Archiv der Kategorie: Urheberrecht

Kurier: Künstler mahnen Festplattenab­gabe ein

WKO-Wahl hemmt Reformprozess. Seit genau drei Jahren pochen die Kulturschaffenden auf ein zeit­ge­mä­ßes Urheberrecht. Zentrale Forderung ist die Ausweitung der Leerkassetten- auf eine Speichermedienvergütung («Festplattenabgabe»). Doch der Handel legte sich quer. … Der ganze Beitrag unter http://kurier.at/kultur/medien/urheberrecht-kuenstler-mahnen-festplattenabgabe-ein/115.701.772

Veröffentlicht unter Bibliotheksrecht, Politik, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

DW: Neue «Mein Kampf»-Ausgabe soll [als kritischer Kommentar] kommen

Ende 2015, mehr als 70 Jahre nach Hitlers Tod, lau­fen die Urheberrechte für des­sen natio­nal­so­zia­lis­ti­sche Propagandaschrift aus. Im Januar 2016 soll eine kom­men­tierte Ausgabe erschei­nen. … Siehe dazu: http://www.dw.de/neue-mein-kampf-ausgabe-soll-kommen/a-18270447 Zum Projekt des IfZ München: http://www.ifz-muenchen.de/aktuelles/themen/edition-mein-kampf/ Zur öffent­li­chen Diskussion: http://www.ifz-muenchen.de/aktuelles/themen/edition-mein-kampf/dokumentation-mein-kampf-in-der-oeffentlichen-diskussion/ Zum urhe­ber­recht­li­chen Hintergrund siehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

BRD: Rahmenvertrag zur Digitalisierung vergriffener Werke unterzeichnet

Pressemitteilung DNB vom 16. Februar 2015 Zum 1.4.2014 hat der Gesetzgeber den Umgang mit Vergriffenen Werken neu gere­gelt: Werke, die vor 1966 in Deutschland erschie­nen sind, kön­nen danach unter bestimm­ten Bedingungen zur Digitalisierung und öffent­li­chen Bereitstellung lizen­ziert wer­den. Voraussetzung dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Digitale Bibliothek, Deutschland, Digitalisierung, Europeana, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

elekro.at: Festplattenabgabe: Staatshilfe für Amazon

Der öster­rei­chi­sche Handel ist auf bes­tem Weg dyna­mi­scher und inno­va­ti­ver zu wer­den und so erfolg­reich gegen die wach­sende Konkurrenz durch den aus­län­di­schen Online-Handel zu beste­hen, ist Thomas Schöfman, Conrad-GF und Sprecher der Plattform für ein moder­nes Urheberrecht, über­zeugt. Allerdings stelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Kurier: Freiheit für das Postermotiv

Moderne Kunst-Klassiker wer­den frei kopier­bar – mit Folgen für Markt, Merchandising und Selfies. … Siehe den gan­zen Artikel unter http://kurier.at/kultur/kunst/kultur-recht-freiheit-fuer-das-postermotiv/111.236.258

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

e-infra: Vortrag zu Creative Commons Lizenzen (3.3.2015, Wien)

Vortrag Creative Commons in den Wissenschaften am 3. März 2015 von 10.30-13.30 in Wien . Beschreibung: Wissenschaftskommunikation basiert auf gleich­be­rech­tig­ter, stän­di­ger und bar­rie­re­freier Verfügbarkeit sowie Verwendbarkeit von Daten- und Textmaterial. Bei der Produktion von wis­sen­schaft­li­chen Werken steht nicht deren kom­mer­zi­elle Verwertbarkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Ergebnisse der Arbeitsgruppen des Open Access Netzwerk Austria (OANA) sind nun online

Ergebnisse bzw. Fortschritte der OANA-Arbeitsgruppen des Jahres 2014 Nach der ers­ten OANA-Veranstaltung im November 2013 wurde beschlossen, fünf Arbeitsgruppen zu eta­blie­ren. Das Ziel der Arbeitsgruppen war die Ausarbeitung von kon­kre­ten Empfehlungen für die OANA-Mitglieder. Die Ergebnisse sol­len den AkteurInnen des Wissenschaftssystems hel­fen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mitteilung, Open Access, Politik, Urheberrecht, Verlagswesen/Buchhandel, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

futurezone: EU-Parlament macht Schritt zu einheitlichem Copyright

Die EU-Urheberrechtsregeln behin­dern den grenz­über­schrei­ten­den Austausch von Kultur im Internet, stellt ein neuer Initiativbericht des Europäischen Parlaments fest. … Siehe http://futurezone.at/netzpolitik/eu-parlament-macht-schritt-zu-einheitlichem-copyright/109.314.301

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Novelle zum Urheberrechtsgesetz betr. verwaiste Werke wurde kundgemacht (UrhG-Nov 2014)

Das «Bundesgesetz, mit dem das Urheberrechtsgesetz geän­dert wird (Urheberrechtsgesetz-Novelle 2014 – UrhG-Nov 2014)» (BGBl. I Nr. 11/2015) wurde am 13.1.2015 im Bundesgesetzblatt kund­ge­macht, gilt aber bereits rück­wir­kend ab 29.10.2014. Es gab keine Ände­run­gen im Parlament mehr (siehe Urheberrechtsgesetz-Novelle 2014 im Parlament). Damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksrecht, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Der Standard: Festplattenabgabe: IG Autoren sieht «neue Signale» für Umsetzung

Laut Gerhard Ruiss, Initiator von «Kunst hat Recht» lau­fen «kon­krete Verhandlungen» für eine Umsetzung Die Festplattenabgabe erhitzte im ver­gan­ge­nen Jahr die Gemüter – 2015 dürfte das nicht anders wer­den. Denn aber­mals soll die Regelung kurz vor einer Umsetzung ste­hen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | 1 Kommentar