Archiv der Kategorie: Handschrift

BSB hat „Ehrenspiegel des Hauses Österreich“ digitalisiert und online gestellt

Wie die Fürsten von Österreich ihr Lehen empfangen (I, fol. 41v): Jedenfalls war man gut behütet 😉 (I, fol. 41v): Die BSB hat die Digitalisate unter der Nutzungsbedingung CC BY-NC-SA 4.0 online gestellt. Die BSB hat nun den „Ehrenspiegel des Hauses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Digitalisierung, Handschrift | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung in der Oö. Landesbibliothek: Vielseitig! Spätgotische Bücherschätze aus Sammlungen Oberösterreichs (17. November 2015 – 26. März 2016)

Die Ausstellung „Vielseitig!“ in der Oberösterreichischen Landesbibliothek ist Teil des Projektes „10 Stationen zur mitteleuropäischen Buchmalerei des 15. Jahrhunderts“, an dem zahlreiche mitteleuropäische wissenschaftliche Bibliotheken beteiligt sind. Neben der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien zeigen in Österreich im Herbst/Winter 2015/16 die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Handschrift, OÖ Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

OÖN: Bibliothek als Schatzkammer: Buntes und unerwartet Komisches

Die Oö. Landesbibliothek zeigt mittelalterliche Buchmalerei aus heimischen Sammlungen. Spätgotische Buchmalerei: Was zunächst vielleicht spröde klingen mag, birgt beeindruckende, farbenfrohe, unglaublich kunstvolle und sogar humorvolle Schätze. Florale Muster und herrliche, teils naturalistisch genaue, oft karikatureske menschliche und tierische Figuren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Ausstellung, Handschrift, OÖ Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Vorarlberger Landesbibliothek erhält wertvolle Kunstsammlung als Geschenk

Schenkungsvertrag für Sammlung Hartmann im Landhaus unterzeichnet Bregenz (VLK) – Das Lindauer Sammlerehepaar Brigitte und Gerhard Hartmann übergibt der Vorarlberger Landesbibliothek ihre eigenständige Sammlung von Autographen und bildnerischen Arbeiten. Im Landhaus in Bregenz unterzeichneten Landesrätin Bernadette Mennel und das Ehepaar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Handschrift, Künstlerbuch, Vorarlberger Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Codex 1253 der Stiftsbibliothek Klosterneuburg und Codex 365 (rot) der Stiftsbibliothek Göttweig

Kapeller, Edith Elfriede (2015) Codex 1253 der Stiftsbibliothek Klosterneuburg und Codex 365 (rot) der Stiftsbibliothek Göttweig. Masterarbeit, Universität Wien. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät BetreuerIn: Müller, Stephan Abstract: Diese Masterarbeit befasst sich mit zwei Handschriften – Klosterneuburg, Stiftsbibliothek, CCl (Codex Claustroneoburgensis) 1253; Göttweig, Stiftsbibliothek, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handschrift | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: Wiener Texte über Roms Spätreich

Antike. Neu entdeckte Fragmente aus der Österreichischen Nationalbibliothek beschreiben Roms Gotenkriege entlang der Donaugrenze: Es sind die ersten zeitnahen Quellen darüber. … Der ganze Beitrag unter http://diepresse.com/home/science/4829701/Wiener-Texte-uber-Roms-Spaetreich

Veröffentlicht unter Handschrift, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Buchkunst in Klosterneuburg

Noch bis 30. Juni 2016 ist eine jüngst eröffnete Ausstellung mittelalterlicher Handschriften in Stift Klosterneuburg zu sehen. Gezeigt werden prachtvoll mit Miniaturen ausgestattete Codices aus dem klösterlichen Buchschatz. Alle Handschriften in der Ausstellung „Kloster, Kaiser und Gelehrte. Skriptorium und Bibliothek des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Handschrift, Kloster-/Kirchenbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Kloster, Kaiser und Gelehrte. Skriptorium und Bibliothek des Augustiner Chorherrenstiftes Klosterneuburg im 15. Jahrhundert (Klosterneuburg, 15.09.2015 – 30.06.2016)

15.09.2015 – 30.06.2016 Kloster, Kaiser und Gelehrte Skriptorium und Bibliothek des Augustiner Chorherrenstiftes Klosterneuburg im 15. Jahrhundert Die Ausstellung widmet sich der großen Zeit der Klosterneuburger Stiftsbibliothek im Spätmittelalter, deren Blüte unmittelbar mit den regen Beziehungen zum Wiener Hof und zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Handschrift, Kloster-/Kirchenbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Katalog der mittelalterlichen Handschriften kleinerer Bestände des Bundeslandes Salzburg erschienen

Im Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften ist soeben folgender Handschriftenkatalog erschienen: Nikolaus Czifra–Rüdiger Lorenz, Katalog der mittelalterlichen Handschriften in Salzburg: Stiftsbibliothek Mattsee, Archiv der Erzdiözese Salzburg, Salzburger Landesarchiv, Archiv der Stadt Salzburg, Salzburg Museum. Unter Mitarbeit von Beatrix Koll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Handschrift | Hinterlasse einen Kommentar

NZZ: Casanovas Lebenserinnerungen, neu ediert. Die Lust am Text verführt seine Leserschaft

Frauen hat er verführt, aus den Bleikammern ist er entflohen – so viel ist bekannt zu Giacomo Casanova. Für mehr bietet die dreibändige Ausgabe seiner Lebenserinnerungen eine grossartige Möglichkeit. … Siehe dazu http://www.nzz.ch/feuilleton/buecher/die-lust-am-text-verfuehrt-seine-leserschaft-1.18607636 Das Manuskript in Gallica: http://gallica.bnf.fr/Search?ArianeWireIndex=index&p=1&lang=fr&q=fonds+casanova Die frz. Neuedition: http://www.gallimard.fr/Catalogue/GALLIMARD/Bibliotheque-de-la-Pleiade/Histoire-de-ma-vie-I-II-III

Veröffentlicht unter Frankreich, Handschrift, Nachlässe/Autographen | Hinterlasse einen Kommentar