Archiv der Kategorie: Österreichische Nationalbibliothek

Meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Mitesser!

Beim heu­ri­gen «Editors Dinner» des Profil im Palais Rahimi in der Wiener Innenstadt war auch die Generaldirektorin der ÖNB zuge­gen: profil-Herausgeber Christian Rainer lud zum mitt­ler­weile ach­ten Mal Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur zum „Editors Dinner“ ins Palais Rahimi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Eröffnung der Ausstellung „Engel. Himmlische Boten in alten Handschriften“ in der Österreichischen Nationalbibliothek

Wien (OTS) - Kunstvolle Illustrationen geflü­gel­ter Wesen aus 500 Jahren Buchkultur ste­hen im Mittelpunkt der neuen Ausstellung «Engel. Himmlische Boten in alten Handschriften» im Prunksaal der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek. Am 19. November 2014 eröff­ne­ten Generaldirektorin Dr. Johanna Rachinger, Dompfarrer Toni Faber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Max Kaiser in die Europeana Members› Council gewählt

Max Kaiser, der Leiter der Abteilung für Forschung und Entwicklung in der ÖNB, ist in die erste Europeana Members› Council gewählt wor­den. As a Network Member, a Councillor is your elec­ted rep­re­sen­ta­tive. Your Councillors role is to rep­re­sent the inte­rests of fel­low … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europeana, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Presse zur ÖNB-Ausstellung: «Engel - Himmlische Boten in alten Handschriften»

Kurier: Nachrichtentech­ni­ker im Auftrag Gottes.  Die Schau «Engel - Himmlische Boten in alten Handschriften» in der Nationalbibliothek zeigt die Vielfalt der geflü­gel­ten Wesen. … Siehe http://kurier.at/kultur/kunst/nachrichtentechniker-im-auftrag-gottes/98.002.452 religion.orf.at: „Engel und Himmelsboten“ in alten Handschriften Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek (ÖNB) zeigt in der Ausstellung „Engel. Himmlische Boten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB: Engel. Himmlische Boten in alten Handschriften (20.11.2014-01.02.2015)

Farbenprächtig, ein­zig­ar­tig und atem­be­rau­bend schön – kunst­volle Illustrationen geflü­gel­ter Wesen ste­hen im Mittelpunkt der Ausstellung „Engel. Himmlische Boten in alten Handschriften“. Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek öffnet dafür ihre rei­chen Bestände und zeigt im Prunksaal aus­ge­wählte Werke aus über 500 Jahren Buchkultur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

ZIB Magazin: Digitales Gedächtnis

http://tvthek.orf.at/program/ZIB-Magazin/5521881/ZIB-Magazin/8773097/Digitales-Gedaechtnis/8781047 Im Gegensatz zu ana­lo­gen Büchern könnte die Haltbarkeit von digi­ta­len Dateien begrenzt sein. Kommt der große Datenverlust?

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB: Eindrucksvolles Weltkriegsgedenken: Knapp 159.000 BesucherInnen sahen „An Meine Völker!» in der Österreichischen Nationalbibliothek

Insgesamt 158.594 Menschen besuch­ten im Prunksaal der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek die große Ausstellung „An Meine Völker! Der Erste Weltkrieg 1914–1918“. Die Schau, in der erst­mals umfas­send die ein­ma­lige Kriegssammlung der ehe­ma­li­gen Hofbibliothek prä­sen­tiert wurde, war damit eine der erfolg­reichs­ten Ausstellungen zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

APA: «Simultania Kunstpreis 2014″ - der Sieger ist gekürt

Wien (OTS) - Im Rahmen ihres sozia­len Engagements unter­stüt­zen die Öster­rei­chi­schen Lotterien den Simultania Kunstpreis Öster­reich. Die Preisträger wur­den am 12. November 2014 im Studio 44 des Hauptsponsors, den Öster­rei­chi­schen Lotterien, aus­ge­zeich­net. … «Wir! Mein(e) Freund(in) und ich!» das Motto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte am Mittwoch: Arbeiten mit digitalisierten und digitalen Quellen (Wien, 19.11.2014)

19. November 2014 Ort: Universität Wien - Institut für Geschichte, HS 45 Zeit: Mittwoch, 18.30 s.t. - 20.00 Uh Martin Schaller: Arbeiten mit digi­ta­li­sier­ten und digi­ta­len Quellen: Herausforderungen und Chancen am Beispiel des Europeana Newspapers Projects Moderation: Wolfgang Schmale Abstract:

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Europeana, Österreichische Nationalbibliothek, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

SN: 150.000 österreichische Bücher auf Europeana auffindbar

Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek digi­ta­li­siert Bücher: Dadurch sol­len die Kulturgüter online einer brei­ten Öffent­lich­keit zugäng­lich sein. … Ganzer Artikel unter http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/kultur/sn/artikel/150000-oesterreichische-buecher-auf-europeana-auffindbar-124658/

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Europeana, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar