliothek Norwegens kommt mit ihrem rie­si­gen Digitalisierungsprojekt Bokyhlla schnell voran. Roger Jøsevold, Vizeleiter der Nationalbibliothek, meint im iRights.info-Interview, dass der nor­we­gi­sche Weg poli­ti­sche Entscheidungen und ver­ein­fachte Vergütungssysteme erfor­dert. Als Herausforderung sieht er die Digitalisierung von Filmen, die gerade erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Norwegen, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

HABM: Neues Leben für verwaiste Werke

Das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) hat heute eine neue Datenbank für „ver­waiste Werke“ in Betrieb genom­men. Als ver­waist gel­ten Werke wie Bücher, Filme, Zeitungsartikel und sons­ti­ges krea­ti­ves Material, die zwar dem Urheberrecht unter­lie­gen, deren Rechteinhaber aller­dings nicht aus­fin­dig gemacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Urheberrecht | 1 Kommentar

iRIGHTS.info: SCHWEIZ - Bibliotheken müssen weiter Kopien versenden dürfen

Rund 25.000 Kopien aus Zeitschriften ver­schi­cken die Bibliothekare der ETH Zürich jähr­lich, auch als PDF-Dateien an Hochschul-Externe. Dagegen kla­gen Zeitschriftenverleger. Beim Rechtsstreit zur Bibliothekskopie geht es letzt­lich um die Frage, wie der Zugang zu wis­sen­schaft­li­chem Wissen orga­ni­siert wird. Ein System unter allei­ni­ger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schweiz, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar