Archiv der Kategorie: Vatikan

FAZ: Vatikanbibliothek - Den „Vergilius Vaticanus“ lieh schon Raffael aus

82.000 Manuskripte, 41 Millionen Seiten: In der Vatikanbibliothek wird ein unge­heu­rer Schatz gehor­tet. Die wert­vol­len Werke sol­len nun mit viel Fingerspitzengefühl digi­ta­li­siert wer­den. … Der ganze Artikel unter http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/die-vatikanbibliothek-digitalisiert-ihre-wertvollen-werke-13694378.html

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Radio Vatikan: Die „Kultur-Diplomatie“ der Apostolischen Bibliothek

Offizielle diplo­ma­ti­sche Beziehungen zwi­schen China und dem Heiligen Stuhl gibt es zwar noch nicht, ein kul­tu­rel­ler Austausch zwi­schen den bei­den Staaten besteht aller­dings durch­aus. Das zeigt eine Initiative der Apostolischen Bibliothek, die in Zusammenarbeit mit der Volksrepublik der­zeit eine Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Digita Vaticana - The Story Continues

Discover the digi­tiza­tion pro­ject of the Vatican Library manu­scripts on www.digitavaticana.org.

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Vatican Library Digital Archiving Project

This is the story of the NTT DATA pro­ject and the digi­tiza­tion of the manu­scripts in the Vatican Library. The over­all pro­ject, began by the Library a few years ago and now under­way, invol­ves digi­ti­zing all the manu­scripts pre­ser­ved in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Vatikan, Video | Hinterlasse einen Kommentar

Lösegeldforderungen für gestohlene Michelangelo-Briefe

Zwei Briefe des Michelangelo wur­den anschei­nend schon vor gerau­mer Zeit aus dem Vatikan ent­wen­det. Nunmehr wurde ein «Lösegeldforderung» von 100.000 EUR erho­ben … Siehe: http://orf.at/stories/2268243/ http://www.ilmessaggero.it/PRIMOPIANO/VATICANO/vaticano_documenti_spariti_michelangelo/notizie/1227306.shtml

Veröffentlicht unter Bestandsschutz, Nachlässe/Autographen, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Der Tagesspiegel: Bibelhandschriften online - Erbe der Menschheit

Sie sind unschätz­bar wert­voll, uner­setz­lich: Die anti­ken Manuskripte in der Apostolischen Bibliothek. Der Vatikan stellt sie nach und nach online. Jetzt ist ein beson­ders bedeu­ten­der Text im Internet ver­öf­fent­licht wor­den: Die Bibelhandschrift «Vaticanus B». … Siehe http://www.tagesspiegel.de/kultur/bibelhandschriften-online-erbe-der-menschheit/11441528.html

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Vatikan | 1 Kommentar

Radio Vaticana: Der vatikanische Handschriftenretter: Kardinal Franz Ehrle

Dem deut­schen Vatikan-Kardinal Franz Ehrle wid­met sich die­ser Tage ein Kongress in Rom. Ehrle wirkte an der Wende zum 20. Jahrhundert als Präfekt der Vatikan-Bibliothek und von 1929 bis zu sei­nem Tod 1934 als Kardinal-Bibliothekar, womit ihm auch das vati­ka­ni­sche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handschrift, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Vatikan-Bibliothek will mit China, Kuba und Serbien zusammenarbeiten

Diplomatie und Ökumene mit Hilfe der Vatikan-Bibliothek: Der Bibliothekar der römisch-katholischen Kirche und Archivar des Vatikanischen Geheimarchivs, Erzbischof Jean-Louis Burguès, will seine Einrichtungen vor allem in China, auf Kuba und in Serbien bekann­ter machen. Das sagt er im Interview mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationales, Serbien, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

IRS: Zusammenarbeit der Nationalbibliothek Serbiens und der Vatikanischen Apostolischen Bibliothek

In Belgrad wurde ein Protokoll über Zusammenarbeit zwi­schen der Nationalbibliothek Serbiens und der Vatikanischen Apostolischen Bibliothek unter­zeich­net. Dieses wich­tige Dokument unter­zeich­ne­ten die Interimsverwalterin der NBS Svetlana Jančić und der Bibliothekar des Heiligen Stuhls Erzbischof Jean-Louis Brugues. … Weiterlesen unter http://voiceofserbia.org/de/content/zusammenarbeit-der-nationalbibliothek-serbiens-und-der-vatikanischen-apostolischen

Veröffentlicht unter Serbien, Vatikan | Hinterlasse einen Kommentar

Konferenz: Der Papst und das Buch im Spätmittelalter (1350-1500): Bildungsvoraussetzung, Handschriftenherstellung, Bibliotheksgebrauch (04.-06.09.2014, Mainz)

Programm unter: http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/termine/id=24615

Veröffentlicht unter Bibliotheksgeschichte, Italien, Vatikan, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar