Archiv der Kategorie: Musik

BSB: Einbindung des Musikkatalogs der Österreichischen Nationalbibliothek in die ViFaMusik-Suche

Bei der ViFaMusik-Suche (Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft) wird seit Oktober 2014 mit dem Musikkatalog der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek eine wei­tere Datenquelle durch­sucht. Die Musiksammlung der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek ist Öster­reichs größ­tes Musikarchiv, zugleich eine moderne wis­sen­schaft­li­che Gebrauchsbibliothek und der Aufbewahrungsort wert­volls­ter musi­ka­li­scher Originalhandschriften. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung - Musik zu Papier bringen (Wien, 31.10.-23.12.2014)

Man kennt die Musik, man weiß vom schöp­fe­ri­schen Prozess des Komponisten - aber wer denkt an die äuße­ren und tech­ni­schen Voraussetzungen für das Niederschreiben der Musik durch den Komponisten, für ihr Erklingen-Lassen und ihre wei­tere Verbreitung? Unsere Ausstellung infor­miert über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

(Original-)Seiten aus Mozarts Sonate in A-Dur wiederentdeckt

Ein paar Seiten wur­den in der unga­ri­schen Szechenyi-Nationalbibliothek bei Sichtungsarbeiten wie­der­ent­deckt und ergän­zen damit eine Seite, die sich im Mozarteum in Salzburg befin­det. Siehe dazu etwa http://www.tt.com/home/9028195-91/originalschriften-von-mozarts-sonate-entdeckt.csp Krone: http://www.krone.at/Nachrichten/Verschollene_Mozart-Sonate_in_Bibliothek_entdeckt-Epochaler_Fund-Story-421047 Kurier: http://kurier.at/kultur/musik/originalschriften-von-mozart-in-budapest-entdeckt/88.045.033 Salzburger Nachrichten: http://www.salzburg.com/nachrichten/salzburg/kultur/sn/artikel/originalschriften-einer-mozart-sonate-in-budapest-entdeckt-122405/ http://www.lalibre.be/culture/musique/l-original-disparu-d-une-celebre-sonate-de-mozart-decouvert-a-budapest-5424f52135708a6d4d593a6f

Veröffentlicht unter Musik, Nachlässe/Autographen, Ungarn | Hinterlasse einen Kommentar

Schubert streicht Goethe …

Beitrag von Wienbibliothek im Rathaus.

Veröffentlicht unter Musik, Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

OBV: Verbesserte Funktionalitäten in der Musikalienbearbeitung

Ein spe­zi­el­les Setup der OBVSG bie­tet ab sofort für die Katalogisierung von Musikalien im Öster­rei­chi­schen Bibliothekenverbund (OBV) die Möglichkeit, Datensätze der Verbunddatenbank über eine Titelkategorie mit der GND zu ver­lin­ken. Dadurch kann eine Vielzahl an zusätz­li­chen Informationen aus der Normdatei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katalogisierung, Musik, Musikbibliothek, Universitätsbibliothek, Verbünde (OBVSG ...) | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: Ein letztes Geschenk zum Jubiläum des Wiener Musikvereins

… Das popu­lärste Stück aus dem Werkkatalog die­ses Meisters bleibt aber doch das Zwischenspiel aus der Oper „Notre Dame“. Schmidt hat es mehr­fach ver­wer­tet. Für den sym­pho­ni­schen Konzertgebrauch gibt es Intermezzo und „Karnevalsmusik“, die – in umge­kehr­ter Reihenfolge – auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Musikbibliothek, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek Objekt des Monats Oktober 2013: «Tristan und Isolde von Wolfgang Amadeus Mozart»

Vor 200 Jahren wur­den zwei der bedeu­tends­ten Opernkomponisten aller Zeiten gebo­ren: Richard Wagner (22. Mai 1813) und Giuseppe Verdi (10. Oktober 1813). Die Wienbibliothek ver­fügt aus dem Nachlass Hans Weigels über eine Musikhandschrift, die beide Komponisten auf humor­volle Weise mit­ein­an­der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB: «Kitzler Studienbuch»: Österreichische Nationalbibliothek erwirbt bedeutende Originalhandschrift Anton Bruckners

Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek besitzt das größte Bruckner-Archiv der Welt. Mit dem „Kitzler-Studienbuch“ ist eine wei­tere wert­volle Originalhandschrift des gro­ßen Komponisten, Organisten und Musikpädagogen Anton Bruckner (1824 – 1896) hin­zu­ge­kom­men. Sie ent­hält Kompositionsstudien des jun­gen Bruckner, die er beim Linzer Kapellmeister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Musikbibliothek, Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

VLB - Ich bin neu hier. September 2013. Vorarlbergensien

Unabhängig vom Trägermedium sam­melt die Landesbibliothek die Produktionen von Vorarlberger Musikern. Dazu gehö­ren die volks­tüm­li­che Musik, die Volksmusik, Pop, Rock, Jazz, Kinderlieder, Veröffentlichungen von Musikvereinen sowie die klas­si­sche Musik. Die Interpreten mit den meis­ten Treffern sind aktu­ell die „Klostertaler” mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Musikbibliothek, Vorarlberger Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

OÖN: Auf Dachböden verstecken sich manche Schätze

LINZ. Notenbände und Notizzettel von August Göllerich gefun­den. Es kann manch­mal tat­säch­lich sein, dass sich auf Dachböden Schätze ver­ber­gen. Auf diese Art ist die Linzer Künstlerin Elfe Koplinger zu jenen Notenbänden gekom­men, die der in unse­rer Region aktive und bekannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar