Archiv der Kategorie: Wienbibliothek

Wienbibliothek - Objekt des Monats August 2015: Ein armenischer Wien-Führer aus dem Jahr 1829

Armenier waren unter den Kaufleuten und Über­set­zern, die in der Frühen Neuzeit zwi­schen dem Osmanen- und Habsburgerreich ihren Geschäften nach­gin­gen, beson­ders stark ver­tre­ten. Als Über­brin­ger gehei­mer Informationen waren ihre Aktivitäten auch für die obers­ten Hofstellen inter­es­sant. So wun­dert es nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek Neuerwerbung Juli 2015: Nachlass Hedwig Pistorius

Eine wich­tige Bestandsgruppe der Handschriftensammlung bil­den die Hinterlassenschaften von Theater- und Filmgrößen. Bei den Schauspielern des 20. Jahrhundert sind bei­spiels­weise die Sammlung Käthe Dorsch, die Papiere Adrienne Gessners im Nachlass Ernst Lothar oder die Nachlässe Josef Meinrad, Hans Moser und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek-Objekt des Monats Juli 2015: Künig von Hungern, Polen, Boehem. Wiener Fürstentag 1515

Am 9. Juni 1815 ging mit der Unterzeichnung der Acte final der «Wiener Kongress» zu Ende – ein run­des Jubiläum, das im ver­gan­ge­nen Monat medial auch gebüh­rend gewür­digt wurde. Viel weni­ger dürfte aller­dings bekannt sein, dass Wien schon 300 Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

medien & zeit 3/2004 zum Thema: «Geraubte Bibliotheken»

Vor 11 Jahren erschien ein Heft der Zeitschrift «medien & zeit» (3/2004) zum Generalthema: «Geraubte Bibliotheken». Es ent­hält unter ande­rem: Das Ende einer „sozia­lis­ti­schen“ Bibliothek Die Plünderung und Zerstörung der Sozialwissenschaftlichen Studienbibliothek der Wiener Arbeiterkammer durch die Nationalsozialisten Karl Stubenvoll Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AK-Bibliothek, Bibliotheksgeschichte, öffentliche Bücherei, OÖ Landesbibliothek, Österreichische Nationalbibliothek, Provenienzforschung, Restitution, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Musiksammlungen in den Regionalbibliotheken Deutschlands, Österreichs und der Schweiz

Musiksammlungen in den Regionalbibliotheken Deutschlands, Öster­reichs und der Schweiz Im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der Regionalbibliotheken her­aus­ge­ge­ben von Ludger Syré 2015. 446 Seiten. Geb. 119,00 € ISBN 978-3-465-04235-8 ZfBB Sonderband 116 Abstract: Vor dem Hintergrund der gegen­wär­ti­gen Diskussion um die Funktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bgld. Landesbibliothek, Musik, Musikbibliothek, Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek-Objekt des Monats Juni 2015: Vorsicht beim Hantieren! Plakate zur Unfallverhütung

Sicherheit in Beruf und Alltag ist heute selbst­ver­ständ­lich. Dieser erfreu­li­che Zustand kommt aller­dings nicht von unge­fähr, son­dern bedarf eines kom­ple­xen Netzwerkes tech­ni­scher Einrichtungen, Organisationen, Über­wa­chungs­me­tho­den und Gesetzen. Während die gesetz­li­che Unfallversicherung auf Drängen der Arbeiterschaft nach sozia­ler Absicherung im November … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Vortragsreihe: Schätze aus der Wienbibliothek im Rathaus - Heindl über «Karl Kraus, Oskar Kokoschka und der Beamte Dr. Ludwig Ritter von Janikovsky»

Die Wienbibliothek und der Böhlau Verlag laden herz­lich zum Vortrag Waltraud Heindl Karl Kraus, Oskar Kokoschka und der Beamte Dr. Ludwig Ritter von Janikovsky. Schätze aus der Wienbibliothek im Rathaus am Donnerstag, den 28. Mai 2015 um 19.00 Uhr in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek Objekt des Monats Mai 2015: Song Contest: Udo Jürgens zu Gast bei «Star-Archivar» Pepi Treitl

2015 fin­det der Eurovision Song Contest nach 48 Jahren wie­der in Wien statt. Dass Wien 1967 schon ein­mal Austragungsort der Musikveranstaltung war, ist bekannt­lich dem Sieg von Udo Jürgens mit «Merci Chérie» 1966 in Luxemburg zu ver­dan­ken. Davor war er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

arte-Doku: Die wilden Zwanziger (3/3) [zu Wien]

Ab 06:00 zu Karl Kraus mit u.a. Hinweisen auf den Nachlass in der Wienbibliothek im Rathaus mit Interviews von Katharina Prager, die den Kraus-Nachlass auf­ar­bei­tet. Auch die Direktorin der Wienbibliothek Syilvia Matt-Wurm kommt mehr­mals zu Wort. http://www.arte.tv/guide/de/050796-000/die-wilden-zwanziger-3-3

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek Objekt des Monats April 2015: Gewinnen mit der Ringstraße

Bei die­sem Einblattdruck aus der Druckschriftensammlung der Wienbibliothek im Rathaus han­delt es sich um ein Lotterieblatt: Der Ertrag aus dem Verkauf diese Blätter, zum Sammeln oder Verschenken auf­ge­legt, sollte wohl­tä­ti­gen Zwecken («Zum Besten der Armen») zuge­führt wer­den. Die Entstehung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar