Archiv der Kategorie: Altes Buch

Eigentlich wollte er nur recherchieren …

Tja, so fan­gen die wah­ren Geschichten an: Frankreich: Historischer Über­ra­schungs­fund in Bibliothek Eigentlich wollte er nur recher­chie­ren, dann fand ein Bibliothekar in Saint-Omer aber eine sel­tene Shakespeare-Gesamtausgabe. Davon gibt es über 1000 Stück, aber nur 233 sind gefun­den wor­den. Siehe: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/frankreich-historischer-ueberraschungsfund-in-bibliothek-13291728.html (mit Video) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Frankreich, Video | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB: Engel. Himmlische Boten in alten Handschriften (20.11.2014-01.02.2015)

Farbenprächtig, ein­zig­ar­tig und atem­be­rau­bend schön – kunst­volle Illustrationen geflü­gel­ter Wesen ste­hen im Mittelpunkt der Ausstellung „Engel. Himmlische Boten in alten Handschriften“. Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek öffnet dafür ihre rei­chen Bestände und zeigt im Prunksaal aus­ge­wählte Werke aus über 500 Jahren Buchkultur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Welt.de: Forbes Liste - Das sind die sieben teuersten Bücher der Welt

Das sind die sie­ben teu­ers­ten Bücher/Handschriften der Welt: Platz 1: Der Codex Leicester von Leonardo da Vinci Platz 2: Das Evangeliar Heinrichs des Löwen Platz 3: Die «Magna Carta» Platz 4. Das Sankt-Cuthbert-Evangelium Platz 5. Der Bay Psalter Platz 6: Das Rothschild-Gebetbuch Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Verlagswesen/Buchhandel | Hinterlasse einen Kommentar

Video: Format und Layout mittelalterlicher Handschriften

Veröffentlicht unter Altes Buch, Handschrift, Video | Hinterlasse einen Kommentar

Video: Schriftträger des Mittelalters - Papier / Pergament / Papyrus

Veröffentlicht unter Altes Buch | Hinterlasse einen Kommentar

Video: Buchherstellung im Mittelalter

Veröffentlicht unter Allgemein, Altes Buch, Handschrift | Hinterlasse einen Kommentar

Buch des Monats der UB Salzburg

Bereits in der Antike beob­ach­tete man auf­merk­sam den Himmel und inter­pre­tierte Donnerschläge, Regenbögen und Kometen als Zeichen kom­men­den Unheils oder zukünf­ti­gen Glücks. Eine ver­mut­lich 1550/52 in Augsburg ver­fasste Handschrift setzt uner­klär­li­che Naturphänomene in phan­tas­ti­sche Bilder um … Beschreibung und Abbildungen

Veröffentlicht unter Altes Buch | Hinterlasse einen Kommentar

Buch des Monats der UB Salzburg

Wie ähnlich ein­an­der Mensch und Tier oft sind und was das bedeu­ten könnte, damit beschäf­tigt sich der nea­po­li­ta­ni­sche Universalgelehrte Giambattista della Porta in sei­nem Werk über die Physiognomie des Menschen … Beschreibung und Abbildungen

Veröffentlicht unter Altes Buch | Hinterlasse einen Kommentar

Vom (Be-)Nutzen der Bücher. Praktiken des Buchgebrauchs in der Frühen Neuzeit (14.–15.11.2014, Düsseldorf)

Tagungsprogramm unter http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/termine/id=25896

Veröffentlicht unter Altes Buch, Bibliotheksgeschichte, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Zeitung über die UB Klagenfurt: «Gutes Klima für Papier & Pergament»

Die Bestände der Uni-Bibliothek rei­chen bis weit ins Mittelalter zurück. Nun will man die Schätze, die in Tresoren und kli­ma­ti­sier­ten Magazinen lagern, öffent­lich prä­sen­tie­ren.  Ein Fragment des Nibelungenlieds, das als Falzverstärkung in einer ande­ren Handschrift gefun­den wurde. Die Urschrift des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, UB Klagenfurt | Hinterlasse einen Kommentar